mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 21:55 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Wie sicher sind Bilddatenbanken wirklich. vom 20.03.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Recht -> Wie sicher sind Bilddatenbanken wirklich.
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
13pixelchen
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Di 21.03.2006 14:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dann ist doch eigentlich der Fotograf immer der Depp, oder? Kann man sich darauf wenigstens verlassen Grins vermutlich auch nicht. Klasse Grins
 
DanielX11

Dabei seit: 07.09.2002
Ort: Hessen
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 21.03.2006 15:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sieht ganz so aus. Ich denke mal wenn man am Ende beweisen kann, dass man das Bild aus einer Bilderdatenbank ist wo es evtl. bereits entfernt wurde, dann wird man vielleicht mit einem blauen Auge davon kommen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Lazy-GoD
Moderator

Dabei seit: 26.11.2001
Ort: -
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 21.03.2006 16:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

DanielX11 hat geschrieben:
Sieht ganz so aus. Ich denke mal wenn man am Ende beweisen kann, dass man das Bild aus einer Bilderdatenbank ist wo es evtl. bereits entfernt wurde, dann wird man vielleicht mit einem blauen Auge davon kommen.

Ah ja... Sorry, aber du hast schon ein ziemlich verdrehtes Rechtsverständnis, wenn ich das mal so sagen darf? *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
DanielX11

Dabei seit: 07.09.2002
Ort: Hessen
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 21.03.2006 16:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Lazy-GoD hat geschrieben:
DanielX11 hat geschrieben:
Sieht ganz so aus. Ich denke mal wenn man am Ende beweisen kann, dass man das Bild aus einer Bilderdatenbank ist wo es evtl. bereits entfernt wurde, dann wird man vielleicht mit einem blauen Auge davon kommen.

Ah ja... Sorry, aber du hast schon ein ziemlich verdrehtes Rechtsverständnis, wenn ich das mal so sagen darf? *zwinker*


Naja, kann ich denn dafür am Ende haftbar gemacht werden oder derjenige der es bei der Bilderagentur hochgeladen hat?
  View user's profile Private Nachricht senden
Lazy-GoD
Moderator

Dabei seit: 26.11.2001
Ort: -
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 21.03.2006 16:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

DanielX11 hat geschrieben:
Naja, kann ich denn dafür am Ende haftbar gemacht werden oder derjenige der es bei der Bilderagentur hochgeladen hat?

Ich denke, das geht schon zu sehr ins Detail... aber eine Teilschuld (Stichwort: Mittäterschaft) kann dir schon drohen. Vielleicht sollte man diesen Fall mal mit einem Anwalt besprechen? Ich möchte mir da kein Urteil erlauben, schon gar kein rechtsverbindliches. *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: bielefeld
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 21.03.2006 16:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi!

habe meinen fall (anderer thread - ging um wm-bilder) schon mit dem anwalt besprochen.

LASST DIE FINGER DAVON <-- Schuld! (wenns offensichtlich wie in meinem fall ist).

type1
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Verwendung von Bildern aus Bilddatenbanken auf Webseiten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Recht


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.