mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 23:44 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Frage] Wie kommen solche Fotos zu stande ?! vom 14.04.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Fotoapparate, Film & Technik -> [Frage] Wie kommen solche Fotos zu stande ?!
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
eViLaSh
Threadersteller

Dabei seit: 22.05.2003
Ort: Texas
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 14.04.2005 09:00
Titel

[Frage] Wie kommen solche Fotos zu stande ?!

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo, die frgae richtet sich mal an unsere foto-profis Grins


also wie bekomm ich solche Konzertfotos hin ?

ich kann mir das irgendwie nicht erklären, da sind lichtstreifen drinnen (also muss es ja etwas länger belichtet sein) aber trotzdem is das bild gestochen scharf ?! * Keine Ahnung... *

arbeiten die mit blitzen ?!

also ich find solche fotos total geil, und würde gern wissen wie man sowas hinbekommt mit einer D70 Grins

Fotos:






























also ich kann mir vorstellen, das die nen später auslösenden blitz haben...d.h. sie belichten, ziehn die Kamera mit und dann blitzt es auf und das ding wird scharf..oder is das irgendwie anders gemacht?!

würde mich brennend interessieren Grins
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
snyda

Dabei seit: 04.02.2005
Ort: Münster
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 14.04.2005 09:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sonn "Blitz auf den 2. Vorhang" gibt es auf jeden Fall.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
eViLaSh
Threadersteller

Dabei seit: 22.05.2003
Ort: Texas
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 14.04.2005 09:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

snyda hat geschrieben:
Sonn "Blitz auf den 2. Vorhang" gibt es auf jeden Fall.


jo, und sind die so entstanden ?!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Baboon

Dabei seit: 11.05.2004
Ort: Braunschweig
Alter: 43
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 14.04.2005 09:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo – erstmal gute Wahl, was Deine Kamera angeht, hab ich auch Grins. Leider habe ich noch kein Blitz und somit auch nicht so die Ahnung, aber ich kann mir vorstellen, dass es einfacher ist, als Du denkst.

Normal arbeitet die Kamera im Blitzbetrieb mit 1/60. Da der Blitz ohnehin viel kürzer ist, wird eigentlich nur mit dem Licht des Blitzes belichtet. Bei Langzeitbelichtung löst der Blitz aus, aber der Verschluss bleibt so lange offen wie du eingestellt hast, also z.B. 1s. Auswirkung: auch die durch den Blitz nicht belichteten Partien werden durch die lange Belichtungszeit ebenfalls belichtet. Es besteht aber die Gefahr des Verwackelns oder der Bewegungsunschärfe, was in Deinem Fall ja gewollt ist. Mitziehen oder Ähnliches brauchst Du wahrscheinlich gar nicht machen – Probier´s einfach mal aus und lass uns wissen, wie man´s richtig macht!
Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
nike

Dabei seit: 11.05.2003
Ort: stgt
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 14.04.2005 09:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Baboon hat geschrieben:
hallo – erstmal gute Wahl, was Deine Kamera angeht, hab ich auch Grins. Leider habe ich noch kein Blitz und somit auch nicht so die Ahnung, aber ich kann mir vorstellen, dass es einfacher ist, als Du denkst.

Normal arbeitet die Kamera im Blitzbetrieb mit 1/60. Da der Blitz ohnehin viel kürzer ist, wird eigentlich nur mit dem Licht des Blitzes belichtet. Bei Langzeitbelichtung löst der Blitz aus, aber der Verschluss bleibt so lange offen wie du eingestellt hast, also z.B. 1s. Auswirkung: auch die durch den Blitz nicht belichteten Partien werden durch die lange Belichtungszeit ebenfalls belichtet. Es besteht aber die Gefahr des Verwackelns oder der Bewegungsunschärfe, was in Deinem Fall ja gewollt ist. Mitziehen oder Ähnliches brauchst Du wahrscheinlich gar nicht machen – Probier´s einfach mal aus und lass uns wissen, wie man´s richtig macht!
Grins


perfekt erklärt, so siehts für mich auch aus.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
eViLaSh
Threadersteller

Dabei seit: 22.05.2003
Ort: Texas
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 14.04.2005 10:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also einfach mit langezitbelichtung blitzen * Keine Ahnung... *


man kann ja den Blitz auch so einstellen, das er verzögert blizt?!

aber ich werde das mal beim nächsten konzert auschecken Grins



achja und die D70 hat doch nen eingebauten Blitz ?! klar, der is nich opti, aber reicht dafür doch bestimmt * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
mahzell

Dabei seit: 16.06.2003
Ort: bochum
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 14.04.2005 10:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

eViLaSh hat geschrieben:
also einfach mit langezitbelichtung blitzen * Keine Ahnung... *

achja und die D70 hat doch nen eingebauten Blitz ?! klar, der is nich opti, aber reicht dafür doch bestimmt * Keine Ahnung... *


ja, durch den blitz wird das angeblitzte motiv eingefroren,
und der rest der von blitzlicht nicht erreicht wird wird per langzeitbelichtung belichtet.

reicht auch der normale blitz, wenn das objekt nicht allzu weit entfernt ist
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
eViLaSh
Threadersteller

Dabei seit: 22.05.2003
Ort: Texas
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 14.04.2005 10:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

super...


dann mal danke für die aufklärung Lächel


ich freu mich schon des auszuprobieren Grins
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Frage zu Architekturfotografie
Frage zu Pressebildern
Servoblitz - Frage
Skatefotos...Frage
[Frage] Eventfotograf - wie kann ich sowas werden ?
Rotwein + Kamera = Frage
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Fotoapparate, Film & Technik


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.