mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 20:55 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: betrieb rechnet 3 std. f. zp-tag / jetzt auch noch kündigung vom 17.03.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Recht -> betrieb rechnet 3 std. f. zp-tag / jetzt auch noch kündigung
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7
Autor Nachricht
Monr

Dabei seit: 25.03.2004
Ort: Hannover
Alter: 37
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 07.06.2004 11:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

schnellleben hat geschrieben:
Ich werde jetzt wahrscheinlich kollektives Kopfschütteln ernten, aber was soll's...
Nein, ich habe nichts weiter unternommen. Da ich privat zur Zeit an vielen Fronten zu kämpfen habe (Freundin hatte Schluß gemacht, sehr grosser finanzieller Stress, zwischenzeitlich auch noch Krankheit) habe ich all meine Energie auf das Finden einer neuen Stelle konzentriert. Zwischen meiner Ex-Firma und mir gab es keinen weiteren Kontakt mehr und ehrlich gesagt hoffe ich auch dass das so bleibt. Ich habe momentan genug andere Probleme...


naja.... ich finds fies das diese penner einfach so davon gekommen sind!
aber klar... kann dich auch verstehen. hast du denn jetzt was neues?
ich drüch dir auf jeden fall die daumen das in zukunft bei dir mal ruhe einkehrt und du spass im job hast!
halt die ohren gerade!
  View user's profile Private Nachricht senden
beeviZ

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 16.06.2004 10:24
Titel

Re: back again....

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

schnellleben hat geschrieben:
Soooo, hallo erstmal...
nach längerer Abstinenz melde ich mich mal wieder zu Wort. In der Zwischenzeit ist folgendes passiert: nichts.
Ich habe Adressen von fünf Firmen, die einen Ausbildungsplatz für dieses jahr ausgeschrieben haben. Ich habe vor diese Firmen anzuschreiben und nachzufragen ob ich die Ausbildung dort fortsetzen kann. Nur jetzt ist die Frage: wie lange darf die Ausbildung unterbrochen sein, wenn ich sie fortsetzen will? Seit meinem Rausschmiss sind es ja doch schon fast drei Monate...


ich hoffe du warst mal beim arbeitsamt.
in der regel (so war es zumindest bei mir) fördern die dich bei solchen fällen mit 250€ MONATLICH bis zum ENDE DER AUSBILDUNG... das dürfte die Sache evtl sehr erleichtern einen neuen Ausbildungsplatz zu bekommen. Ohne diese Förderung hätte ich die Ausbildung vermutlich auch nicht weitermachen können!

Achja, ich war 3 oder 4 monate arbeitslos und die Zeit wurde mir angerechnet.
Ich will nichts falsches sagen, aber ich glaube bis zu 6 Monaten darf man arbeitslos sein, dann muss man das Jahr wiederholen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
 
Ähnliche Themen Kunde will Logokosten nicht mit meinem Std.satz bezahlen
Kündigung
Nutzungsrechte nach Kündigung?
Resturlaub, bei Kündigung zum 15.03.08
Kündigung einer Firma
[Recht] Resturlaub bei Kündigung!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7
MGi Foren-Übersicht -> Recht


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.