mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 03:35 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Recht] Erzeugnisse in der Probearbeit vom 20.10.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Recht -> [Recht] Erzeugnisse in der Probearbeit
Autor Nachricht
tozie
Threadersteller

Dabei seit: 18.08.2005
Ort: dresden
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 20.10.2006 10:27
Titel

[Recht] Erzeugnisse in der Probearbeit

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallöchen,
wollte mal anfragen wie das mit Erzeugnissen in der Probearbeit ist,
eine Bekannte von mir musste in Ihrer Probearbeit die Homepage der Firma auffrischen,
kommende Woche kommt er letzte Kandidat für die Stelle.

Sollte Sie nicht genommen werden, hat Sie doch das Recht die Nutzung der Erzeugnisse zu untersagen, oder?

Bisher ist keine Absprache erfolgt.

Danke für Eure Antworten


Zuletzt bearbeitet von Mischpult am Fr 20.10.2006 10:35, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anti78

Dabei seit: 16.09.2003
Ort: Tbb/Mz/M
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 20.10.2006 10:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nö. Sie hat es im betrieb erstellt und alles was im Betriebe erstellt wird, ist Eigentum des betriebs. So kenne ich das.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
tozie
Threadersteller

Dabei seit: 18.08.2005
Ort: dresden
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 20.10.2006 11:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Anti78 hat geschrieben:
Nö. Sie hat es im betrieb erstellt und alles was im Betriebe erstellt wird, ist Eigentum des betriebs. So kenne ich das.


Kenne ich auch, aber das gilt auch für Probearbeit?
Boah, ist ja assi.
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 54
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 20.10.2006 11:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Anti78 hat geschrieben:
Nö. Sie hat es im betrieb erstellt und alles was im Betriebe erstellt wird, ist Eigentum des betriebs. So kenne ich das.


Da es sich um eine - wahrscheinlich nicht vergütete - Probearbeit, bin ich mir da nicht sicher.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 20.10.2006 11:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

MacCon hat geschrieben:
Anti78 hat geschrieben:
Nö. Sie hat es im betrieb erstellt und alles was im Betriebe erstellt wird, ist Eigentum des betriebs. So kenne ich das.


Da es sich um eine - wahrscheinlich nicht vergütete - Probearbeit, bin ich mir da nicht sicher.


Ist aber meines Wissens auch so wie Anti78 es sagte. Da Du fuer die Herstellung das Werkzeug des Betriebes genutzt hast, gehoert das "Werkstueck" nun mal dem Betrieb.


Zuletzt bearbeitet von Mischpult am Fr 20.10.2006 11:42, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Urheber von Grafiken nach Probearbeit?
[Recht] Recht auf ein Arbeitszeugnis als Freelancer
[Recht] Zugangsdaten | Wer ist im Recht?
[Recht] Recht am Logo
Recht am eigenen Bild vs. Recht am eigenen Gesicht
[Recht] Referenzen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Recht


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.