mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 15:48 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [§] Usenet "Accounts" illegal? vom 08.01.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Recht -> [§] Usenet "Accounts" illegal?
Autor Nachricht
Njelo
Threadersteller

Dabei seit: 18.07.2003
Ort: Leonberg
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 08.01.2006 12:54
Titel

[§] Usenet "Accounts" illegal?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

habe einem Bekannten versprochen, mich mal umzuhören, ob der geplante Einstieg seines 16jährigen Sohnes in die Geschäftswelt auf soliden Füßen steht:
Es geht darum, von einem US-Anbieter Traffic-Volumen für Usenet-Accounts zu kaufen und diese hier weiterzuverscherbeln.

1. Kann sich der Reseller inmitten der allgemeinen Copyright Abmahn- und Klagewelle (mit-)strafbar machen, wenn er diese Zugänge/Traffic-Volumen verkauft?

2. Ist das ganze nicht sowieso Augenwischerei, weil der Zugang zum Usenet eigentlich kostenlos ist - oder macht der anonyme Zugang den entscheidenden Unterschied, für den potentielle Kunden zahlen wollen?

Danke schon mal,
Njelo
  View user's profile Private Nachricht senden
tomaschek
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst So 08.01.2006 13:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hier werden dir vielleicht einige eine Einschätzung geben können, aber du wirst so oder so nicht drumrumkommen einen Anwalt deswegen zu konsoldieren. Mache es am besten gleich... *zwinker*
 
Anzeige
Anzeige
Zeithase

Dabei seit: 09.05.2005
Ort: Erfurt
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 08.01.2006 13:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wer Trafficvolumen für das Usenet verkauft, gehört IMHO sofort in die Zelle. *ha ha* Aber okay -- mit 16 ist man manchmal noch naiv und glaubt Spam-Mails aus Ami-Land, dass man Millionen Dollar verdienen kann *zwinker*.

Sigh,
der Zeithase.
  View user's profile Private Nachricht senden
joki

Dabei seit: 08.10.2002
Ort: Colonia
Alter: 95
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 08.01.2006 13:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

tomaschek hat geschrieben:
Hier werden dir vielleicht einige eine Einschätzung geben können, aber du wirst so oder so nicht drumrumkommen einen Anwalt deswegen zu konsoldieren. Mache es am besten gleich... *zwinker*


Ja, und wenn Du den konsultiert hast sag mal Bescheid... * Nee, nee, nee *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
karmacoder

Dabei seit: 15.04.2002
Ort: Fürth
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 08.01.2006 14:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich wette es handelt sich dabei um etwas ähnliches wie usenext.
das usenet ist natürlich kostenlos, aber es geht dabei um die verschleierung illegaler downloads die in den alt.bin groups zu finden sind als angeblich sichere alternative für emule und co.
wie bekannt sein sollte kann man auch für mithilfe mitwissen an der vertreibung illegaler inhalte belangt werden, ich wäre da also extremst vorsichtig.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Ist scraping illegal?
youtube angucken illegal?
Software nachbauen illegal?
[Recht] youtube.com illegal?
Postkarte für Werbung eines Bauprojektes illegal benutzt.
[Recht] Scans von Prospekten im Netz / Forum illegal ?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Recht


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.