mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 21:31 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Steuern] Was setzt ihr wie ab und was davon gibts wieder? vom 16.11.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Recht -> [Steuern] Was setzt ihr wie ab und was davon gibts wieder?
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
Bastiwelt
Threadersteller

Dabei seit: 21.02.2004
Ort: Wiesbaden
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 16.11.2005 19:10
Titel

[Steuern] Was setzt ihr wie ab und was davon gibts wieder?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hello Leute,

was setzt ihr so als festangestellte MGs von der Steuer ab?
Kann ich mir ein Buch über Logogestaltung oder Kreativtechniken absetzen? Wieviel seh ich dann davon wieder?
Und kann ich als nicht-selbstständiger sowas überhaupt anbringen, oder nur meine Firma?
Könnte ich dann nicht auch meinen eigenen Privatcomputer absetzen, weil es ja Schulungsmittel ist? Wären dann Kinobesuche, abonnierte Zeitschriften und meine GEZ-Gebühren nicht auch Schulung? Schließlich bin ich Grafiker und Texter und muss mich mit den Medien auseinandersetzen.

Entschuldigt bitte, ich habe mich noch NIE mit Steuern befasst und muss mich nun mal ranwagen.

Gibt es irgendwo ein Merkblatt, was ich wo wie absetze?
Oder ne Internetseite?

Was macht ihr so?

Basti Mädchen! (..alias "Die Bürokratie-Null")
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
tomaschek
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 16.11.2005 19:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

www.google.de

www.steuerberater.de/suchservice/


Zuletzt bearbeitet von am Mi 16.11.2005 19:28, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Anzeige
Anzeige
Bastiwelt
Threadersteller

Dabei seit: 21.02.2004
Ort: Wiesbaden
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 16.11.2005 19:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja. Du geile Sau. * Applaus, Applaus *
Danke für die super Tipps!


Aber ich glaube nicht, dass ich bei google oder steuerberater.de die Antwort danach finde, wie die Member das hier so handhaben.

Aber ich zahl dir gerne einen Euro in dein Klugscheißer-Sparschweinchen.



Gibts noch richtige Meinungen zu dem Thema?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mi 16.11.2005 20:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja der Tomaschek glänzt immer. Gottseidank gibts mehr von ihm hier. * Ich muß mich mal kurz übergeben... *
 
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 17.11.2005 08:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also generell kannst du Bücher, die der Weiterbildung dienen von der Steuer absetzen. Als festangestellter MG ist das aber in meinen Augen quatsch. Es gibt nämlich sog. Steuerfreibeträge, die automatisch angesetzt werden. Und nur wenn du über diese Sätze drüber kommen könntest, macht es Sinn Quittungen zu sammeln, alles schön aufzukleben und mit einzureichen.

Besorg dir doch mal für ein paar Euro (die kanste dann auch absetzen) das WISO-Programm zur Steuererklärung. Da gibt es viele Tipps und einiges an Erklärungen zu den ganzen Möglichkeiten. Für eine ganz normale Steuererklärung ist das echt topp.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
teufelchen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 17.11.2005 08:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

ich mache nun das erste mal auch meinen Lohnsteuerjahresausgleich selbst.

Hier findest du eine gute Anleitung rund um Steuern, Ersparnisse, was kann ich absetzen, wie.........:

Steuer-Spar-Erklaerung
STEUERTRICKS

..... sowas will ich mir auch noch zulegen. Ich denke das kann echt hilfreich sein.

LG Lächel
 
Superman

Dabei seit: 13.10.2005
Ort: Erde
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 17.11.2005 09:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi Bastiwelt,

für konkrete Anfragen ruf am besten das Finanzamt an !!
  View user's profile Private Nachricht senden
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 17.11.2005 09:20
Titel

Re: [Steuern] Was setzt ihr wie ab und was davon gibts wiede

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

So Unrecht hatte tomaschek gar nicht, denn: wenn du dich damit noch nie befasst hast, lass die Finger davon! Lass es jemanden machen, oder mach es mit jemandem zusammen, der da Ahnung von hat. Im besten Fall jemand aus deinem Freundes- oder Bekanntenkreis, der das seit vielen Jahren privat oder eben beruflich macht, ansonsten definitiv ein Steuerberater oder alternativ ein Lohnsteuerhilfebüro (vorsicht, Abo-Verträge ...).

Dazu kommt, dass es sich nicht pauschal sagen lässt, was du absetzen kannst. Das hängt einerseits von deiner genauen Tätigkeit ab, und natürlich auch vom jeweiligen Gutdünken deines Finanzamtes.

Grundsätzlich mal pauschal für unseren Bereich:

- Telefon, DSL-Kosten
- Sämtliche Anschaffungen in Sachen Hardware und Software, natürlich keine Spiele usw. wenn man nicht bei nem Spiele-Publisher oder der PC Games arbeitet.
- Fachbücher
- Fachzeitschriften
- Seminare, die privat bezahlt werden.
- Ggf. Sachen wie Digitalkamera (wenn man es denn beruflich gebrauchen könnte ...), Mp3-Player (USB-Stick ...) usw.

Nützlich bzw. notwendig ist dann natürlich in jedem Fall eine schriftliche Bestätigung des Arbeitgebers, dass du diese Sachen tatsächlich beruflich nutzt, bzw. für deine FIrma nutzen musst, und dass dir diese nicht zur Verfügung gestellt werden.

Dann heißt es gut ausformulieren, abgeben und hoffen.

Ich hab zum Beispiel das Schweineglück, in die falsche Stadt gezogen zu sein. Eine Sache die in meinem Freundeskreis wirklich jeder durchbringen konnte, ist an meinem Finanzbeamten - einem scheinbar kurz vor der Pensionierung stehenden Riesenrindvieh, in Heimarbeit arbeitend - gescheitert. Nächstes Jahr hab ich dann ne Rechtsschutz ... muahaha
 
 
Ähnliche Themen Nebengewerbe Steuern
Gewinnausschüttung - und dann die Steuern?
[Recht] Flyerverteilern (Unfallversicherung, Steuern)
Webdesign verkaufen - Recht, Gewerbe, Steuern, Freiberuf ?
Steuern/Kosten bei "virtueller eigener Firma"
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Recht


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.