mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 21:49 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: "bebauungspflicht" für Domains? vom 07.09.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Recht -> "bebauungspflicht" für Domains?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
O2noob
Threadersteller

Dabei seit: 05.11.2005
Ort: frankfurt
Alter: 26
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 07.09.2006 00:51
Titel

"bebauungspflicht" für Domains?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

moinsen

Ich wollte mir eine private page einrichten,
der vorname wär als domainname natürlich ideal.
die wäre dann www.marc.de , die sache is nur die,
das seit ich nachgeschaut habe ob sie noch frei ist
bzw. was sich dahinter verbirgt wenn sie nicht mehr
frei ist, ist nur diese dähmliche grafik und der text
"Diese Domain steht nicht zum Verkauf."
drauf.
Früher wars sogar noch unverschämter, da stand dann

"Auf dieser Website ist und wird es nichts zu sehen geben,
die domain steht auch nicht zum verkauf."

jetzt zu meiner frage, gibt es nicht so eine art pflicht,
das top-level domains mit inhalt gefüllt werden müssen?

Ich weiss das es seine sache ist wenn er jedes jahr geld
für eine domain ausgibt die er nicht nutzt, aber andere
leute könnten es vlt wesentlich sinnvoller nutzen!

mfg


Zuletzt bearbeitet von O2noob am Do 07.09.2006 00:59, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
KCie

Dabei seit: 29.10.2003
Ort: München / Schwabing
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 07.09.2006 00:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Der Besitzer der Domain heißt ja selbst auch Marc und
wird diese Domain wohl nicht aus Spaß oder um andere
zu ärgern besitzen.

Evtl. hat er Daten in Unterverzeichnissen oder nutzt die
Domain auch nur als Mail-Server.
Wer zuerst kommt…
such dir ne andere Domain!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
O2noob
Threadersteller

Dabei seit: 05.11.2005
Ort: frankfurt
Alter: 26
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 07.09.2006 01:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

KCie hat geschrieben:

such dir ne andere Domain!


habe ich schon, aber es regt mich trotzdem auf *Whaazzzz uppp?*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Zeithase

Dabei seit: 09.05.2005
Ort: Erfurt
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 07.09.2006 01:03
Titel

Re: "bebauungspflicht" für Domains?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

O2noob hat geschrieben:
jetzt zu meiner frage, gibt es nicht so eine art pflicht,
das top-level domains mit inhalt gefüllt werden müssen?


Nein. Wäre ja auch noch schöner.

// Du meinst außerdem eine Second-Level-Domain. Eine TLD wäre "de" oder "com".


Zuletzt bearbeitet von Zeithase am Do 07.09.2006 01:04, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
O2noob
Threadersteller

Dabei seit: 05.11.2005
Ort: frankfurt
Alter: 26
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 07.09.2006 01:09
Titel

Re: "bebauungspflicht" für Domains?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zeithase hat geschrieben:

// Du meinst außerdem eine Second-Level-Domain. Eine TLD wäre "de" oder "com".


is doch ne de domain?!
oder steh ich aufm schlauch?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
KCie

Dabei seit: 29.10.2003
Ort: München / Schwabing
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 07.09.2006 02:58
Titel

Re: "bebauungspflicht" für Domains?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

O2noob hat geschrieben:
Zeithase hat geschrieben:

// Du meinst außerdem eine Second-Level-Domain. Eine TLD wäre "de" oder "com".


is doch ne de domain?!
oder steh ich aufm schlauch?


Domain
Top-Level-Domain (TLD)
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
sahnemuh

Dabei seit: 19.06.2003
Ort: /dev/null
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 07.09.2006 06:59
Titel

Re: "bebauungspflicht" für Domains?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

O2noob hat geschrieben:

Ich weiss das es seine sache ist wenn er jedes jahr geld
für eine domain ausgibt die er nicht nutzt, aber andere
leute könnten es vlt wesentlich sinnvoller nutzen!

mfg


man kann domains auch durchaus sinnvoll nutzen ohne das auf ihrer eingangsseite content zu sehen ist.
  View user's profile Private Nachricht senden
Verbalinjurie

Dabei seit: 29.05.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 07.09.2006 07:14
Titel

Re: "bebauungspflicht" für Domains?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

O2noob hat geschrieben:

Früher wars sogar noch unverschämter, da stand dann

"Auf dieser Website ist und wird es nichts zu sehen geben,
die domain steht auch nicht zum verkauf."


Wieso unverschämt? Hast einfach Pech gehabt / Warst zu langsam. Er hat sie als erstes gekauft, also darf er damit machen was er will. Kannst ja auch nicht sagen: „Unverschämt! Der hat ein Stück Land gekauft und bebaut es nicht. Ich würd da sofort drauf bauen“
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Recht


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.