mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 13:11 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: probleme mit markenrecht vom 04.10.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Recht -> probleme mit markenrecht
Autor Nachricht
katy25
Threadersteller

Dabei seit: 23.04.2004
Ort: -
Alter: 37
Geschlecht: -
Verfasst Mi 04.10.2006 08:26
Titel

probleme mit markenrecht

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich hoffe jemand kann mir helfen. für ein projekt habe ich ein Logo entworfen. es ist eine Wort/bild marke. irgend so ein schlaumeier bei mir auf arbeit behaubtet microsoft habe sich dieses logo schützen lassen.
ich habe recherchiert und festgestellt das es ca. 1 mllionen anderer firmen gibt die ein logo, welches symbolisch puzzleteile enthält nutzen. da ich bei microsoft keine auskunft darüber finde und ich auch nicht feststellen kann das microsoft überhaubt ein logo mit puzzleteilen hat, bin ich jetzt echt hilflos und hoffe das mir irgendjemand einen rat geben kann was ich jetzt machen soll. flyer, plakate und visitenkarten sind schon gedruckt. sollte ich versuchen mein logo schützen zu lassen?[/img]

Hä? Hä? Hä?

kat-logo

hier könnt ihr ja mal einen kurzen blick drauf werfen


Zuletzt bearbeitet von katy25 am Mi 04.10.2006 08:28, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 04.10.2006 08:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das Puzzle Logo gehört zur Office-Familie.




Du solltest auf alle Fälle einen Anwalt mit dem Schwerpunkt Markenrecht hinzuziehen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Verbalinjurie

Dabei seit: 29.05.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 04.10.2006 08:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Obwohl ich das für sehr weit hergeholt halte. Die einzige Gemeinsamkeit ist, dass es 4 Puzzleteile sind. Deine haben eine ganz andere Form, sind anders angeordnet, haben eine andere Farbe und ist für einen ganz anderen Geschäftsbereich.
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 04.10.2006 08:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Deine Entscheidung.

aber google doch mal nach Fällen zum Telekom-Magenta. Da hats klagen nur wegen farben gegeben.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Verbalinjurie

Dabei seit: 29.05.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 04.10.2006 08:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja aber das waren Firmen die im selben Geschäftszweig arbeiten. Da Magentafarbene Tankstelle hätte sicher keine Probleme bekommen
  View user's profile Private Nachricht senden
katy25
Threadersteller

Dabei seit: 23.04.2004
Ort: -
Alter: 37
Geschlecht: -
Verfasst Mi 04.10.2006 09:32
Titel

hmmm

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich finds ja eigendlich auch sehr weit hergeholt. finde auch leider hier in magdeburg und umgebung keinen anwalt für markenrecht. mist...

ob ich mal beim deutschen patent- und markenamt anrufe?
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen markenrecht
Markenrecht
markenrecht verletzt oder nicht ?
[Recht] Markenrecht Redesign
Verletzen Studienarbeiten das Markenrecht?
markenrecht an stadtnamen ? z.b. HAMBURG
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Recht


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.