mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 23:18 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Verwendung von Markenlogos als "Mini-Icons" vom 21.02.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Recht -> Verwendung von Markenlogos als "Mini-Icons"
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
zeitgeisty

Dabei seit: 20.02.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 22.02.2006 09:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mischpult hat geschrieben:
Astro hat geschrieben:
So etwas würde ich auch vorschlagen. Nichtbeantwortung der Anfrage als stillschweigende Zustimmung zur Nutzung. Massenmailíng mit alles Adressen und ab dafür.


Das ist uebrigens Quatsch und unhaltbar. Eine Nichtbeantwortung des Mailings kann nicht automatisch als Zustimmung gedeutet werden.


Ich habe 100€ von Deinem Konto abgebucht. Wenn Du damit nicht einverstanden bist, melde Dich unter 0190-123 456 (13,97€/Min).

Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
Astro

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: auf der Flucht
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 22.02.2006 09:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ihr habt aber auch den letzten Absatz gelesen, ihr Nüsse? Grins


P.S.: Auf meinem Konto sind keine 100€ mehr...


Zuletzt bearbeitet von Astro am Mi 22.02.2006 09:41, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
myel

Dabei seit: 19.01.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 22.02.2006 09:48
Titel

Re: Verwendung von Markenlogos als "Mini-Icons"

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Parafox hat geschrieben:




Wenn du die Logos so mißhandelst werden die
wenigsten Unternehmen damit einverstanden sein.
  View user's profile Private Nachricht senden
jense

Dabei seit: 04.11.2003
Ort: Dizzledope
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 22.02.2006 09:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ein repräsetativer ausschnitt? Au weia!

wenn ich der marketingheini bei nordsee wäre, würde ich dir für diesen repräsentativen ausschnitt den arsch aufreißen.

nix für ungut...
  View user's profile Private Nachricht senden
zeitgeisty

Dabei seit: 20.02.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 22.02.2006 09:58
Titel

Re: Verwendung von Markenlogos als "Mini-Icons"

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

myel hat geschrieben:
Wenn du die Logos so mißhandelst werden die
wenigsten Unternehmen damit einverstanden sein.


Jense hat geschrieben:
ein repräsetativer ausschnitt? Au weia!

wenn ich der marketingheini bei nordsee wäre, würde ich dir für diesen repräsentativen ausschnitt den arsch aufreißen.

nix für ungut...


Wo genau ist euer Problem? * Ööhm... ja? *
  View user's profile Private Nachricht senden
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 22.02.2006 09:58
Titel

Re: Verwendung von Markenlogos als "Mini-Icons"

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

myel hat geschrieben:
Parafox hat geschrieben:




Wenn du die Logos so mißhandelst werden die
wenigsten Unternehmen damit einverstanden sein.


ja das kommt noch hinzu - die haben Regeln wie Ihre Logos zu plazieren sind (Abstaende, Hintergruende etc.)

@Astro: Kennzeichne das doch mal besser - sonst nimmt das irgendso ein Dahergelauferner noch fuer Ernst Ooops
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Astro

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: auf der Flucht
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 22.02.2006 10:08
Titel

Re: Verwendung von Markenlogos als "Mini-Icons"

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mischpult hat geschrieben:

@Astro: Kennzeichne das doch mal besser - sonst nimmt das irgendso ein Dahergelauferner noch fuer Ernst Ooops

Jawohl, Herr und Meister. * Ich bin unwürdig * Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
Rotznase

Dabei seit: 14.02.2006
Ort: Hinterm Mond
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 22.02.2006 10:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

zeitgeisty hat geschrieben:


Ich habe 100€ von Deinem Konto abgebucht. Wenn Du damit nicht einverstanden bist, melde Dich unter 0190-123 456 (13,97€/Min).

Grins


Super Beispiel! Danke * Ich bin unwürdig * ...und, hast du jetzt wieder ein Posting mehr im Profil? * Du kannst mich mal... *

Manchmal frage ich mich echt ob hier einige Leute überhaupt noch was merken...

Aber bitte, wenn du dieses Beispiel haben willst, dann aber bitte so:

NICHT: ich habe ... abgebucht.

In dem Fall, dass man eine Nichtbeantwortung des Schreibens als Zustimmung deutet, muss
natürlich eine angemessene Reaktionszeit eingeplant werden, bevor man die Logos verwendet.

ALSO: ich werde ... abbuchen.

Selbstverständlich ist dadurch keine 100%ige, rechtliche Absicherung gewährleistet. Allerdings
sind gerade große Unternehmen sehr auf die Wahrung ihrer CI bedacht und werden deswegen
reagiern, wenn es ihnen nicht passt ihr Logo auf einem FlirtPortal zu sehen. Die werden übrigens
auch versuchen die Anzahl von (Teil-)öffentlichen Verfahren klein zu halten. *zwinker*

Btw: Hier stand unter anderem auch der Vorschlag zur Diskussion die Logos ohne Zustimmung
zu verwenden. Und da ist wohl die von mir vorgeschlagene Idee schon besser, oder?

Gruß,
S.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Markenlogos im Bilderbuch verwenden?
Markenlogos in Imagefilmen und Musikvideos
kurze Frage zum Urheberrecht (Kunst u. Markenlogos) auf Blog
CI-Verwendung
Logo Verwendung
Verwendung AGB
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Recht


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.