mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 07:53 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [fotografie] Jörg Sasse - Minimalismus in Perfektion vom 08.12.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Fotoapparate, Film & Technik -> [fotografie] Jörg Sasse - Minimalismus in Perfektion
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
mahzell
Threadersteller

Dabei seit: 16.06.2003
Ort: bochum
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 08.12.2005 23:39
Titel

[fotografie] Jörg Sasse - Minimalismus in Perfektion

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bin heute in der aktuellen ausgabe des art magazins auf ein paar fotos von Jörg Sasse gestoßen
die mir sehr gefallen haben. mit ein wenig suchen hab ich online ein paar mehr bilder gefunden.

http://www.c42.de

hier ein paar seiner werke von seiner webseite,
copyright bleibt natürlich da wo es war, also bei Jörg Sasse Lächel



















Zuletzt bearbeitet von mahzell am Fr 09.12.2005 00:15, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
seberhart

Dabei seit: 02.04.2002
Ort: Sao Paulo
Alter: 70
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 09.12.2005 01:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

so richtig gefallen tut mir eigentlich nur das letzte...
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
hansepunk
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 09.12.2005 02:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich dachte immer die ersten drei wären so typisch für ihn


art lesen ist wie arte schauen...

lohnt sich irgendwie immer...


und man bleibt drauf hängen

* Mal bisschen die Nase pudern... *
 
annabell

Dabei seit: 11.02.2004
Ort: Frankfurt am Main
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 09.12.2005 10:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mir gefallen solche Bilder nicht. Erstens erkenne ich keine Kunst, denn so etwas zu schießen, findet man an jeder Ecke.

Man schaut sich die Bilder einmal an, sagt ja, und möchte sie nie wieder sehen. Da gibts nichts zu entdecken, kein Erstaunen, kein Diskutieren, kein Aha- oder WOW-Erlebniss - rein gar nichts.


Das ist ja auch preisverdächtig:




* Ich bin unwürdig * *ha ha*
  View user's profile Private Nachricht senden
sahnemuh

Dabei seit: 19.06.2003
Ort: /dev/null
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 09.12.2005 10:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

geht mir auch so.
können meiner meinung nach nix die bilder.

aber jedem das seine
  View user's profile Private Nachricht senden
Xaven

Dabei seit: 26.03.2002
Ort: Motorcity Rüsselsheim
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 09.12.2005 10:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mir geben diese Fotos nichts. Kann damit nix anfangen. Ist mir zu alltäglich.

Etwas ähnliches macht der Rüsselsheimer Fotograf Frank Möllenberg. Da gibt es eine Serie Namens "Motorcitysoul", die Hausansichten von Rüsselsheim zeigt.

Wens interessiert:
www.frank-moellenberg.de
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ashton

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: 90265
Alter: 9
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 09.12.2005 10:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

die wirken auf mich irgendwie alle so... naja wie soll ich sagen!? - Bieder.
  View user's profile Private Nachricht senden
flavio

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: MUC
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 09.12.2005 11:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kunstbanausen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Fotografie des 21. Jahrhunderts/moderne fotografie
Eine art 3D Fotografie
[Fotografie] Bildrechte
Digitale Fotografie
grundlagen der fotografie
Fotografie - Der Einstieg
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Fotoapparate, Film & Technik


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.