mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 21:04 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Recht] Domain sperren? vom 19.07.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Recht -> [Recht] Domain sperren?
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
eViLaSh

Dabei seit: 22.05.2003
Ort: Texas
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 25.07.2006 08:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also ich verstehs grad nich ganz.

Du hostest seine Domain?

d.h. du bezahlst sie auch.

Die Domain gehört aber ihm, d.h. bei Denic ist er eingetragen.


Nun zahlt er nicht, du willst also deinen Hostservice (der ja freiwillig ist, da kein vertrag besteht) einstellen, d.h. er hat keinen Webspace mehr und seine Emails funzen nicht (was ja mit der Domain ansich nich viel zu tun hat).

Wenn es ihm nicht passt kann er die domain ja ohne große Umstände einfach umziehen.

Also ich würde ihn den Service abstellen. Die nackte Domain gehört ja noch ihm und er kann machen was er will, du sperrst ja nur den von dir bereitgestellten Webspace.


Zuletzt bearbeitet von eViLaSh am Di 25.07.2006 08:53, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 25.07.2006 09:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich würde folgendes machen:

Nettes Schreiben à la : ...Abschaltungsanzeige. ..da sie die erbrachten Leistungen nicht bezahlen, werden wir unsree Leistungen zum xx einstellen. Davon sind Web und eMail-Verkehr betroffen. mfg ...

Das wirkt meist Wunder. Machen wir hier auch so. Und wenn dann jemand nicht zahlen sollte, kann man immer noch den Rechtsanwalt einschalten. Haben wir aber bis jetzt ncoh nie gebraucht.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
eViLaSh

Dabei seit: 22.05.2003
Ort: Texas
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 25.07.2006 09:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jop, meist zahlen sie aber genau dann, wenn ihre seiten nichtmehr aufrufbar sind, komisch das sie dann aber sofort nachtelefonieren, nach zahlung.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
framemaster
Threadersteller

Dabei seit: 11.02.2006
Ort: Hamburg
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 26.07.2006 00:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Es gäbe ja drei Möglichkeiten (wenn man den Kanal komplett voll hat):
1. Variante Soft: Webspace rapide runterschrauben -> keine Aktualisierungen möglich
2. Variante Medium: Domain sperren
3. Variante XXL: Domain sperren, Email-Service sperren

Letztere klingt bei mehrmaligen Wiederholungstätern, die auch auf freundliche Mahnungen nicht reagieren, verlockend. Macht mir aber wegen möglicher Rechtsstreitereien Sorgen.
Vielleicht probiere ich mal das nette Schreiben mit Abschaltungsservice aus. Welche Fristsetzung wäre denn hier realistisch?
  View user's profile Private Nachricht senden
telino

Dabei seit: 16.05.2006
Ort: Am Rande des Wahnsinns
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 26.10.2006 14:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hmm also ich habe auch immer so meine Erfahrungen gemacht wegen der nichtbezahlten Website.
Mein glück ist das ich Eigentümer UND Admin C bin. Du musst ja nicht gleich alle Konten Speeeren es langt ja auch wenn du niur die index.htm ein bisl weiterleitest.

Meine Kunden sehen dann das wenn Sie im verzug sind.
Nicht bezahlende Kunden sehen DAS

Das ist Natürlich nicht rechtens und auch nicht zum nachmachen geeignet. Ooops

Aber wo kein Richter da kein Kläger und kein popeliger Kleinunternehmner
rennt zum Anwalt um den zu erzählen das er seine Rechnungen nicht zahlt.[/code]
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 26.10.2006 14:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

schon mal aufs Datum geschaut?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
saucer

Dabei seit: 19.05.2002
Ort: München
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 26.10.2006 15:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sag mal telino, hat sich da Herr Plechatsch nicht aufgeregt?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
telino

Dabei seit: 16.05.2006
Ort: Am Rande des Wahnsinns
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 27.10.2006 11:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hmm wieso Datum ????

und Herr Plechatsch hat sich aufgeregt und aber bezahlt.

Und das war ja Sinn und Zweck. Wenn der Siene Flyer und So jetzt woanders druckt ist mir das Egal weil auf "SO" einen Kunden kann ich verzichten.

Hält Termine nicht, hat nie Zeit will aber das ich mir Zeit für Ihn nehm... und so weiter.
Und aber So billig wie möglich und vor allem für unsere 50EUR verdienst sollen wir noch 25 Hausbesuche machen.
Also ist Webhosting das einzige was wir noch machen.

Mal sehen was im Februar passiert das ist die neue Jahresrate fällig.

Ein anderer GUTER kunde zahlt auch nicht aber da lang dann die 3. Mahnung mit Drohung von Mahnbescheid. Drucksachen lass ich jetzt nur noch gegen BAR ausliefern.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [Recht] Vom Geschäftspartner getrennt - er hat die Domain
[Recht] Dreiecksverhältnis - Kunde zahlt Domain nicht
[Recht] Recht auf ein Arbeitszeugnis als Freelancer
[Recht] Zugangsdaten | Wer ist im Recht?
[Recht] Recht am Logo
Recht am eigenen Bild vs. Recht am eigenen Gesicht
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Recht


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.