mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 00:30 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Frage zur auflösung bei DSR... vom 26.12.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Fotoapparate, Film & Technik -> Frage zur auflösung bei DSR...
Autor Nachricht
Sunlifestyle
Threadersteller

Dabei seit: 20.12.2005
Ort: Hoyerswerda bei Dresden
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.12.2006 02:57
Titel

Frage zur auflösung bei DSR...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

ich bin vor kurzer zeit von meiner normalen digi auf eine DSR(Canon EOS 400D) umgestiegen.
Nun habe ich mich schon viel mir der Kamera, der Technik und der Weiterverarbeitung beschäfftigt.
Nun habe ich aber mal ne Frage.
Wenn ich ein Bild in Vollerauflösung und in "fein" mache...dann hat das jpg wenn ich es in photoshop mache 72 dpi..müsste es nicht 300 oder mehr haben?
Okay..nun habe ich mir auch Fotobücher gekauft..eines sagt mir wenn ich die Raw-Datei des Bildes mit Photoshop Camera Raw öffne..kann ich da die 300dpi oder mehr einstellen...ist dies korekkt so?
weil meine kleine alte cam. konnte bei voller auflösung im modus fein bilder mit 150dpi machen?!
Habe ich nur jetzt nen kleinen denkfehler drinne?oder fehlt mir da grade nen stück wissen!? * Keine Ahnung... *

bitte helft mir...danke!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
seal

Dabei seit: 31.07.2005
Ort: Pfalz
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.12.2006 03:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

http://de.wikipedia.org/wiki/Bildaufl%C3%B6sung#Fotografie
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 26.12.2006 14:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

die kamera liefer bild in?


richtig: pixeln.



und was gibt es bei pixeln nicht?
eine auflösung in dpi!




riiichtig *zwinker* Mädchen!




//
diese hast du nur,
wenn dein bild/dokument etc. in greifbaren maßen
wie cm, zoll, mm etc. angelegt ist.


//
und mal nor mehr Input für dich, was du eigentlich
IM HANDBUCH nachlesen kannst... was man eh
als erstes tun sollte:
Du kannst
a) das Bildformat / die Bildausgabeauflösung in PX wählen
und
b) die Qualität - also die Komprimierung.


Zuletzt bearbeitet von cyanamide am Di 26.12.2006 15:05, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Sunlifestyle
Threadersteller

Dabei seit: 20.12.2005
Ort: Hoyerswerda bei Dresden
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.12.2006 19:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Grins
na doof bin ich ja nicht...
klar stehen im handbuch die formatvorlagen usw.
aber nicht die effektive auflösung in ppi....

@seal...danke...jetzt weiß ick bescheid...

ich wunderte mich nur das man laut, buch die raw-datei nochmal höher stellen kann...bei photoshop-raw...also 300ppi/dpi whatever(natürlich für den druck)

....


Zuletzt bearbeitet von Sunlifestyle am Di 26.12.2006 19:17, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
LioGetz

Dabei seit: 24.03.2003
Ort: Aachen
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 27.12.2006 02:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Da fehlt dir wohl ein Stück Wissen Grins.
Die Komprimierung hat nix mit der Auflösung zu tun. Ein JPG hat in der größten oder kleinsten Komprimierungsstufe immer noch die selbe DPI anzahl...nur das (in dem Fall die JPG-Komprimierung) im Bild mehr angewendet wird. Die DPI-Zahl ist nur ausschlaggebend für den Druck, und da gibts ja dann nen Unterschied mit der Megapixel-Anzahl. Ein 2 MP bild hat logischerweise ne größere Druckgröße (also bei vergleichbarer DPI-Zahl) als ein 4 MP bild...trotzdem werden (glaub ich) die Fotos auf der Cam mit 72 DPI gespeichert, aber das kannste ja dann im PS ändern (Bild -> Bildgröße (und "Bild neu berechnen" ausklicken, sonst skalierst du das pic).

CU
Lio
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Sunlifestyle
Threadersteller

Dabei seit: 20.12.2005
Ort: Hoyerswerda bei Dresden
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 27.12.2006 12:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

LioGetz hat geschrieben:
Da fehlt dir wohl ein Stück Wissen Grins.
Die Komprimierung hat nix mit der Auflösung zu tun. Ein JPG hat in der größten oder kleinsten Komprimierungsstufe immer noch die selbe DPI anzahl...nur das (in dem Fall die JPG-Komprimierung) im Bild mehr angewendet wird. Die DPI-Zahl ist nur ausschlaggebend für den Druck, und da gibts ja dann nen Unterschied mit der Megapixel-Anzahl. Ein 2 MP bild hat logischerweise ne größere Druckgröße (also bei vergleichbarer DPI-Zahl) als ein 4 MP bild...trotzdem werden (glaub ich) die Fotos auf der Cam mit 72 DPI gespeichert, aber das kannste ja dann im PS ändern (Bild -> Bildgröße (und "Bild neu berechnen" ausklicken, sonst skalierst du das pic).

CU
Lio


hihi...das weiß ich seit gestern auch:)
aber danke nochmal für die wissenreichen aufschlüsse. *Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Wie viel Auflösung für A4?
mit hdr die auflösung pushen?
16-Mrd.-Pixel-Auflösung
[Digitalkamera] Berechnung CCD-Auflösung, digitaler Zoom?
Frage zu Architekturfotografie
Frage zu Pressebildern
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Fotoapparate, Film & Technik


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.