mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 10:17 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Nach der Ausbildung... vom 26.04.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Recht -> Nach der Ausbildung...
Autor Nachricht
mondsucht
Threadersteller

Dabei seit: 17.01.2003
Ort: stuttgart
Alter: 37
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 26.04.2004 10:04
Titel

Nach der Ausbildung...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich habe meine Ausbildung abgeschlossen und nun eine eigene Projektseite ins Netz gestellt.
U. a. habe ich Screens der Internetauftritte dargestellt, die ich während meiner Ausbildung gemacht habe. Genauso von den Printmedien.

Meine Frage: Wenn ich erwähne, daß ich die Projekte in der Firma gemacht habe während der Zeit usw... - kann dann der Chef das verbieten? Auch wenn ich die Projekte komplett alleine gestaltet und umgesetzt habe?!

Wer hat da Erfahrung bzw ne Ahnung?

Gruß
  View user's profile Private Nachricht senden
Lazy-GoD
Moderator

Dabei seit: 26.11.2001
Ort: -
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 26.04.2004 10:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die Sachen sind, auch wenn du sie "alleine" erstellt hast, geistiges Eigentum deiner Ausbildungsfirma. Ich würde an deiner Stelle, einfach ein Einverständnis deiner alten Firma einholen, dann gibt es rechtlich gesehen keine Probleme.

Falls das Verhältnis zu deiner alten Firma nicht so rosig ist, würde ich die Veröffentlichung der Werke als Referenz unterlassen - bietet doch eine ziemlich gute Angriffsmöglichkeit. Und es bringt sicher nix, in das selbständige Berufsleben gleichmal mit einer Klage am Hals zu starten... *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
mondsucht
Threadersteller

Dabei seit: 17.01.2003
Ort: stuttgart
Alter: 37
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 26.04.2004 15:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Da ist was Wahres dran.
Eigentlich unverständlich, denn aus eigener Hand sind die Ideen nunmal... - aber wo du recht hast, haste recht.

Danke dir!
  View user's profile Private Nachricht senden
evee
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mo 26.04.2004 16:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich finde bei kreativen berufen sollte man da eine abwandlung schaffen.
 
mondsucht
Threadersteller

Dabei seit: 17.01.2003
Ort: stuttgart
Alter: 37
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 28.04.2004 08:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

V.a. weil die Firmen dann mit unsren Ideen ihr Geld verdienen...
Und am besten sind dann die Fälle, bei denen man selber noch als Gestalter im Impressum steht, obwohl man die Firma schon lange verlassen hat.

Naja, Ausbildung halt.... Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Lohnerhöhung in der Ausbildung
Nebengewerbe in der Ausbildung?
Überstunden/ Urlaub in der Ausbildung
Nebenverdienst in der Ausbildung - oder wo stehts?
Gewerbliche Nebentätigkeit während Ausbildung?!
ausbildung ohne lehrstelle beenden?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Recht


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.