mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 01:23 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Abmahnwelle] Stadtpläne vom 08.03.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Recht -> [Abmahnwelle] Stadtpläne
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Autor Nachricht
Zecke34

Dabei seit: 26.11.2005
Ort: -
Alter: 43
Geschlecht: -
Verfasst Sa 26.11.2005 19:24
Titel

Ans grelle Licht mit ihnen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

///geloescht///

sorry aber Du solltest wenn Du das Urheberrecht verletzt und dabei abgemahnt wirst, vielleicht dazu stehen und nicht direkt die naechste Aktion reissen, die Dich eventuell sofort wieder ein paar Euro kosten wird

mischpult


///geloescht///


Zuletzt bearbeitet von Mischpult am Sa 26.11.2005 23:15, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 26.11.2005 20:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

äh ja. ich hab mir den ganzen schmus jetzt nicht durchgelesen, aber wer immer noch urheberrechtlich geschützte karten auf seiner website verwendet, obwohl die abmahnungen durch die medien gingen und das ja nun schon ein alter hut ist, ist halt einfach ignorant oder blöd und muss das eben ausbaden. viel spaß.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
ulmer_hocker
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Sa 26.11.2005 20:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mitleid? Nee

Dummheit muss bestraft werden. Alleine wenn ich dieses dumme „meine Seite ist ja nur privat“ Gesabbel höre * Ich muß mich mal kurz übergeben... *
 
Astro

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: auf der Flucht
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 26.11.2005 22:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ulmer_hocker hat geschrieben:
Alleine wenn ich dieses dumme „meine Seite ist ja nur privat“ Gesabbel höre * Ich muß mich mal kurz übergeben... *


Eigentlich ein Argument. Leider nicht für das marode, deutsche (Un)Rechtssystem. Darauf sollte man sich natürlich einstellen. Recht hat nur der, der es sich leisten kann.
  View user's profile Private Nachricht senden
top
Moderator

Dabei seit: 25.11.2003
Ort: Hedwig Holzbein
Alter: 44
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 26.11.2005 22:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Könnte ein Admin mal die Beiträge von Zecke34 editieren?

Wenn die Kanzlei mitkriegt, dass ihre Schreiben mit Firmenname und Adresse hier im Forum steht, gibt es bestimmt weiteren Ärger. * Ich geb auf... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Asi Prollowski

Dabei seit: 30.09.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 27.11.2005 11:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Astro hat geschrieben:
ulmer_hocker hat geschrieben:
Alleine wenn ich dieses dumme „meine Seite ist ja nur privat“ Gesabbel höre * Ich muß mich mal kurz übergeben... *


Eigentlich ein Argument. Leider nicht für das marode, deutsche (Un)Rechtssystem. Darauf sollte man sich natürlich einstellen. Recht hat nur der, der es sich leisten kann.


Warum ist das ein Argument?
  View user's profile Private Nachricht senden
ulmer_hocker
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst So 27.11.2005 11:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also in meinen Augen ist das kein Argument.

Wo soll man da die Grenze ziehen? Darf jemand dann Musik auf seinen Seiten zum download anbieten weil sie ja nur privat ist? Darf jemand privat Filmkopien weitergeben?

Privat und Internetseite ist in meinen Augen schonmal ein Widerspruch in sich. Das Web ist öffentlich, und all diese „privaten“ Seiten sind für jedermann zu erreichen.

Die Kartenverleger verdienen z.B. auf ihren Online-Kartendiensten über die Werbung ihr Geld. Wenn jetzt jeder Volldepp das Kartenmaterial nur „privat“ nutzt gehen da Gewinne verloren, und die Rücklagen für neue Investitionen nehmen langfristig ab.

Da ist jemand (hier der Kartenverleger) der eine Arbeitsleistung die mit erheblichem Aufwand verbunden ist, erbracht hat. Und ein paar „Geiz ist geil“-Fanatiker denken hier wie überall sie könnten das alles kostenlos einfach übernehmen.
 
Asi Prollowski

Dabei seit: 30.09.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 27.11.2005 11:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Unabhängig davon, dass ich persönlich eine leine Anfahrtskizze [1] für eine reine private Homepage ein winzig kleines bisschen für übertrieben halte, aber das ist eben nur meine persönliche Meinung.



http://www.robert-bellin.de -> deutsch -> kontakt


Zuletzt bearbeitet von Asi Prollowski am So 27.11.2005 12:05, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Abmahnwelle gegen my-hammer-Anbieter
Bildköder bei Google - Abmahnwelle - ARD Plusminus
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Recht


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.