mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 01:47 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Kunde zahlt Zwischenrechnung nicht vom 29.11.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Recht -> Kunde zahlt Zwischenrechnung nicht
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
mondsucht
Threadersteller

Dabei seit: 17.01.2003
Ort: stuttgart
Alter: 37
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 29.11.2006 11:42
Titel

Kunde zahlt Zwischenrechnung nicht

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich wollte euch mal fragen, ob da jmd schon Erfahrungen mit gemacht hat:

Ich habe für einen Kunden eine Internetseite erstellt (Vertag liegt vor)... jetzt ging es dann an das Hosting und er meint, dass er jetzt die Seite doch anders umgesetzt haben möchte, damit das Hosting nicht so teuer wird... ewige Diskussionen... hin und her.. keine Entscheidung, trotz ewigen Erklärungen...

und jetzt habe ich ihm einfach mal eine Zwischenrechnung geschickt für die erbrachten Leistungen. Die Site steht soweit, muss nur noch online gestellt werden, damit er sie korriegieren kann. Für das Layout und die ersten Seiten habe ich allerdings schon ne Freigabe von ihm bekommen...

Nach 6 Wochen, 2 Mahnungen später... schreibt er mir, dass er die Rechnung nich zahlt, erst nach vollständig vollbrachter Leistung. Nur wie soll ic hdas machen, wenn er am Hosting sparen will und sich nich fürn Anbieter entscheidet?!

Jedenfalls kam er jetzt an, er hätte gerne n CMS, ich solle ihm n neues Angebot als "Erweiterung der jetzigen Seite" schreiben. hab ihm gesagt, dass ich das gerne mache, wenn die Rechnung bezahlt ist. Daraufhin er, ich können mich ja über den neue nAuftrag freuen und er garantiert mir auch, dass beide Aufträge bezahlt werden...

hmhm... ein Mann, ein Wort... genau... * Ich geb auf... *

Was würdet ihr machen?
Wenn Anwalt, kennt sich da jmd mit den Kosten aus?
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 29.11.2006 11:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ob Zwischenrechnung oder nicht ist Wurst. Du hast Leistungen erbracht und ihm darüber ne Rechnung geschickt. Die hat er zu bezahlen. Jetzt, und nicht wann es ihm passt. Bitte um die Begleichung der Rechnung, lass durchklingen, dass du andernfalls den Rechtsweg bestreiten musst und beende die Geschäftsbeziehung.

und für nen Mahnbescheid brauchste keinen Rechtsanwalt. Den bekommste im Schreibwarenladen, füllst den aus und gehst damit zum Amtsgericht.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
FreShEviL

Dabei seit: 23.03.2005
Ort: -
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 29.11.2006 11:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hmm naja is die frage ist das ein guter Kunde von dir?

und wie schätzt du ihn selber ein?

nimmt er dich denn überhaupt ernst?

wenn du jetzt weitermachst und er zahlt wieder nix?
man muss sich da immer rumärgern das ist schrecklich mit den leuten ;(
  View user's profile Private Nachricht senden
mondsucht
Threadersteller

Dabei seit: 17.01.2003
Ort: stuttgart
Alter: 37
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 29.11.2006 12:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja, das ist ein kunde von mir. und nach der aktion mit dem hosting sieht es für mich halt mehr nach nem "hinhalten" aus... zumal er dann noch so nett meint, ich solle mich doch über n neuen auftrag freuen.

super auftrag, wenn ich wieder dem geld nachrennen kann... und das is dann einiges mehr, weil dann ja im prinzip 2 projekte abgerechnet werden.
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 29.11.2006 12:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich sags ja: Geschäftsbeziehung beenden. Neuen Aufgabe widmen. Der empfiehlt dich eh nicht weiter. Oder meinste, der erzählt seinen Stammtischkollegen "Ey, super Sache. Ich hab zwar nicht bezahlt, aber weitergemacht hat se trotzdem!" *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
mondsucht
Threadersteller

Dabei seit: 17.01.2003
Ort: stuttgart
Alter: 37
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 29.11.2006 12:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mir gehts nich um die weiterempfehlung oder sonstwas... sondern in dem fall einfach nur um die kohle, was nich wenig ist...

kann doch nich sein, dass man sich so auf der nase herumtanzen lassen kann / soll.


Zuletzt bearbeitet von mondsucht am Mi 29.11.2006 12:11, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 29.11.2006 12:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Deswegen nicht lange fackeln. Mahnbescheid, fertig.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
FreShEviL

Dabei seit: 23.03.2005
Ort: -
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 29.11.2006 13:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Unfreundliche Kunden braucht man nicht, dafür sollte man nicht seine Zeit opfern. *Whaazzzz uppp?*
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen HTML-Template - Kunde zahlt nicht, weil sein Kunde weg ist.
Kunde zahlt nicht
Kunde zahlt nicht.
Kunde zahlt nicht...
Kunde zahlt nicht
Kunde zahlt nicht - wie vorgehen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Recht


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.