mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 25.07.2014 15:45 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Betrügerische Startup Knilche vom 26.02.2013


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Recht -> Betrügerische Startup Knilche
Seite: 1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
Vektorpate
Threadersteller

Dabei seit: 05.09.2006
Ort: Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.02.2013 15:19
Titel

Betrügerische Startup Knilche

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Moin,

bereits zum 2ten Mal bin ich in eine Art Abzocke von Startups geraten.
Die Masche war bei beiden Fällen in etwa gleich:

Ich erhielt einen Anruf von dem CEO und Gründer des Startups, der erstmal
in höchsten Tönen von meinen Arbeiten auf meinem Portfolio spricht, und
sich auch sowas im Stil von Referenz XY wünscht für seine Website.

Vorerst würde er gerne einen "Probelauf" machen, in dem letzten Fall die Gestaltung
eines icons für eine gewisse Shop Kategorie.
Wenn ihm diese gefällt, sei ich deren Mann für alles anstehende: Website Relaunch , Logo, Corporate etc.
Klang für mich in erster Linie verlockend, also schlug ich ihm vor, dass ich den Probelauf gerne mitmache,
dafür allerdings eine feste Aufwandsentschädigung von 2 bezahlten Stundensätzen nehme.
Dies sei kein Problem, verstehe er völlig und sei auch angemessen.
Ich ließ mir dann kurz noch per Mail bestätigen, dass es losgehen kann (Auftragsbestätigung).

Gesessen habe ich insgesamt vielleicht 3 Stunden für ein Icon und 2 Korrekturschleifen,
da ich mir die Folgegeschichten angeln wollte.
Nach dem 3ten Vorschlag kam nur eine Mail "Danke für den Vorschlag, sieht gut aus, melde mich
in ein paar Tagen ausführlich dazu, grad viel Stress hier bla"

1 Monat ist seitdem vergangen, also entschied ich mich vorletzte Woche dazu, einfach die Rechnung
zu stellen und das Thema abzuhaken.
Auch wieder 1 Woche vergangen - nichts gehört.
Dann habe ich das Seidenhemdchen einfach mal auf XING geaddet.
Kontakt wurde nicht bestätigt, geht aber 1-2x die Woche auf mein Profil.
Heute in der Firma angerufen, war ein "Assistent" dran, wobei ich mir ziemlich sicher bin,
dass es der Typ selbst war. Handy wird entweder weggedrückt oder es nimmt keiner ab.

...

Es geht mir nicht um die 2 bezahlten Arbeitsstunden, sondern eher um die Art wie mit mir als Dienstleister
umgegangen wird. Warum ruft er mich dann überhaupt an für einen Probelauf und geht nicht in ein
Grafikforum und fragt nach einem "Gefallen" oder sonst was.
Würde mich auch nicht wundern, wenn mein Icon irgendwann einfach auf der Shopseite ist.

Was könnte man machen? Klagen für den nicht grade hohen Betrag scheint mir überheblich.
Lust hätte ich allerdings alleine aus Prinzip.
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 52
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.02.2013 15:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ein Auftrag wird vergbenund bestätigt.

Du schreibst ne Rechnung.
Wenn nix kommt, schreibst Du eine Mahnung mit Zahlungsfrist.
Kommt wieder nix, gehst Du zum Amtsgericht und holst dir
einen Mahnbescheid. Den schickst du ab.

Reagiert er auch nicht darauf, hat er irgnedwann den
Gerichtsvollzieher vor der Tür.

Aufand bis jetzt: überschaubar.

edith:
ach ja: für Berlin
http://www.berlin.de/sen/justiz/gerichte/ag/mahnsachen.html
bzw.:
https://www.online-mahnantrag.de/omahn/Mahnantrag?_ts=838010-1141121731582&Command=start&bld=BER&home=http://www.berlin.de/SenJust/Gerichte/AG/mahnsachen.html


Zuletzt bearbeitet von Mac am Di 26.02.2013 15:29, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Vektorpate
Threadersteller

Dabei seit: 05.09.2006
Ort: Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.02.2013 15:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Gut zu wissen, danke.
Hatte den Fall bisher noch nicht.
  View user's profile Private Nachricht senden
someonesdaughter

Dabei seit: 30.10.2011
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 26.02.2013 15:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Vektorpate hat geschrieben:
Gut zu wissen, danke.
Hatte den Fall bisher noch nicht.


Nicht?

Vektorpate hat geschrieben:
bereits zum 2ten Mal bin ich in eine Art Abzocke von Startups geraten.


Und was deine Arbeitsweise angeht:

Zitat:
Es geht mir nicht um die 2 bezahlten Arbeitsstunden, sondern eher um die Art wie mit mir als Dienstleister
umgegangen wird. Warum ruft er mich dann überhaupt an für einen Probelauf und geht nicht in ein
Grafikforum und fragt nach einem "Gefallen" oder sonst was.


Die Frage ist, warum lässt du als "Dienstleister" dich auf solche unsinnigen, amateurhaften "Probeläufe" ein? Gibt's im Restaurant eine Proberunde, bei EDEKA oder beim Maler? Benehmt euch doch einfach mal wie Profis. Und nicht wie Opfer.
  View user's profile Private Nachricht senden
jense

Dabei seit: 04.11.2003
Ort: Dizzledope
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.02.2013 15:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

https://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=JI3Df7-KFtw
  View user's profile Private Nachricht senden
Vektorpate
Threadersteller

Dabei seit: 05.09.2006
Ort: Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.02.2013 15:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

someonesdaughter hat geschrieben:

Die Frage ist, warum lässt du als "Dienstleister" dich auf solche unsinnigen, amateurhaften "Probeläufe" ein? Gibt's im Restaurant eine Proberunde, bei EDEKA oder beim Maler? Benehmt euch doch einfach mal wie Profis. Und nicht wie Opfer.


Bleib mal entspannt *zwinker*
Solche Testrunden oder auch Pitches sind leider gang und gebe.
Ob man mitmacht, vielleicht verbunden mit schlechter Auftragslage oder was auch immer,
ist jedem selbst überlassen. Ich sehe nichts unprofessionelles an meinem Verhalten.
Auftragsbestätigung und Rechnung existieren, wenn auch nur für 2 Stunden.


Zuletzt bearbeitet von Vektorpate am Di 26.02.2013 15:59, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 52
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.02.2013 15:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

habt euch lieb.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Matschine

Dabei seit: 26.02.2013
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 26.02.2013 16:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Aber das Unternehmen gibt es noch? Seine Rechnungen nicht zu bezahlen ist nämlich nicht gerade gut für den Ruf eines Unternehmens Ooops
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Recht


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.