mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 19:03 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [gesucht] Objektiv für Sportfotografie vom 14.11.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Fotoapparate, Film & Technik -> [gesucht] Objektiv für Sportfotografie
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
l'Audiophile
Threadersteller

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: Berlin
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 14.11.2005 12:10
Titel

[gesucht] Objektiv für Sportfotografie

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Servus

Suche ein Objektiv für die EOS 20D welches sich gut für Sportaufnahmen mit sehr schnellen Bewegungen (Downhill, Freeride, Mountainbike-Trail) eignet. Da ich noch zu den Fotografie-Anfängern gehöre, sollte sich der Preis in einem angemessenen und bezahlbaren Rahmen bewegen.

Dan schießt mal los! *zwinker*
Ich bedanke mich schon mal.

Gruß PeJot
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Superman

Dabei seit: 13.10.2005
Ort: Erde
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 14.11.2005 12:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

20D, Foto-Anfänger sucht billiges Objektiv... man wie geil !!! *ha ha*
An der Kamera wolltest du nicht sparen, he ?


Zuletzt bearbeitet von Superman am Mo 14.11.2005 12:19, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
l'Audiophile
Threadersteller

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: Berlin
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 14.11.2005 12:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

*pah*
Deshalb hab ich ja jetzt nur wenig Kohle für nen Objektiv zu Verfügung.
Und von billig war nicht die Rede. Meine Güte!
Jemand Vorschläge?


PS: genialer kommentar Meine Güte!


Zuletzt bearbeitet von l'Audiophile am Mo 14.11.2005 12:45, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Matthias83

Dabei seit: 08.05.2003
Ort: Germany
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 14.11.2005 13:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hatter aber halt Recht, bin ja sowieso immer der Meinung eher am Body statt am Objektiv zu sparen,
ist auch taktisch klüger weil der Preisverfall bei den Objektiven nicht so drastisch ist wie bei den Bodys.

Frage um dir in Sachen Objektiv helfen zu können:

Wie weit bist ca weg vom Motiv/Sportler & wieviel willst du ausgeben?

Gug dir mal das "Tamron AF 28-75mm f2.8 XR Di Zoom" an


Zuletzt bearbeitet von Matthias83 am Mo 14.11.2005 13:22, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
l'Audiophile
Threadersteller

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: Berlin
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 14.11.2005 13:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke Lächel

Lowtechmatt hat geschrieben:
Hatter aber halt Recht, bin ja sowieso immer der Meinung eher am Body statt am Objektiv zu sparen,
ist auch taktisch klüger weil der Preisverfall bei den Objektiven nicht so drastisch ist wie bei den Bodys.


War ja auch keine nagelneue Kamera *zwinker*

Lowtechmatt hat geschrieben:

Wie weit bist ca weg vom Motiv/Sportler


Kann ich pauschal nicht sagen. Teils unmittelbar daneben (5-8m) bei Abfahrten/Steilhänge auch mal 20-30m.

Lowtechmatt hat geschrieben:
wieviel willst du ausgeben?


Schmerzgrenze max. 500 Euro.

Lowtechmatt hat geschrieben:

Gug dir mal das "Tamron AF 28-75mm f2.8 XR Di Zoom" an


Auf was muss ich denn bei der Objektivwahl achten, speziell auf Sportfotografie mit hohen Geschwindigkeiten bezogen?


Zuletzt bearbeitet von l'Audiophile am Mo 14.11.2005 13:38, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 14.11.2005 13:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Naja, bei 30m wird das 75er schon knapp...

Für 500 bekommst du ne richtig schnieke Festbrennweite ~200 oder
aber ein nicht grade L-Serie Vario zwischen 100-300.
  View user's profile Private Nachricht senden
Matthias83

Dabei seit: 08.05.2003
Ort: Germany
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 14.11.2005 14:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cyanamide hat geschrieben:
Naja, bei 30m wird das 75er schon knapp...

Für 500 bekommst du ne richtig schnieke Festbrennweite ~200 oder
aber ein nicht grade L-Serie Vario zwischen 100-300.


Jup 30m is natürlich bissl heftig für 75mm. Lichtstärke ist auch eher sekundär zu betrachten.
Aber mit ner 200er Festbrennweite bist etwas unflexibel meiner Meinung nach.

Maybe "Tamron SP AF24-135MM F/3.5-5.6 AD Aspherical (IF) Macro"

oder "Canon EF 28-135mm f/3.5-5.6 IS USM" obwohl der IS bei Sport eher nen Nachteil ist, bzw
unbrauchbar...

Würde nicht bei Canon schaun weil da guten Teleobjektive halt alle "L" sind und dementsprechend teuer.


Zuletzt bearbeitet von Matthias83 am Mo 14.11.2005 14:03, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
l'Audiophile
Threadersteller

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: Berlin
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 14.11.2005 14:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dan schau ich mich mal um. Ich danke euch schon mal. Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Vernünftiges Objektiv statt Kit Objektiv?
Kamera gesucht | Kauftip | "Sportfotografie"
Canon EOS D30 | Ratschlag zum Thema Objektiv gesucht
Sportfotografie - Spiegelreflexkamera
Sportfotografie - Objekiv/e
Canon EOS30D besser für Sportfotografie als 400D?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Fotoapparate, Film & Technik


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.