mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 23:09 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Foto] Suche Zoom-Objektiv bis 300mm vom 15.07.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Fotoapparate, Film & Technik -> [Foto] Suche Zoom-Objektiv bis 300mm
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
Xaven

Dabei seit: 26.03.2002
Ort: Motorcity Rüsselsheim
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 15.07.2005 14:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

theflu hat geschrieben:
Xaven hat geschrieben:
Lowtechmatt hat geschrieben:
theflu hat geschrieben:
ich würd mir kein zoom objektiv anschaffen. festbrennweiten sind wesentlich lichtstärker.


aight!


Oh wie schlau...


Mädchen! fühlste dich gleich angegriffen...


Nö, denn ich hab vorher ja gar nix hier gepostet. Ich hasse nur diese Schlaumeierbemerkungen die alles über einen Kamm scheren. Hier weiss kein Mensch was er mit dem Zoom foten will. Klar sind Festbrennweiten lichtstärker und auch qualitativ der Renner. Kosten aber auch mehr und sind nicht so flexibel einsetzbar. Eine Eierlegendewollmichsau gibt's halt net.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
theflu

Dabei seit: 07.08.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 15.07.2005 14:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Xaven hat geschrieben:
theflu hat geschrieben:
Xaven hat geschrieben:
Lowtechmatt hat geschrieben:
theflu hat geschrieben:
ich würd mir kein zoom objektiv anschaffen. festbrennweiten sind wesentlich lichtstärker.


aight!


Oh wie schlau...


Mädchen! fühlste dich gleich angegriffen...


a- Ich hasse nur diese Schlaumeierbemerkungen die alles über einen Kamm scheren. b- Klar sind Festbrennweiten lichtstärker und auch qualitativ der Renner.


a- keine schlaumeierbemerkung sonder fakt. (''ich würd mir kein zoom objektiv anschaffen.'')

b- hab nix andreres gesagt


punkt
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Elric
Threadersteller

Dabei seit: 17.03.2005
Ort: Raum Koblenz
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 15.07.2005 15:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Xaven hat geschrieben:
... Hier weiss kein Mensch was er mit dem Zoom foten will. ...


Zum einen will ich den bestehenden Brennweitenbereich erweitern, zum anderen ist der Einsatz z. B. bei Sportveranstaltungen am Spielfeldrand. Da kann es sein, dass ich einmal eine Gruppe direkt vor meiner Nase habe aber auch, dass ich eine einzelne Person auf der anderen Seite "knipsen" muss. Ich bin nicht so schnell mit dem Objektivwechsel, als das ich mir passende Festbrennweiten besorgen sollte.
Wenn der IS wirklich nicht so viel bringen sollte, dann spar ich mir lieber die 250€ und hol' das APO von Sigma.

BTW: ich habe da noch ein zoom von Tamron gesehen...
  View user's profile Private Nachricht senden
KingSparko

Dabei seit: 18.03.2005
Ort: LPZ
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 19.07.2005 11:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Für Sportveranstaltungen wirst du um Licht nicht drumrumkommen.

Und wer pauschal sagt, Sigma is nich der Bringer, hat offenbar mal ne Gurke erwischt.....

Ab 650 gebraucht gibt es das Sigma 70-200/2.8 EX, neu ab 780 zu haben.
Damit habe ich auf der Bühne auch bei 1/125 freihand fotografiert und die Bilder sind sehr wohl bei Offenblende knackig.
Ist aber auchn ziemliches Schwergewicht, lässt sich bei Lichtstärke nicht vermeiden.

Das 70-200/4L von Canon ist gebraucht sicherlich mal um 500 zu haben, aber jenes Modell ist das, was am häufigsten vom Front- oder Backfokus befallen ist bei Canon und wenn du Pech hast, musst du ein neu gekauftes zigmal umtauschen oder justieren lassen oder du erwischst ein gebrauchtes, was einer nur wegen FF oder BF loswerden will.

Für gut Wetter draussen reicht auch was billiges, ich fotografier den Vollmond nachts auch mit meinem 90-300 4,5-5,6 - für Sport wäre das Ding allerdings null zu gebrauchen. (kostet Listenpreis 249, im Ebay meistens um 150 zu haben)

Vorschlag daher: spar noch ein bisken und hol dir dann was Lichtstärkeres oder eben ne große L-Tüte mit IS - wer drauf steht....
IS hilft, wenn DU zitterst beim Auslösen. Bei zappelnden Sportlern (oder Musikern oder Tieren) bringt der GAR NIX.
IS ist dafür da, dass du länger belichten kannst, ohne dass das Bild verwackelt. Wenn das Motiv mittlerweile weggehupft ist, ist das allerdings sinnlos....(was ja im Sport der Fall sein kann)

Es muss kein Canon L sein, um ab Offenblende scharfe Fotos zu kriegen. (im Gegenteil, das Sigma 28-70/2.8 der alten Generation, zieht mit fliegenden Fahnen am 24-70/2.8 von Canon vorbei in Sachen Offenblende)
Lediglich bei den Drittanbietern hat man das Problem - sie kosten häufig erheblich weniger, dafür ist die Serienstreuung marginal höher (man hört nur mehr davon, weil sich solche Optiken mehr Leute dann spontan kaufen wegen des Preises). Aber die Serienstreuung beim 70-200/4L ist zB. immens hoch, dort eins ohne Fehlfokus zu erwischen ist wirklich wie Lottospielen! Auch ein L im Namen, weisse Farbe und ein roter Ring bringen nicht gleich das weltbeste ins Haus.
Und wer kein Millionär ist, kann entweder ewig sparen um sich EINE L Tüte zu kaufen oder er nutzt eben die Drittanbieter, die mitunter den L Optiken in nix nachstehen oder setzt sich eben hin und poliert die wirklich marginal geringere Schärfe der Offenblende im Photoshop nach.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Elric
Threadersteller

Dabei seit: 17.03.2005
Ort: Raum Koblenz
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.07.2005 18:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

um mal was zum üben zu haben, legte ich mir am wochenende das sigma 70-300 F4-5,6 APO DG MACRO zu. ist natürlich nicht das lichtstärkste, aber alles was darüber geht, kostet direkt ne stange mehr. ich denke, ich werde erst mal damit trainieren und dann irgendwann verkaufen und für ein paar euro mehr mir ein stärkeres zulegen (das canon 100-300 ist ganz schick...)
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [Verständnisfrage] Weitwinkel- vs. Zoom-Objektiv
Vernünftiges Objektiv statt Kit Objektiv?
Dreck im Objektiv?
Kaufberatung, Objektiv
3D-Objektiv von Adobe
[Suche] Makro-Objektiv
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Fotoapparate, Film & Technik


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.