mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 12:01 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: bei wem liegt das copyright meiner arbeiten? vom 28.09.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Recht -> bei wem liegt das copyright meiner arbeiten?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
flavio

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: MUC
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 29.09.2004 09:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

* Ich geb auf... * gehts noch?

mitnehmen, oder brauchst du keine referenzen.?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
grafiksau
Threadersteller

Dabei seit: 16.01.2004
Ort: -
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 29.09.2004 09:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

diese leichen kann ich auch besser wo anders drucken lassen. außerdem bracuh ich von den nicht 10 oder 20 stück.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
pcfan

Dabei seit: 13.09.2002
Ort: Sondershausen
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 29.09.2004 10:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

*ha ha* hört sich ja an wie klein chicago.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
frank

Dabei seit: 17.08.2004
Ort: Bremen
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 29.09.2004 10:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

grafiksau hat geschrieben:
wie siehts aus, jetzt liegen hier noch einige exemplare meiner arbeiten in gedruckter form hier rum. soll ich die vernichten?


Was versprichst du dir davon ?
Ich kann ja verstehen, dass du sauer bist - aber das ist doch jetzt Schwachsinn.
Wen willst du damit treffen ? Wenn dein Chef später noch Belege braucht, hat
doch die Druckerei oder der Kunde garantiert noch welche.

Und wenn er dir das dann noch nachweisen kann, hast du dir ganz schnell
selbst ins Knie geschossen.
Und das dein Chef wohl zukünftig nicht sehr gut auf dich zu sprechen sein dürfte
ist dir doch auch wohl klar. Also atme mal lieber etwas ruhig durch und überlege
dir VORHER was du machst.
Kopier dir deine Daten wenn du willst, aber pack sie NICHT ZU HAUSE in den
Schrank oder auf deine Festplatte.

Wenn es wirklich an dem ist, dass du über deinen Anwalt einen Insolvenzantrag
stellen lässt (Frage nochmal: Mit welcher Begründung - da reichen doch die
2 Wochen Anstellung ohne bisherige Gehaltszahlung nicht aus ?),
solltest du dich auf eine Retourkutsche vielleicht mal vorbereiten...

Denk dran: Angeschossene Wildschweine sind unberechenbar !
  View user's profile Private Nachricht senden
grafiksau
Threadersteller

Dabei seit: 16.01.2004
Ort: -
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 29.09.2004 10:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

frank hat geschrieben:
grafiksau hat geschrieben:
wie siehts aus, jetzt liegen hier noch einige exemplare meiner arbeiten in gedruckter form hier rum. soll ich die vernichten?


Was versprichst du dir davon ?
Ich kann ja verstehen, dass du sauer bist - aber das ist doch jetzt Schwachsinn.
Wen willst du damit treffen ? Wenn dein Chef später noch Belege braucht, hat
doch die Druckerei oder der Kunde garantiert noch welche.

Und wenn er dir das dann noch nachweisen kann, hast du dir ganz schnell
selbst ins Knie geschossen.
Und das dein Chef wohl zukünftig nicht sehr gut auf dich zu sprechen sein dürfte
ist dir doch auch wohl klar. Also atme mal lieber etwas ruhig durch und überlege
dir VORHER was du machst.
Kopier dir deine Daten wenn du willst, aber pack sie NICHT ZU HAUSE in den
Schrank oder auf deine Festplatte.

Wenn es wirklich an dem ist, dass du über deinen Anwalt einen Insolvenzantrag
stellen lässt (Frage nochmal: Mit welcher Begründung - da reichen doch die
2 Wochen Anstellung ohne bisherige Gehaltszahlung nicht aus ?),
solltest du dich auf eine Retourkutsche vielleicht mal vorbereiten...

Denk dran: Angeschossene Wildschweine sind unberechenbar !


du kannst den hinterrgund nicht nach vollziehen es geht hier um weit mehr als nur die paar wochen und das gehalt.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Azubi/Praktikant - Copyright an Arbeiten
Copyright für Umgebungskarte
Frage zum Copyright
Copyright - Wer kennt sich aus?
bilder copyright?
Urheberrecht = Copyright?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4
MGi Foren-Übersicht -> Recht


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.