mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 07:29 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Arcor] Ist Arcor schlecht? vom 01.06.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Web-Hosting und Internetzugang -> [Arcor] Ist Arcor schlecht?
Seite: Zurück  1, 2, 3
Autor Nachricht
flavio

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: MUC
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 09.06.2005 22:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

am77 hat geschrieben:
Bei mir hat die Sache sage und schriebe 4,5 MONATE gedauert.


dafür müsstest du ja mind. 90€ von arcor erstatten bekommen Hmm...?!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
-gurugurke-

Dabei seit: 07.04.2005
Ort: Berlin
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 10.06.2005 09:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bei uns hat es 3 Monate gedauert.
Dann haben wir abgebrochen und sind zu Alice, das hat ca. 1 1/2 Monate gedauert.
Bin glücklich so Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
am77

Dabei seit: 05.06.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 10.06.2005 09:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

flavio hat geschrieben:
dafür müsstest du ja mind. 90€ von arcor erstatten bekommen Hmm...?!

find ich auch, gibts dafür ne rechtliche Grundlage?
  View user's profile Private Nachricht senden
Waschbequen
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Fr 10.06.2005 09:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wieso denn? Der Vertrag beginnt ja erst mit der Aufschaltung, und bis dahin bleibt man beim bisherigen Netzbetreiber auch aufgeschalten, hat also keinen Nachteil - höchstens mit der Flatrate beim Internetprovider. Aber da war ja bei mir das Tiscali by-Volumen-Abrechnugnsmodell wie gesagt eh günstiger als die T-Online-Flat die ich vorher hatte ...
 
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst Fr 10.06.2005 10:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Waschbequen hat geschrieben:
und bis dahin bleibt man beim bisherigen Netzbetreiber auch aufgeschalten


das kann ich nicht bestätigen!!!
habe im dezember 2003 den arcor vertrag abgeschlossen, mal abgesehen davon das arcor
mich erst mitte april 2004 freigeschaltet hat Jo! , hat man mir knapp 3 wochen vor freischaltung
den anschluss gekappt. heißt also, 3 wochen OHNE festnetz und internet. ich musste alles übers
handy regeln. nachdem die handyrechnung über 150 € kam und ich mich bei arcor heftigst
beschwert habe, war arcor so gnädig und hat 2/3 der rechnung übernommen.

und da bin ich nicht der einzige dem das wiederfahren ist!!


Zuletzt bearbeitet von am Fr 10.06.2005 10:31, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Waschbequen
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Fr 10.06.2005 10:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich habe Ende 2004/Anfang 2005 gewechselt, und da lief es wie von mir beschrieben. Ich gehe also davon aus, dass sie diese Praxis inzwischen geändert haben.
 
am77

Dabei seit: 05.06.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 10.06.2005 11:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also die Umstellung lief bei mir problemlos ...
  View user's profile Private Nachricht senden
flavio

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: MUC
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 10.06.2005 12:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

am77 hat geschrieben:
flavio hat geschrieben:
dafür müsstest du ja mind. 90€ von arcor erstatten bekommen Hmm...?!

find ich auch, gibts dafür ne rechtliche Grundlage?


arcor hat inzwischen reagiert und zahlt eine gutschrift wenn der anschluss nach dem ersten termin (in der regel nach 2 wochen) nicht statt gefunden hat. 10 euro für die erste woche, 5 für jede weitere.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [Arcor] Internetzugang - die ewige Geschichte
Vorsicht bei dem Versuch Arcor Privatkunde zu werden !
ARCOR - Kennwort wird immer verdoppelt!
Nach Providerwechsel: Kein E-Mailversand über Arcor
Arcor-DSL 2000 unmöglich langsam
Kündigung bei 1&1 wegen Wechsel zu Arcor
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3
MGi Foren-Übersicht -> Web-Hosting und Internetzugang


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.