mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 19:58 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Domain mißbraucht. Was tun? vom 18.10.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Recht -> Domain mißbraucht. Was tun?
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
alesch
Threadersteller

Dabei seit: 14.08.2003
Ort: Bremen
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 18.10.2004 18:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

heav hat geschrieben:
... überprüf es dringend auf eventuelle peinliche Rechtschreibfehler!!

Wieso ?! Grins

Also gut. Das werde ich in Angriff nehmen. Nochmal was die Domain angeht. Besteht da nicht im geringsten die Chance, diese wieder zu bekommen? Eben wegen dem Bekanntheitsgrad der Band. Meines Wissens nach kann man da nichts machen, aber vielleicht bin ich da ja auch falsch informiert.

Danke für eure Antworten.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ddrummer

Dabei seit: 05.03.2004
Ort: berlin
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 18.10.2004 18:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn die Domain gleich lautet wie der Name der Band hat die Band meines Wissens nach das Markenrecht.
Ich weiß aber nicht, welche Voraussetzungen es dafür gibt.

Ich würde Ihn erst mal schriftlich darauf hinweisen und ihn bitten das zu unterlassen und wenn er´s nach nem weiteren Schreiben nicht unterlässt mal nen Anwalt zu rate ziehen.
Ich denk schon, dass es rechtlich machbar ist, die Domain in Anspruch zu nehmen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Ballroom Schmitz

Dabei seit: 18.03.2004
Ort: -
Alter: 43
Geschlecht: -
Verfasst Mo 18.10.2004 18:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Markenrecht? *Huch*

Es geht hier um eine Nachspielkapelle wie Tausende andere auch.

Ich behaupt ohne zu Googlen, dass mindestens 10 Kapellen unter "City Dance Band" und 20 unter "Under Cover" firmieren.


Zuletzt bearbeitet von Ballroom Schmitz am Mo 18.10.2004 18:30, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
heav

Dabei seit: 10.02.2004
Ort: Heimat der Inspiration
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 18.10.2004 18:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

alesch hat geschrieben:
heav hat geschrieben:
... überprüf es dringend auf eventuelle peinliche Rechtschreibfehler!!

Wieso ?! Grins

Also gut. Das werde ich in Angriff nehmen. Nochmal was die Domain angeht. Besteht da nicht im geringsten die Chance, diese wieder zu bekommen? Eben wegen dem Bekanntheitsgrad der Band. Meines Wissens nach kann man da nichts machen, aber vielleicht bin ich da ja auch falsch informiert.

Danke für eure Antworten.


Wenn ihr euch einig werdet - Du lässt die Anzeige wegen Verleumung fallen und er rückt dafür die Domain raus - ja.


Zuletzt bearbeitet von heav am Mo 18.10.2004 18:31, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
ddrummer

Dabei seit: 05.03.2004
Ort: berlin
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 18.10.2004 18:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ballroom Schmitz hat geschrieben:
Markenrecht? *Huch*

Es geht hier um eine Nachspielkapelle wie Tausende andere auch.

Ich behaupt ohne zu Googlen, dass mindestens 10 Kapellen unter "City Dance Band" und 20 unter "Under Cover" firmieren.


Das mit dem Markenrecht war schlichtweg Halbwissen, ich halt´s aber nicht für unmöglich, sich die Domain einzuklagen.

Wenn er Unwahrheiten auf der Website verbreitet wird der wohl kaum dazu bereit sein, sich auf einen Kompromiss einzulassen. Wenn´s wichtig ist würd ich erst mal 50-100 Flocken in ein Beratungsgespräch mit nem spezialisierten Anwalt investieren, denn durch die verbreiteten Lügen geht auch, rein betriebswirtschaftlich gesehen, Kohle flöten.
  View user's profile Private Nachricht senden
saucer

Dabei seit: 19.05.2002
Ort: München
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.10.2004 09:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jailrock zur marke machen. 100€
einen anwalt finden der die abmahnt 100€
einen anwalt finden der die seite abmahnt, die domain abtreten lässt und die gesamten kosten diesem simon aufbrummt - unbezahlbar.

würd ich auch so machen..
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Domain
Domain wird nicht freigegeben.
Städtenamen als Domain
[Recht] Domain sperren?
Eine Domain zwei Personen
Kunde zahlt für Domain nicht
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Recht


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.