mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 17:31 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Recht] Logo-Plagiat? vom 17.04.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Recht -> [Recht] Logo-Plagiat?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
LaLa186
Threadersteller

Dabei seit: 03.12.2005
Ort: Heidelberg
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 17.04.2006 11:53
Titel

[Recht] Logo-Plagiat?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hat jetzt eher nichts mit mir zu tun, aber finde es schon ein bisschen "auffällig", das Logo. Bin durch Zufall auf beide Logos gestoßen, wobei ich das DaoC Logo schon länger kenne.


"DaoC" - Logo:
Ein Game das uralt ist!
http://www.darkageofcamelot.com/

"Bliggers" - Logo:
Eine Disothek, die 2005 oder 2004 Eröffnung hatte!
http://www.bliggers.de

Was haltet ihr davon? Könnte DaoC dagegen vorgehen?

LaLa

[edit]
Titel geändert


Zuletzt bearbeitet von Mischpult am Mi 19.04.2006 06:46, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 17.04.2006 11:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hmm, das Ding kommt mir aus tausend Ecken bekannt vor.

Ich denke kaum dass es ein spezielles Logo ist, eher ein
Zeichen mit irgendeiner speziellen Bedeutung diverser
Szenen vielleicht?

* Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 17.04.2006 12:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sieht sehr ähnlich aus.
Aber was willst du mit diesem Thread? Eine Meinung, ob erstere gegen zweitere klagen sollten?
Ob du das denen sagen solltest?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
pseudoheld

Dabei seit: 15.01.2003
Ort: -
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 17.04.2006 19:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

is das nicht eine Art Rune?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 17.04.2006 20:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich denk auch mal, das haben die von den alten kelten geklaut. wenn ich so'n kelte wäre, wär ich jetzt echt sauer und würd ne urheberrechtsklage einreichen *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ExMD

Dabei seit: 27.01.2005
Ort: Saarland
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.04.2006 07:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

joah, das isn altbekanntes, uraltes symbol, kein logo, das mal auf einen zugeschnitten wurde. höchstens vielleicht auf nen gott, den irgendein druide mal angerufen hat. muss mal guggn, ob ich die bedeutung finde.

dann finde ich das foto auf der club-page oben rechts schon interessanter... stammt das nicht aus der fhm oder eins dieser magazine? na, ob man das so einfach nehmen darf... *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Astro

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: auf der Flucht
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.04.2006 08:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Irgendsoein Keltenknoten. Gibt keine Probleme, da nicht geschützt.
  View user's profile Private Nachricht senden
bligger

Dabei seit: 06.11.2006
Ort: Schönau
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.11.2006 16:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bin durch Zufall auf eure Diskussion gestoßen. Bin selbst Grafiker und gleichzeitig Inhaber der Discothek. Das Logo habe ich selbst entwickelt, dafür gibt es Zeugen und auch noch die Entstehungslayouts. War selbst sehr überrascht als ich das andere Logo erstmals gesehen habe. Was beweist, dass es durchaus möglich ist, dass zwei Menschen die gleiche Idee haben. Das Bliggers Logo ist für die Discothek und unsere eigene Biermarke urheberrechtlich geschützt. Es ist nicht geklaut, es ist kein keltischer Knoten und stammt auch nicht aus fhm. Die Assoziation mit keltischen oder historischen Zeichen ist eher Nebensache aber doch gewollt. Der Name "Bliggers" kommt nämlich von einem Ritter aus dem Mittelalter und dazu sollte auch das Logo passen. Außerdem sollte das Logo eine Form haben, bei der es kein oben und unten gibt, sondern in jeder Richtung drehbar ist und es sollte auch dreidimensional darstellbar sein. Und ich finde, es ist mir sehr gelungen.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Plagiat? was tun?
Zufälliges Plagiat?
[Recht] Recht am Logo
Logo Recht
[Recht] Logo auf Textilien
[Recht] Logo Entwürfe
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Recht


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.