mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 11:09 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Einzelunternehmen gründen so einfach? vom 21.02.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Recht -> Einzelunternehmen gründen so einfach?
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
Benutzer 9324
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Di 21.02.2006 23:12
Titel

Einzelunternehmen gründen so einfach?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ein Kumpel hat mir erzählt, dass man ein Einzelunternehmen ziemlich einfach anmelden kann. 25 Euro zu irgendner Behörde bringen und danach günstig zu Business-Tarifen in Läden einzukaufen.
Mir erscheint das bissl komisch, da ja sonst jeder so ein einen Gewerbeschein hätte. Welche bürokratischen Hürden müssen überwunden werden? Mindestumsatz? Unternehmenskonzept? ...?
 
seal

Dabei seit: 31.07.2005
Ort: Pfalz
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 22.02.2006 00:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Gewerbemüll zahlen und solche Späße!

Also wenn du es "nur" zum günstiger einkaufen machst, musst du schon ~monatlich was einkaufen gehen, damits sichs rechnet. Für 2mal im Jahr in die Metro oder so, zahlste am Ende drauf.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
karma-creativs

Dabei seit: 14.10.2005
Ort: Birkenau
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 22.02.2006 00:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also ich hab das mal gemacht, so einfach zum ordnungsamt und 22 € bezahlt. das ist jetzt fast ein halbes Jahr her. Mittlerweile läuft es sogar.

Aber um so etwas zum laufen zu bringen steckt sehr viel Arbeit dahinter. Ich bin sehr viel hin und her gerannt und muss mich um sehr viel kümmern. Ich bin froh das sich das gelockert hat, mit ein paar Mitarbeitern.

Finanziell kann ich mich aber nicht beklagen. Hat sich auf jeden Fall gelohnt. Ich hoffe das geht so weiter. Wenn jemand ne Frage hat, gebe ich gerne Unterstützung.


Zuletzt bearbeitet von Nimroy am Mi 22.02.2006 14:55, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mi 22.02.2006 01:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was sich heute alles "Full-Service" schimpft... da würd ich ja schon laufen gehen. Aber ich hab ja auch keine Ahnung.

Ich würd mir mal Gedanken machen um Versicherungen, speziell Kranken-, Renten-, Arbeitsunfähigkeits- etc...
 
framemaster

Dabei seit: 11.02.2006
Ort: Hamburg
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 22.02.2006 03:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ein Gewerbe kann natürlich jeder anmelden. Das kostet in der Tat nur ein paar Euro. Aber beachte dabei den ganzen Klumpatsch, den Du dann steuerlich an der Backe hast. Die Handelskammer wird sich in jedem Fall melden (zusätzlich evtl. ein paar andere Firmen, die versuchen, dich in irgendwelche Listen zu zwängen) und das Finanzamt wird ebenfalls (spätestens nach einem Jahr) eine genaue Aufstellung fordern (Gewinn-Verlust). Im Grunde kein Problem, macht nur bei der Steuererklärung scheisse Arbeit. Das musst Du abwägen, ob es das wirklich für ein paar EUR billiger einkaufen wert ist.... Hast Du einen Steuerberater als Kumpel oder kennst Du Dich damit super aus, dann go!!!
  View user's profile Private Nachricht senden
bluedom

Dabei seit: 25.10.2003
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 22.02.2006 08:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bin jetzt schon seit längerer Zeit selbständig... aber günstiger einkaufen? Wo gibts den sowas?
Wenn du nicht wirklich selbständig machen möchtest dann lass die Finger davon und geh bei ebay shoppen...
  View user's profile Private Nachricht senden
c_writer
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mi 22.02.2006 12:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bluedom hat geschrieben:

Bin jetzt schon seit längerer Zeit selbständig... aber günstiger einkaufen? Wo gibts den sowas?


Och, das gibt's schon - mir ist hier gerade ein Angebot von Saab auf den Tisch geflattert - als Mitarbeiter einer GWA-Agentur könnte ich einen Saab besonders günstig leasen. Und wenn ich im ADC wäre, müsste ich nichtmal in einer GWA-Agentur arbeiten.

Aber vermutlich hat der Kumpel des OP eher die Vorstellung, dass er keine Mehrwertsteuer mehr bezahlen muss, wenn er einen Gewerbeschein hat. Dass man aber u.a. Einnahmen haben muss, um vorsteuerabzugsberechtigt zu sein, duchschauen dann die Wenigsten ...

c_writer


Zuletzt bearbeitet von Nimroy am Mi 22.02.2006 14:43, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Lazy-GoD
Moderator

Dabei seit: 26.11.2001
Ort: -
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 22.02.2006 12:59
Titel

Re: Einzelunternehmen gründen so einfach?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ax hat geschrieben:
Ein Kumpel hat mir erzählt, dass man ein Einzelunternehmen ziemlich einfach anmelden kann. 25 Euro zu irgendner Behörde bringen und danach günstig zu Business-Tarifen in Läden einzukaufen.
Mir erscheint das bissl komisch, da ja sonst jeder so ein einen Gewerbeschein hätte. Welche bürokratischen Hürden müssen überwunden werden? Mindestumsatz? Unternehmenskonzept? ...?

Hol dir lieber einen Presseausweis und nutze damit verbundene Vergünstigungen... ist mit deutlich weniger Aufwand verbunden.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Namensgebung bei Einzelunternehmen
2. Firmenname bei Einzelunternehmen
Logo Einzelunternehmen? HILFE!
Einzelunternehmen – mehrere Namen
Schonmal Werbung für Einzelunternehmen gemacht?
Einen Verein gründen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Recht


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.