mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 15:38 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: kalkulation + auftragbestätigung vom 22.05.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Recht -> kalkulation + auftragbestätigung
Autor Nachricht
pixel
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mo 22.05.2006 19:40
Titel

kalkulation + auftragbestätigung

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo zusammen!

wollte mich nur mal umhören, ob ihr kalkulation + auftragbestätigung in einem rutsch zum kunden schickt
oder erst nur das angebot und auf melden des kunden dann die auftragsbestätigung.

gruß pixel Lächel
 
fireball4811

Dabei seit: 02.05.2006
Ort: Kevelaer
Alter: 44
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 22.05.2006 20:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo!

Ich denke mal, dass Du mit "Kalkulation" dein Angebot meinst. (Ansonsten weiss dein Kunde ja sofort was er noch verhandeln kann!) Die übliche Vorgehensweise ist so:

- Angebot senden (mit AGBs, nachher werden die nicht mehr akzeptiert)
- Kunde verhandelt, evtl. Angebotsanpassung
- Kunde bestellt nach Angebot xyz
- Auftragsbestätigung mit verhandelten Punkten und verhandeltem Preis zusenden
- Auftrag ausführen
- Auftrag ausliefern
- Lieferschein und Rechnung erstellen (kann auch auf ein Formular zusammengeschrieben werden)

Gruß

Achja, was viele vergessen: Nachhaken!!! Man muss davon ausgehen, dass ein Kunde sich mehrere Angebote einholt (wenn er nicht gerade ein Stammkunde ist). Um auf Angebote des Wettbewerbs entsprechend reagieren zu können unbedingt persönlich nach einer kleinen Weile den Kunden zu dem Angebot zurückrufen.
Hört sich blöd und einfach an, wird aber sehr oft vergessen und ein Auftrag geht einem so durch die Lappen, den man evtl. noch hätte bekommen können.


Zuletzt bearbeitet von fireball4811 am Mo 22.05.2006 20:04, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
 
Ähnliche Themen Vergütungstarif-Kalkulation
[Recht] Kalkulation Nutzungsrechte? Kunde zahlt nicht.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Recht


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.