mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 13:17 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Foto] Kameraanschaffung überfordert mich vom 27.02.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Fotoapparate, Film & Technik -> [Foto] Kameraanschaffung überfordert mich
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Autor Nachricht
Xaven

Dabei seit: 26.03.2002
Ort: Motorcity Rüsselsheim
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 14.03.2006 18:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cocane hat geschrieben:
Lowtechmatt hat geschrieben:
Findest du? Ich weiss nicht, das Volumen des Griffs für die rechte Hand sollte schon was grösser sein.
Wenn meine Finger ein Glied weniger hätten würds gehn aber so isses echt kaum möglich.
Mit Griff geht Hochformat sicher klar aber an der Querformathaptik ändert sich ja nicht viel, ausser
das man nen stück weiter unten greifen kann. Volumen bleibt ja gleich.


Nuja, ich kann nur für mich sprechen, ohne Batteriegriff fand ich die 350er unmöglich vom Handling.
Mit Batteriegriff geht's zwar, aber hab mich dennoch für die Olympus E-500 entschieden.

Mir hat abgesehen von vielen anderen Dingen das Handling besser gefallen, und die paar Gramm weniger im Vergleich zur Canon, machen sich nach ein paar Stunden fotografieren schon sehr bemerkbar.

Ich kann nur empfehlen mal in ein Geschäft zu gehen und alle in Frage kommenden Digicams in die Hand zu nehmen.


Hochformat ist schon mit der 300D ohne Batteriegriff scheiße. Und die ist noch größer vom Gehäuse also die 350D.

Mit meiner neuen Kamera gehts ganz gut, auch wenn die Einstellmöglichkeiten für das Fokusfeld noch sehr gewöhnungsbedürftig sind. Hat halt ne ganz andere Bedienphilosophie als die dreistelligen Modelle.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cocane

Dabei seit: 13.02.2006
Ort: Augsburg, Gersthofen
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 14.03.2006 19:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Xaven hat geschrieben:
Hat halt ne ganz andere Bedienphilosophie als die dreistelligen Modelle.


Du sprichst von der Canon 20D?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Xaven

Dabei seit: 26.03.2002
Ort: Motorcity Rüsselsheim
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 14.03.2006 20:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cocane hat geschrieben:
Xaven hat geschrieben:
Hat halt ne ganz andere Bedienphilosophie als die dreistelligen Modelle.


Du sprichst von der Canon 20D?


Nicht ganz. Von der 1D Mk II. Hab die 300D noch als Zweitbody (da geht der Trend ja hin *zwinker*) und fass die alte natürlich fast nicht mehr an.


Zuletzt bearbeitet von Xaven am Di 14.03.2006 20:02, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cocane

Dabei seit: 13.02.2006
Ort: Augsburg, Gersthofen
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 14.03.2006 20:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Xaven hat geschrieben:
cocane hat geschrieben:
Xaven hat geschrieben:
Hat halt ne ganz andere Bedienphilosophie als die dreistelligen Modelle.


Du sprichst von der Canon 20D?


Nicht ganz. Von der 1D Mk II. Hab die 300D noch als Zweitbody (da geht der Trend ja hin *zwinker*) und fass die alte natürlich fast nicht mehr an.


oh, da bin ich etwas neidisch jetzt, aber ist schon preislich ne ganz andere Liga.

Objektive sind ja kompatibel, oder? *blödfragalsolyfan*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Xaven

Dabei seit: 26.03.2002
Ort: Motorcity Rüsselsheim
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 14.03.2006 20:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cocane hat geschrieben:


Objektive sind ja kompatibel, oder? *blödfragalsolyfan*


Das Bajonett ist das EF-System von Canon.
Die 300D, 350D & 20D können EF und EF-S.


Zuletzt bearbeitet von Xaven am Di 14.03.2006 20:17, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cocane

Dabei seit: 13.02.2006
Ort: Augsburg, Gersthofen
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 14.03.2006 21:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Xaven hat geschrieben:
cocane hat geschrieben:


Objektive sind ja kompatibel, oder? *blödfragalsolyfan*


Das Bajonett ist das EF-System von Canon.
Die 300D, 350D & 20D können EF und EF-S.


sympathisches System, spart viel Geld Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Sethi

Dabei seit: 20.10.2005
Ort: <center>Germany</center>
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 14.03.2006 21:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Habe mich auch für die Olympus E-500 entschieden. Inkl. 14-45mm und 40-150mm Objektiv.

Und wegens der Megapixel:
Die 8MP sindgenauer gesagt 8,88MP also nix mit 8MP=8MP und so... sieht halt nur mist aus auf ner Kamera ein 8,88MP zu schreiben.
Das wirkt dann kleinkariert, wenn man vor dem Regal steht und sich fragt:
"Nehm ich jetzt die mit 8,6 oder besser die mit 8,7MP?"

Bin aber vollends zufrieden mit dieser DSLR.
  View user's profile Private Nachricht senden
mahzell

Dabei seit: 16.06.2003
Ort: bochum
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 14.03.2006 22:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

KCie hat geschrieben:
mahzell hat geschrieben:
KCie hat geschrieben:
6 MP = 6,5 Megapixel = 3104 × 2072 Pixel
8 MP = 8,2 Megapixel = 3264 × 2448 Pixel


was ist das denn für ein quatsch.
6 MP = 6 Megapixel = 6 Millionen pixel (Mega = Million)


*Thumbs up!*

TOLL, SUPER, du bist der BESTE!


An den Kameras steht aber meist nur 6MP oder 8MP,
aber ne „8 Megapixel-Kamera“ hat meistens 8,2 Megapixel
und ne „6 Megapixel-Kamera“ hat meistens 6,3 bis 6,5 Megapixel.

War ja nur zum besseren Verständnis, aber dein Post war auch super! *Thumbs up!*


naja früher war das vl andersrum so, wo man nicht die effektive bildgröße angegeben hat,
sondern die theoretische leistung des chips angab, da der größer war.

deine aussage ist halt nicht allgemein gültig,
die effektive MPzahl kann man sich doch anhand der auflösung schnell ausrechnen.


KCie hat geschrieben:
mahzell hat geschrieben:
was ist das denn für ein quatsch.
Mega = Million

Sind 100 MegaByte also 100 Millionen Byte? *zwinker*



ja sind sie, worauf willst du hinaus?
http://de.wikipedia.org/wiki/Speicherkapazit%C3%A4t

Sethi hat geschrieben:
Habe mich auch für die Olympus E-500 entschieden.
Und wegens der Megapixel:
Die 8MP sindgenauer gesagt 8,88MP also nix mit 8MP=8MP und so...


leute, ich weiß nicht wo ihr die daten herhabt,
umrechnung ist doch nicht so wild, dann nehmt doch das alte tafelwerk zur hand wenns nicht im kopf geht.

wieso hat denn deine E-500 8,88MP?
die hat eine effektive auflösung von 3.264 x 2.448 Bildpunkte
wenn du also 3.264 x 2.448 rechnest kommst du auf 7.990.272pixel

also eher 7,99MP statt 8,88MP * Ööhm... ja? *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Digicam-Kaufberatung: völlig überfordert
[Sammlung] Freestock Photo Websites
Logowand für Photo-Call - welches Material?
[Tipp] „Digital Outback Photo“„fotoespresso“ (U.Steinmüller)
iPod Photo (Connector) und Nikon RAW-Format .nef
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Fotoapparate, Film & Technik


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.