mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 01.10.2016 01:47 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Jenoptik JD 5200 z3 - nur 72 dpi? vom 07.01.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Fotoapparate, Film & Technik -> Jenoptik JD 5200 z3 - nur 72 dpi?
Autor Nachricht
Waschbequen
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mi 07.01.2004 00:31
Titel

Jenoptik JD 5200 z3 - nur 72 dpi?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

waschbecken = digicamn00b.

habe seit neuestem oben stehende cam in meinem besitz... nette optik, 5 megapixel blablabla - alles schön und gut, aber: mache ich die verdammten bilder in photoshop auf, haben sie allesamt nur 72 dots per inch. ja spinn ich? was will ich mit 2560x1920 px großen bildern, wenn sie nur sone auflösung haben? da kann ich ja gleich mit meinem notebook+webcam fotografieren Au weia!

na jedenfalls habe ich in den settings und im handbuch nix gefunden... vielleicht weiß ja aber jemand von euch was.
 
joki

Dabei seit: 08.10.2002
Ort: Colonia
Alter: 95
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 07.01.2004 08:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Normalerweise kann man im Menü der Cam verschiedene Qualitäten auswählen.
Kenne aber die Cam, die u.a. baugleich mit der Aldi-cam u.w. ist, nicht in Persona.

http://www.digitalkamera.de/Kameras/JenoptikJD5200z3.asp
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
shorshe

Dabei seit: 24.06.2003
Ort: nehcnüM
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 07.01.2004 09:15
Titel

keine Panik

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jede digicam macht ihre fotos mit 72 dpi...
das ist aber egal, weil die fotos ja entsprechend groß sind (Pixelmaße) d.h. wenn du jetzt im Photoshop (ohne neuberechnung) die teile auf 300 dpi stellst sind sie aber immer noch groß genug. (bei 5 MegaPixeln langts glaube ich auch noch für dinA 3)

servas
  View user's profile Private Nachricht senden
Waschbequen
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mi 07.01.2004 09:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

joki hat geschrieben:
Normalerweise kann man im Menü der Cam verschiedene Qualitäten auswählen.

ja, das beeinflusst allerdings nur die kompressionsrate der jpegs. aber danke für den link.
 
Xaven

Dabei seit: 26.03.2002
Ort: Motorcity Rüsselsheim
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 07.01.2004 10:36
Titel

Re: keine Panik

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

shorshe hat geschrieben:
jede digicam macht ihre fotos mit 72 dpi...


Falsch - zumindest die DSLR-Kameras der EOS Serie von Canon haben eine Auflösung von 180dpi. Die haben aber auch nen CMOS-Chip anstellen von einem CCD.


Zuletzt bearbeitet von Xaven am Mi 07.01.2004 10:37, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Jenoptik 2,1 MegaPixel?!
wieviel dpi ?
dpi-Anzahl bei digitalen Fotos
günstige foto-cds mit 300 dpi
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Fotoapparate, Film & Technik


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.