mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 15:05 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Fotos wie von Jim Fiscus vom 25.11.2005


Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. MGi Foren-Übersicht -> Fotoapparate, Film & Technik -> Fotos wie von Jim Fiscus
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 78, 79, 80, 81, 82 ... 119, 120, 121, 122  Weiter
Autor Nachricht
lechuza

Dabei seit: 23.09.2003
Ort: Hamburg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 23.06.2007 23:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sehr geil calvin.

scheinbar weißt du auch haare professionell freizustellen...wie man das anständig hinbekommt würde ich mich mal interessieren *zwinker*


Zuletzt bearbeitet von lechuza am Sa 23.06.2007 23:47, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Calvin Hollywood

Dabei seit: 23.06.2007
Ort: Heidelberg
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 24.06.2007 00:07
Titel

Haare freistellen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@lechuza
Wenn man das vorher weiss daß man freistellt ist dies kein Problem.
Ich arbeite mit einer Überlagerungtechnik welche erlaubt auch Schatten und Spiegelungen 1:1 übernehmen.

Beim klassischen Freistellen empfehle ich einen einfarbigen Hintergrund.

lg Calvin
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
O2noob

Dabei seit: 05.11.2005
Ort: frankfurt
Alter: 26
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 24.06.2007 10:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kannst du vielleicht auf diese
überlagerungstechnik näher eingehen?
würde mich sehr interessieren.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Calvin Hollywood

Dabei seit: 23.06.2007
Ort: Heidelberg
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 24.06.2007 11:14
Titel

Überlagerungstechnik

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@O2
Du nimmst zum Beispiel eine Texture und überblendest sie mit verschiedenen Füllmodien "mulitiplizieren usw." mit der Original-Aufnhame

lg Calvin
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
lechuza

Dabei seit: 23.09.2003
Ort: Hamburg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 24.06.2007 13:43
Titel

Re: Haare freistellen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Calvin Hollywood hat geschrieben:
@lechuza
Wenn man das vorher weiss daß man freistellt ist dies kein Problem.
Ich arbeite mit einer Überlagerungtechnik welche erlaubt auch Schatten und Spiegelungen 1:1 übernehmen.

Beim klassischen Freistellen empfehle ich einen einfarbigen Hintergrund.

lg Calvin


du bistn scherzkeks Lächel ich weiß schon freizustellen...aber bei haaren ist das halt immer problematisch *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Calvin Hollywood

Dabei seit: 23.06.2007
Ort: Heidelberg
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 24.06.2007 14:11
Titel

Haare freistellen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@Lechuza
Also wenn man weiß daß die Haare später freigestellt werden dann finde ich das sehr unproblematisch.
Das ist in weniger als 1 Minute getan.
Da bringt es oft sogar schon die Funktion Farbbereich auswählen.

lg Calvin
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Freddi

Dabei seit: 20.07.2006
Ort: Freiburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.06.2007 17:19
Titel

Re: Haare freistellen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Calvin Hollywood hat geschrieben:
@Lechuza
Also wenn man weiß daß die Haare später freigestellt werden dann finde ich das sehr unproblematisch.
Das ist in weniger als 1 Minute getan.
Da bringt es oft sogar schon die Funktion Farbbereich auswählen.

lg Calvin

Lass mich raten: Extrahierfilter? Damit mache zumindest ich solche Sachen immer und komme damit eigentlich auch immer recht schnell an meion Ziel.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Sunlifestyle

Dabei seit: 20.12.2005
Ort: Hoyerswerda bei Dresden
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.06.2007 18:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo...

ich habe mich auch mal daran probiert...farblich komme ich auch ganz gut hin...aber ich verstehe nicht wie ich diesen plastischen Effekt hin bekomme...also das es mehr nach gemalt ausschaut...

weiß jemand Rat?

danke!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 78, 79, 80, 81, 82 ... 119, 120, 121, 122  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Fotoapparate, Film & Technik


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.