mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 18:25 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Sensorreinigung Canon EOS 5D vom 01.03.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Fotoapparate, Film & Technik -> Sensorreinigung Canon EOS 5D
Autor Nachricht
Ranta
Threadersteller

Dabei seit: 28.02.2006
Ort: Ratingen
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 01.03.2006 10:32
Titel

Sensorreinigung Canon EOS 5D

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Huhu, ich arbeite auf der Arbeit mit einer Canon EOS 5D, ich hatte vor Beginn meiner Ausbildung mit Fotographie eigentlich nie viel zu tun. Mein Chef hat mich jetzt beauftragt den Sensor zu reinigen, ich habe das schon öfters gesehen und auch schonmal gemacht, leider bekomme ich das teil nie richtig sauber. Ich benutze Sensor swabs mit ein paar tropfen eclipse. Ich fahr mit dem swap immer nur von links nach rechts, was wahrscheinlich auch der Grund ist, warum am Rand der Dreck nicht wegzubekommen ist. Ich hab allerdings ein bißchen Angst da wild drauf rumzu wischen. Hat einer ne Idee, wie ich das besser machen kann? Mein Chef meinte auch ich könnte die zu Canon einschicken um das machen zu lassen, hat da jemand erfahrungen gesammelt? Wie lange würde das dauern bis die cam dann wieder hier ist?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nam-x

Dabei seit: 02.07.2003
Ort: Südhessen / Bergstrasse
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 01.03.2006 10:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

geh doch einfach zum fachhändler, so mach ich das auch.
selbst daran "rumwischen" ist mir auch zu gefährlich.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
mahzell

Dabei seit: 16.06.2003
Ort: bochum
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 01.03.2006 10:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

so ein akt ist das in der regel nicht, nur viel panikmache.
meiner meinung nach am wichtigsten ist, dass der akku schön voll ist oder besser
die kamera am netzteil hängt, damit nicht mittendrin einfach der spiegel runterklappt.

obwohl ich die FC nicht mag, haben die ne sehr ausführliche beschreibung mit diversen möglichkeiten zur reinigung aufgeführt

http://www.fotocommunity.de/info/Sensorreinigung
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
FaZie

Dabei seit: 18.12.2002
Ort: Neuburg/Donau
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 01.03.2006 12:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bei kameras, die ich von der redaktion gestellt bekomme,
lasse ich immer beim fachhändler machen. das hat aber
rechtliche gründe.

aber für mich privat reinige ich den sensor schon von anfang
an selbst. feine q-tips, den hochprozentigsten alkohol aus der
apotheke, blasebald und fertig. gewischt wird bei mir von links
nach rechts und von rechts nach links. bisher nie probleme
mit streifen bzw. mit dreck am rand gehabt.

fazie.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Canon EOS 3000N
canon eos 350D
Canon Eos 300D
Canon Eos 350d
Nachfolgemodell Canon EOS 7D
Canon EOS 30D oder 400D?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Fotoapparate, Film & Technik


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.