mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 06:17 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Recht] Ich contra Druckerei vom 22.08.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Recht -> [Recht] Ich contra Druckerei
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 22.08.2006 17:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich würde auch erstmal hart bleiben, was will man mit einer
DIN A4 Mappe, in die keine DIN A4 Blätter passen.

Ich würde sogar soweit gehen, das auf einen Prozess
ankommen zu lassen. Im schlimmsten Fall zahlst du
die Hälfte, weil sowas in der Rgel auf einen Vergleich
rausläuft.

Nochmal wirst du ja wohl nichts mehr produzieren lassen
wollen, also sch* auf die Bekannte oder wer das war und
schieb denen den schwarzen Peter zu.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
mode93

Dabei seit: 17.07.2006
Ort: Berlin
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 22.08.2006 18:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich würde der druckerei klipp und klar sagen, dass du nichts für dieses produkt zahlst, da es fehlerhaft ist. wenn ich ein auto kaufe, gehe ich auch davon aus das die räder rund sind und nicht eckig. eine A4 Mappe in die keine A4 Seiten passen ist Schrott. Scheck ab, wie die Druckerei reagiert, wenn es drauf ankommt. Einen Greichtsverhandlung ist immer der letzte Ausweg. wo befinden sich die mappen jetzt ? schon beim kunden ?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
ruf-sos
Threadersteller

Dabei seit: 26.01.2006
Ort: München
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.08.2006 21:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Leute!

ich wollte euch noch kurz kurz auf dem laufenden halten:

hab der druckerei eine offizielle reklamation geschickt. nach einem kurzen hin und her haben wir uns darauf geeinigt, dass ich mich mit 150€ an der neulieferung beteilige, den rest, also 850€), trägt die druckerei.

ich finde, da hab ich noch mal glück gehabt...

danke für euren beistand * Applaus, Applaus *
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 24.08.2006 07:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

gern gescheh'n
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
FlyingOtto

Dabei seit: 26.10.2005
Ort: Main-Kinzig-Kreis
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 24.08.2006 08:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Super! Da hast Du wirklich eine gute Lösung erreicht.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [Recht] Druckerei druckt Kalender ohne Abnahme -> Pfusch
[Recht] Recht auf ein Arbeitszeugnis als Freelancer
[Recht] Zugangsdaten | Wer ist im Recht?
[Recht] Recht am Logo
Recht am eigenen Bild vs. Recht am eigenen Gesicht
[Recht] Referenzen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Recht


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.