mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 01:51 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Kunde liefert keine vereinbarten Inhalte - Was tun? vom 26.01.2006

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Recht -> Kunde liefert keine vereinbarten Inhalte - Was tun?
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 26.01.2006 12:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

marisa hat geschrieben:
Danke, das wird wohl das beste sein. Lächel

Wegen dem Pflichtenheft:

Dort müsste ungefähr drin stehen, welche Leistungen ich dem Kunden liefern werde. Also was z.B. eine Internetseite beinhalten wird und wie das Endergebnis ungefähr aussehen wird. (kriterien die wichtig sind für den Kunden usw.)
Und auch welche Pflichten der Kunde hat: Also lieferung von Inhalten (also was abgesprochen ist). Auch ein Datum, bis wann das alles fertig sein soll, damit nichts im Wege steht. Also vielleicht Termine, die man einhalten sollte (meiner seits wie auch der Kunde).

Sind solche und ähnliche Inhalte in einem Pflichtenheft drin?
Ich hab noch nie so was gesehen deshalb frage ich einfach so "dumm".

Marisa


das trifft es schon ganz gut würd ich sagen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ähnliche Themen HTML-Template - Kunde zahlt nicht, weil sein Kunde weg ist.
Programmierer liefert nicht - was tun?
RSS Inhalte
[Recht] Seite kopiert Inhalte
Lizenzvertrag software - pflicht-inhalte?
Wichtige Inhalte bei Formulierung von Website-Verträgen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Recht


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.