mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 13:57 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: scharfe Fotos vom 01.09.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Fotoapparate, Film & Technik -> scharfe Fotos
Seite: 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Autor Nachricht
Spyderman
Threadersteller

Dabei seit: 06.09.2004
Ort: Abu Ghraib
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 01.09.2006 18:37
Titel

scharfe Fotos

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo, wollte mal fragen, wie man solche scharfen Fotos hinbekommt. Ist da die Verschlusszeit so extrem gering oder ist das ne Sache der Auflösung von der Cam?

Zuletzt bearbeitet von Spyderman am Fr 01.09.2006 18:38, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
grafix

Dabei seit: 31.07.2006
Ort: Weserbergland
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 01.09.2006 19:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Auflösung und vor allem gutes (Tele/Zoom-)Objektiv.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
taikrixel

Dabei seit: 16.02.2003
Ort: WEIMAR
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 01.09.2006 20:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nicht mal unbedingt die auflösung, sondern viel mehr das bildformat und natürlich unabläßlich ein lichtstarkes objektiv, welches kurze verschlusszeiten erlaubt.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ashton

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: 90265
Alter: 9
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 01.09.2006 22:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hmmm.... naja.. ich hab schon fotos gesehen die waren so scharf da konnte ich mir die Krater der Poren im Gesicht ankucken. Dafür braucht man halt eine gute Kamera, eine gute Belichtungszeit, gute Lichtverhätlnisse und die Unscharf Maskierung in Photoshop im 32 bit modus... da kann man scharf zeichnen wie n Irrer.
  View user's profile Private Nachricht senden
antonio_mo

Dabei seit: 20.05.2006
Ort: Berlin
Alter: 50
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 02.09.2006 15:21
Titel

Re: scharfe Fotos

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Spyderman hat geschrieben:
Hallo, wollte mal fragen, wie man solche scharfen Fotos hinbekommt. Ist da die Verschlusszeit so extrem gering oder ist das ne Sache der Auflösung von der Cam?


Hallo,

in diesem Fall sollte es eine 1a Optik sein, ich weiss aus Erfahrung dass z.B. die Optiken von Leica ohne Konkurenz sind.
Hier wird es sich um ein sehr gutes Tele handeln (Bildwinckel), die Verschlusszeit sollte hier nicht so kurz sein da sich die beiden wohl kaum schnell bewegen, eine offene Blende wird es mit Sicherheit nicht sein und Licht ist genügend vorhanden.
Ob diese Aufnahme mit einer Analogen oder digitalen Kamera aufgenommen wurde ist hier nicht zu sagen.

taikrixel hat geschrieben:

nicht mal unbedingt die auflösung, sondern viel mehr das bildformat und natürlich unabläßlich ein lichtstarkes objektiv, welches kurze verschlusszeiten erlaubt.


Wozu braucht man hier ein lichtstarkes Objektiv und kurze Belichtungszeiten?
Die beiden werden sich wohl kaum schnell bewegen Lächel

antonio
  View user's profile Private Nachricht senden
Popkultur

Dabei seit: 08.05.2006
Ort: bei Stuttgart
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 02.09.2006 17:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bei der Größe dieses Bildes würde ich sagen ist die Objektivwahl relativ egal, solange die EBV mit der Nachschärfung stimmt. Mir ist das Bild zu fast zu crispy.
  View user's profile Private Nachricht senden
antonio_mo

Dabei seit: 20.05.2006
Ort: Berlin
Alter: 50
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 02.09.2006 18:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kreativist hat geschrieben:
Bei der Größe dieses Bildes würde ich sagen ist die Objektivwahl relativ egal, solange die EBV mit der Nachschärfung stimmt. Mir ist das Bild zu fast zu crispy.


Die Objektivwahl ist relativ egal??
Du bist der meinung ob ein WW oder ein Tele spiel hier keine Rolle??
Diese Argumentation wäre sehr überraschend und bin auf Deine Antwort gespannt!
Wenn die Vorlage von der Qualität nicht stimmt kann ich nachschärfen wie ich möchte das Ergebnis wäre sichtbar.
  View user's profile Private Nachricht senden
Popkultur

Dabei seit: 08.05.2006
Ort: bei Stuttgart
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 02.09.2006 18:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wie WW oder Tele? Das Bild kann man mit WW doch gar nicht so aufnehmen. Es geht doch um die Schärfe des Objektives, und wenn man ein Bild auf Bildschirmgröße bringt ist es relativ egal ob das Objektiv ne Gurke ist.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [Foto] Richtig scharfe Langzeitbelichtungen bei Nacht ?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Fotoapparate, Film & Technik


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.