mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 02:03 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Recht] Wie kann ich ein Logo schützen lassen ? vom 31.07.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Recht -> [Recht] Wie kann ich ein Logo schützen lassen ?
Autor Nachricht
Kay72
Threadersteller

Dabei seit: 31.07.2005
Ort: -
Alter: 44
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 31.07.2005 16:07
Titel

[Recht] Wie kann ich ein Logo schützen lassen ?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

habe ein problem: mein ehemaliger partner benutzt das von mir entworfene logo auf flyern, postern und in der aussenwerbung, ohne meine einverständnis. wie kann ich es schützen lassen?

danke für eure tipps


Zuletzt bearbeitet von Mischpult am Mo 01.08.2005 08:29, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
jense

Dabei seit: 04.11.2003
Ort: Dizzledope
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 31.07.2005 16:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

http://www.dpma.de/index.htm
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
frank

Dabei seit: 17.08.2004
Ort: Bremen
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 31.07.2005 17:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wer zu spät kommt im Leben...
Mit anderen Worten: Da wirst du wohl kein Glück mit haben.

Was heisst "ehemaliger Partner"?
Wenn es vorher eine Firma gab, egal in welcher Rechtsform,
wo ihr beide zusammen was gemacht habt, sollte das Thema
bei Weiterführung nach Trennung der Partner doch in einem
Gesellschaftervertrag rechtlich einwandfrei abgeklärt sein.
Da wird doch auch gleich geregelt, wer was mit welchen
Rechten und Pflichten weiterhin darf und wer was nicht darf.

Wenn du aus dieser Partnerschaft ausgestiegen bist, so ist es
auch recht und billig, wenn dein Exkompagnon die Sache unter
dem bisherigen Label weiterführt. Und da gehört dann auch
ein vorher von dir erstelltes Logo zu. Egal wieviel Herzblut von
dir in diesem Entwurf nun steckt.

Ist auf der anderen Seite dein Partner ausgestiegen, und du
führst nun den bisherigen Geschäftsbetrieb weiter, so kannst
du ihm durch einen Anwalt eine Unterlassung zukommen lassen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Kay72
Threadersteller

Dabei seit: 31.07.2005
Ort: -
Alter: 44
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 01.08.2005 11:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

es hat keinen gesellschaftervertrag gegeben. wir wollte ne firma gründen (ich sollte einsteigen) und dann habe ich es nicht gemacht. das logo habe ich entworfen und besitze nach wie vor die rechte an dem logo (habe sie ihm nicht schriftlich oder mündlich übertragen). muss doch ne möglichkeit geben, dass ich mein recht wahr nehmen kann... oder?
  View user's profile Private Nachricht senden
joki

Dabei seit: 08.10.2002
Ort: Colonia
Alter: 95
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 01.08.2005 13:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

klar doch - Anwalt und ne Unterlassungserklärung veranlassen
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Logo-Vorlage schützen
Neues Logo schützen?
Logo wurde einfach komplett kopiert und schützen lassen!
[Recht] Recht am Logo
Logo Recht
[Recht] Logo auf Textilien
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Recht


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.