mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 01:51 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Fotos wie von Jim Fiscus vom 25.11.2005


Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. MGi Foren-Übersicht -> Fotoapparate, Film & Technik -> Fotos wie von Jim Fiscus
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 119, 120, 121, 122  Weiter
Autor Nachricht
MAFIA

Dabei seit: 09.10.2003
Ort: BERLIN
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 25.11.2005 16:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

beaty?
no-hip hop inlay foto!

walimex...keinen ringblitz...die sind einfach zu schwach...wenn lowbudget dann selber bauen!
oder rent geräte nutzen!

willste bestimmt net veraten wie du das gemacht hast! wa? Grins
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Matthias83

Dabei seit: 08.05.2003
Ort: Germany
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 25.11.2005 16:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

MAFIA hat geschrieben:
beaty?
no-hip hop inlay foto!

walimex...keinen ringblitz...die sind einfach zu schwach...wenn lowbudget dann selber bauen!
oder rent geräte nutzen!

willste bestimmt net veraten wie du das gemacht hast! wa? Grins


Nene so meinte ich das nich, sondern: *zwinker*




Hab auf Ebay seit ner Weile nen Sunpack den will ich mir catchen, is aber auch eher son makrorelated Ringblitz
und kein Blitzanlagendingends...

Wegen Walidreck, wollte das hier maybe:

http://www.foto-walser.biz/myfactory20/Shop/Shop.aspx?ClientID=wf697172573653270825&Shop=1&Type=9&Param=2759&Group=242&Language=D

Dimension von 1000 Euro und mehr is halt leider nich drinn...

Ja wird wieder gut OT hier aber wenn ich dich schonmal am Wickel hab... *zwinker*

Verraten... naja wenns das wäre, hab versucht den Effekt auf andere Bilder anzuwenden allerdings funzt das
nicht immer. Kleiner Tip am Rande, spiel mal mitm Schwellenwert rum...


Zuletzt bearbeitet von Matthias83 am Fr 25.11.2005 16:16, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
RickMKK

Dabei seit: 21.10.2005
Ort: Main-Kinzig-Kreis - Hanau
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 25.11.2005 16:20
Titel

Re: Fotos wie von Jim Fiscus

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

peppy hat geschrieben:


Meine Frage ist nun, ob jemand Tutorials kennt, wie man zumindest
annähernd Bilder in diese Richtung nachbearbeiten kann.



Hallo Peppy!

1.) Die Bilder von Jim Fiscus sind schon große Kunst. Dahinter steckt zunächst mal ein wahrer Künstler, der Bildwelten im Kopf hat und diese dann in die Realität umsetzt.

2.) Allein mit Fotomontagen (also zusammengesuchten pix aus dem Netz und zwei Ebenen in PS) lässt sich das auf keinen Fall machen. Dafür sind spezielle Arrangements notwendig, Du brauchst Modelle, professionelle Aufnahmetechnik, teilweise ist richtiges Wetter / Wärme / Kälte / Sonnenschein / Regen etc. notwendig. Also: das sind Aufnahmen, die richtig viel Geld erfordern.

Ich vergleiche seine Bilder mit GREGORY CREWDSON. Der hatte zuletzt im Kunstverein Hannover eine Ausstellung; anschließend in den Krefelder Kunstmuseen (19. Februar bis 14. Mai 2006). Er arbeitet nicht mit Bildmontagen, denn seine Bildarrangements sind absolut 1:1 aufgebaut. Er treibt einen irren Aufwand, um diese Bilder zu fotografieren.

Beispiele:

http://www.kunstverein-hannover.de/ausstellungen_aktuell.php?select_id=1097

http://www.artnet.de/ag/fineartthumbnails.asp?aid=4589

Dieses Haus hat er z.B. in echt abgefackelt und dabei fotografiert!








3.) Ergebnis: Ein einfaches Tutorial für diese Bilder gibt's -leider- nicht.


Tipp: Frag doch den Künstler mal direkt an. Vielleicht hält er sich in Deutschland auf und Du kannst Dich mit ihm mal unterhalten etc.


Zuletzt bearbeitet von RickMKK am Fr 25.11.2005 16:23, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
mercutio

Dabei seit: 31.03.2003
Ort: F´Hain
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 25.11.2005 16:57
Titel

Re: Fotos wie von Jim Fiscus

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

RickMKK hat geschrieben:
.. Dafür sind spezielle Arrangements notwendig ..


Und das ist noch sehr zurückhaltend formuliert *zwinker*

Gregory Crewdsons Fotografien amerikanischer Urängste entstehen mit einem
Casting- (Gwyneth Paltrow =), Dekorkations- und Beleuchtungsaufwand, der einer
teuren Hollywoodproduktion zur Ehre gereicht würde ..

Tatsache ist, dass diese Werke handwerklich und künstlerisch perfekt inszeniert sind.
Dies in Photoshop mit einem einfachen "Schnappschuss" zu wiederholen grenzt an
Blasphemie ..
  View user's profile Private Nachricht senden
Superman

Dabei seit: 13.10.2005
Ort: Erde
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 25.11.2005 18:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also ich hab das Bild auch gesehen, als dieser Moderator da wie ein Schwein in der Metzgerei runterhing.
Es sah für mich aus als hätte der Typ das Unscharf Maskiert als Scharfzeichner... Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 25.11.2005 19:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nen paar Infos -> http://www.photoworkshop.com/phpBB2/viewtopic.php?p=2196&
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Matthias83

Dabei seit: 08.05.2003
Ort: Germany
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 25.11.2005 19:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hmhmhm... das sagt doch schonmal was aus, das es sich um sehr hochauflösendes Material handeln muss
dachte ich mir schon. Wo bekomm ich ma schnell ne Grossformatcam + Trommelscanner her?
Alles hightech... Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 25.11.2005 19:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

so wie ich den Post da in dem Forum interpretier,
es gibt noch mehr in anderen Foren (wo unter anderem gesagt wird, das die Fotos bereits vor dem Scannen bearbeitet werden), wird anscheinden beim Scannen selbst auch irgendwas gemacht * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 119, 120, 121, 122  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Fotoapparate, Film & Technik


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.