mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 21:47 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: kein Geld vom ex-Arbeitgeber vom 06.12.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Recht -> kein Geld vom ex-Arbeitgeber
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Nanni
Threadersteller

Dabei seit: 06.12.2006
Ort: ZUHAUSE
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 06.12.2006 15:20
Titel

kein Geld vom ex-Arbeitgeber

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi, brauche mal hilfe zum thema kein geld vom ex-arbeitgeber!!!

bin neu hier und hoffe auch richtig hier:
bin ab 1.11 arbeitslos und habe immernoch kein geld von oktober vom mein ex-arbeitgeber, will ihn jetzt mahnen und eine frist setzen und weiß aber nicht wie ich es brieflich vormolieren muß bzw. kann Hä?
würden mich freuen wenn jemand helfen kann *Schnief* Aha!
lg nanni
danke in voraus * Applaus, Applaus *
  View user's profile Private Nachricht senden
Zeithase

Dabei seit: 09.05.2005
Ort: Erfurt
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 06.12.2006 15:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Anwalt. Ende.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Nanni
Threadersteller

Dabei seit: 06.12.2006
Ort: ZUHAUSE
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 06.12.2006 15:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi,
die vom arbeitsamt meinte ich soll erst einen brief mit frist setzten das ich was in der hand habe,
das ich ihn gemahnt habe Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden
Zeithase

Dabei seit: 09.05.2005
Ort: Erfurt
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 06.12.2006 15:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nanni hat geschrieben:
hi,
die vom arbeitsamt meinte ich soll erst einen brief mit frist setzten das ich was in der hand habe,
das ich ihn gemahnt habe Menno!


Zitat:
Ich bitte um die Zahlung meines noch ausstehenden Gehalts bis zum XX.XX.XXXX. Anderenfalls sehe ich mich gezwungen, den Rechtsweg zu bestreiten.


So oder so ähnlich.
  View user's profile Private Nachricht senden
sasa

Dabei seit: 03.11.2004
Ort: Bremen
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 06.12.2006 15:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

je früher du dir professionellen beistand holst, desto besser.

das steigert deine chancen auf einen "guten" ausgang in dieser problematik erheblich.
im umkehrschluss sinken deine chancen, wenn du erwartest das ein anonymes forum dir rechtsverbindliche auskünfte erteilt.
  View user's profile Private Nachricht senden
Verbalinjurie

Dabei seit: 29.05.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 06.12.2006 15:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sehr geehrter Arbeitgeber,

ich habe bisher noch nicht den Arbeitslohn für den Monat Oktober bekommen. Überweisen Sie mir den ausstehenden Betrag bis zum xx.xx.xxxx.

Mfg
Arbeitnehmer




Das ganze dann per Einschreiben mit Rückschein. Wenn das nix bringt DANN kannste zum Anwalt gehen.
  View user's profile Private Nachricht senden
koi-sh

Dabei seit: 22.04.2005
Ort: muc
Alter: 52
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 06.12.2006 15:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mahnung

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich war bei Ihnen als ........................ beschäftigt. In dem Arbeitsvertrag vom ................. wurde eine monatliche Vergütung in Höhe von ............... € brutto vereinbart. Für den zeitraum vom ............ bis zum ............. konnte ich leider noch keine Lohnzahlung auf meinem Konto verbuchen. Ich fordere Sie daher auf, bis zum ................... den mir zustehenden Nettolohn in Höhe von ................ € auf mein Girokonto zu überweisen. Sollte bis zum genannten Termin keine Zahlung auf meinem Konto eingegangen sein, werde ich Klage erheben.

Mit freundlichen Grüßen

Ort, Datum und Unterschrift
  View user's profile Private Nachricht senden
Nanni
Threadersteller

Dabei seit: 06.12.2006
Ort: ZUHAUSE
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 06.12.2006 15:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

DANKE EUCH UND DRÜCKT MIR DIE DAUMEN Jo!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Arbeitsproben ehemaliger Arbeitgeber
Kündigung durch Arbeitgeber nach Krankheit
Verkauft Arbeitgeber meine Daten?
Schriftlizenzen zur Verwendung für Arbeitgeber
Offene Daten für Ex-Arbeitgeber
Arbeitsproben online - Arbeitgeber verbietet es
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Recht


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.