mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 13:11 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Logo ohne Absprache verändert und benutzt vom 02.08.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Recht -> Logo ohne Absprache verändert und benutzt
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Autor Nachricht
Tofutante

Dabei seit: 20.04.2006
Ort: Ruhrpott
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 02.08.2006 22:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nimroy hat geschrieben:
Du hast ihr das Logo zur Verfügung gestellt, unentgeltlich, dass kanöönte man auch als Übertragung der uneingeschränkten Nutzungsrechte verstehen.



Kleine Zwischenfrage: Gilt das eigentlich auch für diese Kreativaufgaben, die man teilweise von Arbeitgebern gestellt bekommt, wenn man sich bewirbt? D.h. übertrage ich automatisch die Nutzungsrechte, wenn ich etwas unentgeltlich zur Verfügung stelle? Vielleicht gab es das Thema hier schon mal, weiß nicht, mit welchem Begriff ich danach suchen kann... Mädchen!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
RichBone

Dabei seit: 01.08.2006
Ort: Eisenhüttenstadt
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 02.08.2006 22:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo

Da hast du nun nen großes Problem vor gericht würde ich da nicht rennen wenn es überhaupt zu gelassen wird, da glaube der Streitbetrag zu niedring sein wird und es keine eindeutige Rechtklärung zwischen euch beiden gibt.

RichBone
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 03.08.2006 06:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

shahak hat geschrieben:
mich würde es mehr ärgern, dass eine andere Agentur durch meine eigene kreation geld verdient.


Aber du weißt doch gar nicht, wofür bezahlt wurde. Vielleicht steht da nur ein Posten "Anpassung einer gestellten Logo-Datei : 20 Euro" auf der Rechnung * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Superman

Dabei seit: 13.10.2005
Ort: Erde
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 03.08.2006 09:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hast du mal denjenigen angesprochen, dem du es gemachst hast?
Oder die Firma mal angerufen, von wem Sie damit beauftragt wurden das Logo zu verwenden?
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 03.08.2006 09:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hatte ich ja auch vorgeschlagen, sich mit der ursprünglichen auftraggeberin gütlich zu einigen, aber bisher sieht mir das nach "ich will die aber verklagen" aus.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Bastiwelt

Dabei seit: 21.02.2004
Ort: Wiesbaden
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 03.08.2006 09:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nimroy hat geschrieben:
bisher sieht mir das nach "ich will die aber verklagen" aus.


Sieht mir auch übel nach




aus!!!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Kian

Dabei seit: 22.03.2006
Ort: Essen
Alter: 32
Geschlecht: -
Verfasst Do 03.08.2006 10:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wo war denn die Rede von verklagen oder Zickenterror?
Ich finde es ganz legitim, dass sie fragt ob man da gegen irgendwas vorgehen kann. Naja, sie hatte ja letztendlich wie ich das verstanden habe Garnichts davon weil sie das Logo gerne als Referenz benutzt hätte. Sie wollte da weder ne Schenkung vornehmen noch verklagen oder habe ich was überlesen? Au weia!

Ich würde mich vermutlich genau so ärgern das hat mal Nichts mit Zickenterror zu tun...
  View user's profile Private Nachricht senden
Morilu

Dabei seit: 02.08.2006
Ort: Bonn
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 03.08.2006 11:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich verstehe ,dass sie sich da ärgert.
Wenn man da Zeit reingesteckt hat und dann nachher sieht, dass das Logo nich nur "geklaut" sondern noch verhunzt wurde...

Verklagen is da meiner Meinung denoch zu hart.

Sie hätte ja auch einfach mal nachfragen können... * Ich bin unwürdig * (und sich der kreativen Schafferin unterwerfen.)


Zuletzt bearbeitet von Morilu am Do 03.08.2006 11:12, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [Recht] Wieviel muss am Logo verändert werden?
Kunde hält sich nicht an mündliche Absprache
Logogestaltung - Mündliche Absprache wurde nicht eingehalten
Prüfen ob ein Name benutzt werden darf oder nicht?
Muster zur kommerziellen Nutzung benutzt
Kunde benutzt alten Entwurf
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Recht


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.