mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 05:01 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Reklamation - wie pingelig darf ich sein? vom 26.09.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Recht -> Reklamation - wie pingelig darf ich sein?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: bielefeld
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 28.09.2006 09:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi!

ähm, wie soll man denn bitte briefpapier und visitenkarten zusammen drucken???
hast du karton-briefbogen?

type1
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
anonymous design
Gesperrt

Dabei seit: 10.08.2006
Ort: Berlin
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 28.09.2006 09:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

246er ist doch angenehm für Briefbögen Lächel *ha ha*
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: bielefeld
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 28.09.2006 09:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi!

Zitat:
246er ist doch angenehm für Briefbögen

echt ey. ich vergaß. wenn man viel verdient muß man das doch durch hohes porto auf dem umschlag zeigen.

mal im ernst. @tofutante:
wenn überhaupt wurden die im zusammendruck mit anderen VKs gedruckt. das ist aber eher unwahrscheinlich, da du mit volltönen gedruckt hast.
kommen wir zum nächsten: ich bezweifel, dass da überhaupt mit volltönen gedruckt wurde. kontrolliere das doch mal bitte, ob da nicht möglicherweise die VKs einfach übern laser im 4c gejagt wurden. bei 320 stück lohnt sich doch offset (egal ob im zusammendruck oder nicht) überhaupt nicht. und wenn dann jemand die dinger eben schnell mitm fallbeil geschnittne hat, dann wundert mich das ergebnis nicht.
hat dich da evtl. jemand verarscht?

type1
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Tofutante
Threadersteller

Dabei seit: 20.04.2006
Ort: Ruhrpott
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 28.09.2006 09:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

type1 hat geschrieben:
hi!

Zitat:
246er ist doch angenehm für Briefbögen

echt ey. ich vergaß. wenn man viel verdient muß man das doch durch hohes porto auf dem umschlag zeigen.

mal im ernst. @tofutante:
wenn überhaupt wurden die im zusammendruck mit anderen VKs gedruckt. das ist aber eher unwahrscheinlich, da du mit volltönen gedruckt hast.



Meine Güte! Zusammendruck auf EINER Maschine, d.h. es gab keinen Farbwechsel. Doch, doch es sind Volltöne.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: bielefeld
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 28.09.2006 10:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi!

ohne den korinthenkacker spielen zu wollen, aber dann ist es auch kein zusammendruck wenn lediglich kein farbwechsel erfolgt. macht halt aber trotzdem den preis günstig.
frage mich grad nur, wieviel nutzen visitenkarten da weggeschmissen wurden. 320 stck. da hätte ich ja selbst wenn ich nur einen nutzen auf nen bogen stellen würde nur 320 bogen zu drucken. das ist doch grad mal der anlauf.
auf 35x50 kriegste immer noch 25 nutzen. macht 320/25 = satte 13 bogen. Au weia!

naja. muss ja nicht alles verstehen...

type1
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Tofutante
Threadersteller

Dabei seit: 20.04.2006
Ort: Ruhrpott
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 28.09.2006 10:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

type1 hat geschrieben:
da hätte ich ja selbst wenn ich nur einen nutzen auf nen bogen stellen würde nur 320 bogen zu drucken. das ist doch grad mal der anlauf.
auf 35x50 kriegste immer noch 25 nutzen.


Ja, Du.... Wer weiß, vielleicht haben sie ja auf einer kleinen GTO gedruckt, die nur für A4 ausgelegt war. * Keine Ahnung... * Schließlich sollte ich die Karten ja auch nur zu 4 Nutzen anlegen. Ach, egal.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: bielefeld
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 28.09.2006 10:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi!

selbst wenn ich nicht von mir ausgehe, sind das immer noch "NUR" 80 bogen. das ist noch immer nicht der anlauf.
kommt mir alles unkoscher vor.

aber wie du schon sagst: egal....

type1
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Tofutante
Threadersteller

Dabei seit: 20.04.2006
Ort: Ruhrpott
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 28.09.2006 20:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

type1 hat geschrieben:
kommt mir alles unkoscher vor.


*Huch* Warum? Wegen den Passerungenauigkeiten und den 1 mm, den sie nicht genau geschnitten haben oder wegen dem Preis? Ich hatte mir mehrere Angebote geholt, preislich lagen die alle gleich...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Reklamation einer Drucksache
Reklamation so geringfügig ?
[Druckauftrag - Reklamation] 1/1 statt 4/4
[Recht] Reklamation bei Rechtschreibfehlern?
Reklamation nach Digipack - Druck
Reklamation, Gewährleistung Sonnenbrille
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Recht


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.