mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 07:16 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Logo] Rip - Was tun ? Wie sieht die Rechtslage aus? vom 29.04.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Recht -> [Logo] Rip - Was tun ? Wie sieht die Rechtslage aus?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
saucer

Dabei seit: 19.05.2002
Ort: München
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 29.04.2005 09:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das hängt absolut vom logo ab.

du hast in deutschland urheberrechtsschutz auf jedes werk, das "geistige Eigenleistung und schöpferische qualitäten" erlangt. Im Kompendium zur Mediengestaltung ist da ein gängiges juristisches beispiel:

Dieses "Atomkraft nein Danke!"-Logo mit der gelben, lachenden Sonne, ist in ausreichend eigentümlicher Weise gestaltet und somit schutzfähig.

Das Logo der "Grünen", * daß nur aus einer Sonnenblume und dem Schriftzug "Die Grünen" besteht ist nicht schutzfähig, da die verwendeten Elemente zu gebräuchlich sind.

*das grünen logo ist nicht das richtige, das richtige hab ich nicht gefunden Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Cusario
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 29.04.2005 09:26
Titel

Re: [Logo] Rip - Was tun ? Wie sieht die Rechtslage aus?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Rusty hat geschrieben:

nun hab ich gestern durch zufall gesehen das eine firma eine agentur mit einer logoentwicklung beauftragt hat.
siehe da das logo ähnelt meinem gravierend.


Wie? Durch Zufall? * Keine Ahnung... *


Wie wäre es, wenn du das Logo mal posten würdest. Wäre dann ein bisschen einfacher für uns das zu bewerten!
 
Anzeige
Anzeige
Rusty
Threadersteller

Dabei seit: 18.04.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 29.04.2005 09:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

naja bin vorgestern angesprochen worden wies aussieht mit shirts und einer neuen seite für die band,
dann hab ich halt mal meister google befragt wie so der seo bereich aussieht und eben die seite dieses bikeherstellers gefunden.



Zuletzt bearbeitet von Rusty am Fr 29.04.2005 09:55, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 29.04.2005 10:18
Titel

Re: [Logo] Rip - Was tun ? Wie sieht die Rechtslage aus?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Rusty hat geschrieben:
der einzige unterschied ist das die band einen punkt im namen hat als trennzeichen und die firma nicht.


die schrift ist anders und es ist ein anderes geweih. hast du wohl übersehen Lächel
die idee ist schon geklaut, aber ob das im rechtlichen sinne ein plagiat darstellt, weiss ich nicht...
kann mir bald nicht vorstellen, dass du da große chancen hast...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
pRiMUS

Dabei seit: 09.09.2003
Ort: Vienna
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 29.04.2005 10:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

zeig doch mal bitte original und "plagiat"
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Rusty
Threadersteller

Dabei seit: 18.04.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 29.04.2005 10:27
Titel

Re: [Logo] Rip - Was tun ? Wie sieht die Rechtslage aus?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

burnout hat geschrieben:
Rusty hat geschrieben:
der einzige unterschied ist das die band einen punkt im namen hat als trennzeichen und die firma nicht.


die schrift ist anders und es ist ein anderes geweih. hast du wohl übersehen Lächel
die idee ist schon geklaut, aber ob das im rechtlichen sinne ein plagiat darstellt, weiss ich nicht...
kann mir bald nicht vorstellen, dass du da große chancen hast...

ja klar darum geht es ja.
naja ich will da im endeffeckt auch kein grossen wind machen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
McMaren

Dabei seit: 06.09.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 29.04.2005 10:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nee, also deins ist schon besser. Die Typo beim zweiten ist doch voll schlecht.
Ich denke nicht, dass das durchgeht, die unterscheiden sich doch schon.
  View user's profile Private Nachricht senden
Rusty
Threadersteller

Dabei seit: 18.04.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 29.04.2005 10:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

McMaren hat geschrieben:
Nee, also deins ist schon besser. Die Typo beim zweiten ist doch voll schlecht.
Ich denke nicht, dass das durchgeht, die unterscheiden sich doch schon.

von oben nach unten?
oder andersrum?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Arbeitproben Rechtslage?
Rechtslage bei Schriften
Rechtslage bei Agenturwechsel
Verkehrszeichen Rechtslage?
[Ebay] Versand/Rechtslage
Rechtslage bei verändertem Font?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Recht


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.