mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 15:46 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Filmwahl? vom 11.10.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Fotoapparate, Film & Technik -> Filmwahl?
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
FaZie
Threadersteller

Dabei seit: 18.12.2002
Ort: Neuburg/Donau
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 11.10.2004 17:51
Titel

Filmwahl?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo fotografen!

hab ein dickes problem und weiß im moment nicht mehr ganz weiter.
ich war am wochenende in österreich bisschen mountainbiken, und um eigentlich hauptsächlich zu fotografieren (analog).

Mein Equipment war:
Kamera: Minolta Dynax 404si mit 28-80mm, 1:3.5-5.6
Einstellung: Verschlusszeit 1/90; Blendenautomatik
Blitz: Sigma EF-430 Super
Filmwahl: Agfa Vista 400 und Kodak Farbwelt 400


Mein Problem ist, die Bilder sind alle total flau geworden. Keine guten Farben, viel zu viel Körnig und der Konstrast ist auch für die Schüssel.
Bei den untenstehenden Links könnt Ihr euch von der schlechten Qualität überzeugen (unbearbeitet - hab ne CD beim entwickeln mitbestellt - bestellt wurde es nicht beim Müller oder so, sondern in nem Fotofachgeschäft)

Das Wetter war bewökt, mit vereinzeltem Nieselregen.

Meine Frage an Euch:
Wer hat Erfahrung bei den Bedingungen zu Fotografieren, welcher Film ist da die erste Wahl? Kann mir nicht vorstellen dass es das gewesen sein soll, von der qualität her...

bild1.jpg
bild2.jpg
bild3.jpg
(Bilder nur die große Verändert, sonst original - ansichten sind genauso wie die Papierabzüge)

Hoffe mir kann jemand weiterhelfen, bin grad echt enttäuscht und weiss nicht was schief gelaufen ist.
Werde auch morgen nochmal ins Fotolabor gehen und das reklamieren...



FaZie.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
morfkor
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mo 11.10.2004 18:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi fabie

du hast ja fast ausschließlich gegen das licht fotografiert (helle wolken auch wenn sie dir grau erscheinen etc.)
wo hättest du denn gerne mehr zeichnung? in den tiefen denke ich, oder?

auf jedenfall hätte ich die verschlußzeit anders eingestellt. mindestens 1/120 oder 1/125
da sich das objekt (fahradfahrer) ja entweder auf dich zu bewegt oder im 45° winkel
mit einer hohen geschindigkeit auf die kamera zukommt.


Zuletzt bearbeitet von am Mo 11.10.2004 18:03, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Anzeige
Anzeige
FaZie
Threadersteller

Dabei seit: 18.12.2002
Ort: Neuburg/Donau
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 11.10.2004 18:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

morphcore hat geschrieben:
hi fabie

du hast ja fast ausschließlich gegen das licht fotografiert (helle wolken auch wenn sie dir grau erscheinen etc.)
wo hättest du denn gerne mehr zeichnung? in den tiefen denke ich, oder?



erm, ja, aber z.b. das erste foto - da ist es nicht so krass gegen das licht. nur schau dir mal die fahrer selbst an, die farben -> bäh!

ist halt nicht das, was man eigentlich von nem 400er film erwartet, oder?


oder hab ich nen total fatalen fehler beim fotografieren gemacht?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
morfkor
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mo 11.10.2004 18:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

FaZie hat geschrieben:
morphcore hat geschrieben:
hi fabie

du hast ja fast ausschließlich gegen das licht fotografiert (helle wolken auch wenn sie dir grau erscheinen etc.)
wo hättest du denn gerne mehr zeichnung? in den tiefen denke ich, oder?



erm, ja, aber z.b. das erste foto - da ist es nicht so krass gegen das licht. nur schau dir mal die fahrer selbst an, die farben -> bäh!

ist halt nicht das, was man eigentlich von nem 400er film erwartet, oder?


oder hab ich nen total fatalen fehler beim fotografieren gemacht?



ich könnte dich jetzt hier auch nur mit gefährlichem halbwissen vollpumpen.
ich lese gerade auch noch nach. hier wird bei radfahren sogar eine verschlusszeit
von 1/250 bis 1/500 vorgschlagen.
warten wir mal was die profis sagen!


Zuletzt bearbeitet von am Mo 11.10.2004 18:14, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mo 11.10.2004 18:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Beitrag gelöscht.
 
FaZie
Threadersteller

Dabei seit: 18.12.2002
Ort: Neuburg/Donau
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 11.10.2004 18:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

verschlusszeit, nicht blende.
das einzige problem der kamera ist leider die maximale verschlusszeit von 1/90 sec. mit blitz (egal ob eingebauter oder externer ttl) ... aber wenn man mit dem objekt mitzieht klappt das mit der verschlusszeit auch ganz gut.
mir gehts halt um diese fadheit der bilder, das ist echt aller erste sahne von schlecht (da mach ich ja mit meiner noname digicam um weiten bessere fotos - wenn ich nen blitzschuh dran hätte, hätte ich auch digital fotografiert). die bilder sehen aus, als wärs nen 100er film gewesen...




fazie.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
FaZie
Threadersteller

Dabei seit: 18.12.2002
Ort: Neuburg/Donau
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 11.10.2004 18:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

chatcress hat geschrieben:
lass ma woanders abzüge machen.
-> der kodak farbwelt is normal sehr gut.

bei nem 400er leichte körnung kann angehen.

kann es sein, dass das objektiv nicht sehr lichtstark ist...?



meistens lag die brennweite bei 28-50mm .. bei 28mm hab ich ne lichtstärke von 3.5


fazie.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mo 11.10.2004 18:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Beitrag gelöscht.
 
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Fotoapparate, Film & Technik


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.