mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 12:21 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Recht] quasi Nebentätigkeit vom 26.07.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Recht -> [Recht] quasi Nebentätigkeit
Autor Nachricht
sweetsweetgwendoline
Threadersteller

Dabei seit: 23.11.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 26.07.2006 21:50
Titel

[Recht] quasi Nebentätigkeit

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich hätte mal ne Frage, hab meiner Nachbarin neulich einen kleinen Flyer gebastelt weil sie
bei der Bürgermeisterwahl antritt und-naja- das war halt auch in der Zeitung zu lesen
und weil mein Chef wusste dass ich die Kandidatin gut kenne kam raus dass ich den Handzettel
zu hause privat gemacht hatte. Vorher hat sie bei uns drucken lassen aber diesmal war halt eine
andere Druckerei günstiger und die vorherigen Drucksachen hatte ich halt auch schon privat gestaltet...

Auf jeden Fall hab ich jetzt Ärger bekommen ich dürfe keine Nebentätigkeit zu Hause ausführen...

Gilt sowas wirklich als Nebentätigkeit? Ich habe dafür KEIN Geld bekommen,war einfach ein Freundschaftsdienst.
Ist das nicht eher Nachbarschaftshilfe? In meinem Ausbildungsvertrag steht von sowas nichts drin...

Vielleicht könnte mir jemand weiterhelfen?!
Danke schon im Vorraus!


Zuletzt bearbeitet von Mischpult am Do 27.07.2006 06:31, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 26.07.2006 21:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

eine nebentätigkeit dürfte es meines erachtens wirklich nur sein, wenn du dafür geld oder einen geldwerten vorteil bekommst. ich würde auch mal auf nachbarschaftshilfe tippen. aber die rechtliche grundlage kenn ich nicht...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
charon

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 26.07.2006 23:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ungeschickt ist es so oder so, egal wie die rechtliche Grundlage ausschaut. Wenn dein Chef pissed ist musst du halt schauen wie du es wieder einrenkst.

Lieber vorher sich einmal zuviel kundig machen als dann solchen Ärger zu haben. Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden
sweetsweetgwendoline
Threadersteller

Dabei seit: 23.11.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 28.07.2006 19:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja, ist schon richtig...
ist alles ein bisschen doof gelaufen, hatte mir keine Gedanken gemacht weil es nichts großes war
und wie gesagt- die vorherigen Drucksachen hatte ich ja auch privat gemacht, aber die wurden ja
in der Druckerei von meinem Chef gedruckt- und da war alles kein Problem....

Ich würd halt nur gern wissen ob ich damit wirklich aufhören muss oder nicht.
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 29.07.2006 09:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Schau mal hier
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
sweetsweetgwendoline
Threadersteller

Dabei seit: 23.11.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 01.08.2006 21:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke für den Link, aber leider ist das ne andere Grundlage wie ich finde
weil es wie gesagt bei mir absolut unbezahlt ist.
Und wie will man differenzieren wann man eine direkte Konkurrenz zum eigenen Chef ist?
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Gewerbliche Nebentätigkeit während Ausbildung?!
[Recht] Recht auf ein Arbeitszeugnis als Freelancer
[Recht] Zugangsdaten | Wer ist im Recht?
[Recht] Recht am Logo
Recht am eigenen Bild vs. Recht am eigenen Gesicht
[Recht] Referenzen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Recht


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.