mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 15:08 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [exif] Welche Exif-Daten interessieren denn nun? vom 16.08.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Fotoapparate, Film & Technik -> [exif] Welche Exif-Daten interessieren denn nun?
Autor Nachricht
saucer
Threadersteller

Dabei seit: 19.05.2002
Ort: München
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 16.08.2005 16:34
Titel

[exif] Welche Exif-Daten interessieren denn nun?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen,

ich bastel gerade an einer Galerie und binde da exif-Daten ein. Nun hab ich hier mal ein unformatiertes beispiel der daten die ich auslesen könnte. Aber welche Informationen interessieren euch Fotographen denn nun?

Würd mich freuen wenn ihr auflisten würdet welche Infos ihr erwartet - Kameramodell? Belichtungszeit? Firmware?

Tausend Dank!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MAFIA

Dabei seit: 09.10.2003
Ort: BERLIN
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 16.08.2005 17:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

am besten garkeine...

die fotos sind wichtig nicht die technik!

is immer so wie die hosen runter zu lassen oder offenen psd abzugeben....

• belichtungszeit
• iso einstellung
• blende
• korrektur
• optik
• kamera
• brennweite

würd ich sagen
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
rob

Dabei seit: 11.12.2003
Ort: ~/
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 17.08.2005 01:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sehe ich auch genauso. Bei 'ner Gallerie interessiert das die Betrachter nicht.
Datum und Uhrzeit könntest du vielleicht aus dem EXIF-Daten auslesen. Beim
Upload der Bilder bekommen die ja u.U. ein neues Datum (ich weiß ja nicht,
wie das gemacht wird).
Sonst ist da ja eigentlich nichts drin, was den Betrachter interessieren würde.
Für mich als Fotograf sind diese Felder interessant, wenn ich später noch mal
wissen möchte, wie lange die Belichtungszeit war, welche Blende verwendet
wurde oder so... Aber da ist IMHO nichts dabei, was für die normalen Betrachter
der Gallerie von Nutzen wäre.
Außerdem gehen diese Infos vielleicht auch schon vorher flöten.
Ich weiß ja nicht, was Du oder dein Script mit den Bildern anstellst...
Werden die Files neu geschrieben? Resized Du die Bilder vielleicht mittels GD-Library
um Thumbnails zu generieren oder exportierst Du die Bilder mit einem Grafik-
programm? Wenn du in Photoshop "für Web speichern" sagst, dann sind deine
EXIF-Infos vermutlich weg...


Was u.U. interessant wäre, das sind IPTC-Einträge. Da sind vielleicht einige
Felder darunter, deren Anzeige sich lohnen würde.
Neben einem Copyright-Vermerk (Copyright) gibt es ja auch noch Felder, wo
das Foto erstellt wurde (City, Province State, Country).
Dann gibt es noch einige Felder eine Beschreibung des Bildes (Caption),
für Stichworte (Keywords), eine Credit-Zeile (Credit) und andere interessante
Felder wie Headline, Category, Special Instructions, u.a..

Ich weiß ja nicht, mit welcher Programmiersprache Du da ran gehst und was
dir serverseitig zur Verfügung steht...
Wenn dein Provider ImageMagick installiert hat, dann kannst Du diese Daten
aber problemlos auslesen.

Gruß, rob
  View user's profile Private Nachricht senden
beeviZ

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 17.08.2005 14:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mich interessiert sowas bei manchen bildern brennend. also lass dir keinen erzählen Grins

die interessanten punkte hat mafia genannt.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
mahzell

Dabei seit: 16.06.2003
Ort: bochum
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 17.08.2005 15:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

MAFIA hat geschrieben:
is immer so wie die hosen runter zu lassen oder offenen psd abzugeben....


*ha ha*

genau, tricks abschauen güldet nicht *balla balla*

ich bin auch froh, wenn ich bei interessanten fotos die exif daten(mafias punkte sind ausreichend) einsehen kann.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
[fränK]
Moderator

Dabei seit: 27.04.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 17.08.2005 17:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Datum und Uhrzeit natürlich, aber die wenigsten Leute stellen das richtig ein...

Unterstützt eine Kamera die Erkennung der Bildausrichtung, kannst du die Bilder
auf Basis des Orientation-Tags automatisch drehen lassen.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [Foto] RAW-Daten ins DNG-Format konvertieren?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Fotoapparate, Film & Technik


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.