mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 05:14 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Frei für Arztbesuch? vom 15.06.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Recht -> Frei für Arztbesuch?
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
a2m

Dabei seit: 13.04.2003
Ort: Dirty South
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 15.06.2005 13:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Cusario hat geschrieben:


In Haralds Arbeitsvertrag steht von sowas nix. Und wenns stehen würde, stell dir mal vor da kämen noch 5 Untersuchungen, drei Tage Schlaflabor und eine OP auf Harald zu!


Das sind dann Dinge die nicht außerhalb der Arbeitszeit erledigt werden können und dann musst du auch keinen UZrlaub nehmen solang du das bescheinigt bekommst von deinem Arzt (was ja kein Problem sein sollte)
  View user's profile Private Nachricht senden
McMaren

Dabei seit: 06.09.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 15.06.2005 13:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

a2m hat geschrieben:
Ratgeber

Da steht es doch eigentlich klipp und klar, oder? Natürlich ist das für haralds Chef scheiße, aber der gesundheitliche Aspekt sollte da nicht außen vor gelassen werde. Ist ja keine Brustvergrößerung oder sonstige Schönheits-OP, sondern scheinbar ein ernstzunehmendes Problem.

Dem harald sein Chef kann ihm natürlich mit Kündigung drohen, aber nett ist das natürlich nicht. Ich denke, der Harry sollte sich da vielleicht mal mit seinem Chef unterhalten und ganz nett die Sache schildern.


edit:
a2m hat geschrieben:
Cusario hat geschrieben:

In Haralds Arbeitsvertrag steht von sowas nix. Und wenns stehen würde, stell dir mal vor da kämen noch 5 Untersuchungen, drei Tage Schlaflabor und eine OP auf Harald zu!

Das sind dann Dinge die nicht außerhalb der Arbeitszeit erledigt werden können und dann musst du auch keinen UZrlaub nehmen solang du das bescheinigt bekommst von deinem Arzt (was ja kein Problem sein sollte)

Tja, so sieht's aus. Wie gesagt, red doch mal mit Cheffe.


Zuletzt bearbeitet von McMaren am Mi 15.06.2005 13:28, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Cusario
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mi 15.06.2005 13:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

a2m hat geschrieben:
Cusario hat geschrieben:


In Haralds Arbeitsvertrag steht von sowas nix. Und wenns stehen würde, stell dir mal vor da kämen noch 5 Untersuchungen, drei Tage Schlaflabor und eine OP auf Harald zu!


Das sind dann Dinge die nicht außerhalb der Arbeitszeit erledigt werden können und dann muss Harald auch keinen UZrlaub nehmen solang er das bescheinigt bekommt von deinem Arzt (was ja kein Problem sein sollte)



Ok! Aber denk an die 5 Untersuchungen. Gestern hat Harald den letzten Termin beim Doc bekommen, das war gegen 16:30. Da die Züge so Scheiss fahren, musste Harald schon um 14:00 Uhr Feierabend machen. Er hätte aber noch 3 Stunden arbeiten müssen. das wären bei 5 Untersuchungen 15 Stunden.......fast 2 Urlaubstage?!?!
 
Cusario
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mi 15.06.2005 13:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ihr wisst ja selber wie das ist mit dem Chef zu sprechen, und der § da oben ist mir bekannt, nur kann da doch Haralds Chef kommen und sagen das er sich einen Arzt in der Nähe suchen soll...... Hmm.....Kagge....Tschüss Urlaub!!
 
McMaren

Dabei seit: 06.09.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 15.06.2005 13:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Blöd, blöd. Da fällt mir aber auch leider grad keine Patentlösung ein... *Schnief*
Viel Glück jedenfalls.
  View user's profile Private Nachricht senden
liebsheep

Dabei seit: 24.05.2004
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 15.06.2005 16:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Aber warum sollte Harald sich einen neuen Arzt suchen, wenn er mit seinem jetzigen gut klarkommt und diesem auch vertraut.
Man geht ja nicht zu irgendeinem Arzt. Meist wurde er empfohlen oder man hat schon gute Erfahrungen gemacht. Da würde ich auch nicht einfach mal den Arzt wechseln. Ist ja schließlich auch eine Vertrauensfrage!
  View user's profile Private Nachricht senden
Cusario
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Do 16.06.2005 08:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

liebsheep hat geschrieben:
Aber warum sollte Harald sich einen neuen Arzt suchen, wenn er mit seinem jetzigen gut klarkommt und diesem auch vertraut.
Man geht ja nicht zu irgendeinem Arzt. Meist wurde er empfohlen oder man hat schon gute Erfahrungen gemacht. Da würde ich auch nicht einfach mal den Arzt wechseln. Ist ja schließlich auch eine Vertrauensfrage!


Steht nicht auch irgendwo "Freie Arztwahl"?

Tja, dumm gelaufen für Harald. wahrscheinlich wird er seinen Urlaub opfern müssen?!
 
Fanmail

Dabei seit: 14.04.2002
Ort: FFM
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 16.06.2005 08:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Harald könnte seinem Arzt auch das Problem schildern und einen Krankenschein bekommen. Denn Harald nutzt die Zeit ja nicht zum Vergnügen sondern um die Voraussetzungen für eine gute Arbeitsleistung zu schaffen! Von Urlaub sollte da keine Rede sein...
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Olympiaringe frei oder nicht frei
(Recht) Frei für Bewerbungsgespräch?
Bilder Creative Suite 2 frei?
Verwendung historischer Fotos - frei?
Geschütztes Zeichen oder frei verwendbar?
MPEG LA H.264 Codec ist und bleibt frei
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Recht


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.