mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 12:04 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: sw-negativfilm mit c41 (farbig) entwickeln. vom 08.05.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Fotoapparate, Film & Technik -> sw-negativfilm mit c41 (farbig) entwickeln.
Autor Nachricht
Dominic
Threadersteller

Dabei seit: 15.09.2003
Ort: Heilbronn
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 08.05.2004 13:59
Titel

sw-negativfilm mit c41 (farbig) entwickeln.

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

habe vor kurzem in würzburg auf der 35. bundesfotoschau der bsw ein datenblatt eines sw-negativfilms in die hände bekommen
der extra für das c41 verfahren entwickelt wurde.

Guck rechts! ihr könnt diesen sw-film ganz normal farbig entwickeln lassen, was deutlich kosten spart


http://wwwde.kodak.com/global/de/professional/products/films/bw400cn/main.jhtml?id=0.1.18.14.21.14&lc=de

http://www.brenner-fotoversand.de/dyna/ausg-pop-info.asp?UIDASP=0805200421876214304321718790194&UG=021&Anzahl=57&ANF=1&ENDE=10&ARTNR=102650&ArtGrafik=0&ArtiBeschr=1&SON=10
  View user's profile Private Nachricht senden
continentaldrift

Dabei seit: 14.05.2003
Ort: münchen | los angeles
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 08.05.2004 14:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hm, das ist aber nicht wirklich neu, weil es von kodak schon
vor jahren so nen film gab.
hin und wieder jedoch entstanden dabei leichte sepia-töne,
die aber nicht weiter gestört haben...

grüsse
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
soda-syphon

Dabei seit: 25.02.2003
Ort: chaos
Alter: 17
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 08.05.2004 14:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jup gibts von diversen Firmen seit Jahren.
Die von continentaldrift angesprochene Tonung ist je nach entwickler (bzw. entwicklungsmaschine) verschieden, u.u. kriegt man auch ein leicht gruenlich getontes Bild.

Zu Qualitaet und vorteilen bzw. vorallem nachteilen ! google mal selbst...

EDIT:/
Da ich gerade Zeit habe noch kurz ergaenzend die generellen Aspekte von C41 B/W film: Lächel
-C41B/W film hat weichere, u.u. weniger Kontraste als reg. B/W film
-Er hat ein "farbfilm-korn" was sicherlich geschmacksache ist, es ist aber auf keinen Fall so Fein wie das von reg. B/W.
-Er laesst sich u.U. schlechter gross aufziehen als reg B/W, scheint manchmal regelrecht unscharf.
-Da es ein "echter Farbfilm" nur ohne Farbe ist, kann man die ganzen Praktischen Scannertools wie Kratzerentfernung, (digital ice oder wie das heisst) wesentlich besser nutzen als reg.B/W
-Er hat einen unglaublich hohen und damit unglaublich praktischen Belichtungsumfang. Man kann auf einer Rolle ohne weiteres von ISO200 auf ISO800 schalten und auch wenn man den Film regulaer entwickeln laesst sind die ergenbisse sehr zufriedenstellend.
-Er hat nicht die schaerfe und dichte eines reg. B/W films.
-Die Ergebnisse im SBmarkt entwickelter C41B/W sind oft ziemlich scheisse. Das liegt daran dass die grossen SBs mittlerweile ausnahmslos auf digitale minilabors (maschinen) umgestiegen sind. Dazu kommt das oft minderwertiges und zu duennes Papier verwendet wird, was dann auch noch schlecht verarbeitet wird. (dafuer ist das ja auch so guenstig!)
Im Fotoladen kriegt man oft bessere Ergebnisse fuer einen nur marginal hoeheren Preis. Im Zweifelsfall fragen ob sie noch nass drucken oder nich...

Falls irgendwas doppelt ist...sorry kein bock das alles nchmal zu lesen..
Viel Spassbeim knspenn!


Zuletzt bearbeitet von soda-syphon am Sa 08.05.2004 14:56, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Analoge b/w c41 Filme – Wo entwickeln lassen?
Rollfilme entwickeln
Professionel Fotos entwickeln?
[How to] Digitalfotos entwickeln lassen
mehrere RAW Bilde entwickeln
Rollfilme selber entwickeln? Thema Rollfilm...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Fotoapparate, Film & Technik


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.