mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 18:59 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Empfehlung Makro-Objektiv vom 04.10.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Fotoapparate, Film & Technik -> Empfehlung Makro-Objektiv
Autor Nachricht
Lasch
Threadersteller

Dabei seit: 20.09.2005
Ort: Luzern
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 04.10.2006 15:59
Titel

Empfehlung Makro-Objektiv

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen

Brauche auf die Schnelle ein Makroobjektiv
für unsere EOS 20D.

Welches empfehlt ihr mir?
EF-S Serie = Speziell für Digis angefertigt?

- EF 100mm f/2.8 Macro USM CHF 725.40
- EF 180mm f/3.5L Macro USM CHF 1880.10
- EF 50mm f/2.5 Compact Macro CHF 378.35
- EF-S60mm f/2.8 Macro USM CHF 525.90

Wobei das 180er wohl nicht im Budget liegt.

Ich tendiere nun zwischen EF 100 und EF-S60.

Was meint ihr? Mit dem EF 100 wär ich bisschen flexibler, was die Distanzen angeht, richtig?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Matthias83

Dabei seit: 08.05.2003
Ort: Germany
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 04.10.2006 16:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was willst damit machen?

Bei Insekten bringt die größere Fluchtdistanz vom 100mm schon viel.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Lasch
Threadersteller

Dabei seit: 20.09.2005
Ort: Luzern
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 04.10.2006 16:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also ICH will vorwiegend Natur fotografieren, also eben auch Insektenzeugs.
DIE, die bezahlen, wollen, dass ich kleine Granulatkörner usw. fotografiere. Lächel

Also geschäftlich wird es sich meist um «statische» Dinge handeln.
Aber möchte das Teil auch privat nutzen können.

Oder auf welche Unterscheidung wolltest du hinaus, lowtech?
Und liege ich richtig mit der Annahme wegen dem EF-S?


Zuletzt bearbeitet von Lasch am Mi 04.10.2006 16:55, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Kahlcke

Dabei seit: 13.02.2004
Ort: Flensburg
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 04.10.2006 17:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Lasch hat geschrieben:
Also ICH will vorwiegend Natur fotografieren, also eben auch Insektenzeugs.
DIE, die bezahlen, wollen, dass ich kleine Granulatkörner usw. fotografiere. Lächel

Also geschäftlich wird es sich meist um «statische» Dinge handeln.
Aber möchte das Teil auch privat nutzen können.

Oder auf welche Unterscheidung wolltest du hinaus, lowtech?
Und liege ich richtig mit der Annahme wegen dem EF-S?


dann würd ich das erste oder zwote nehmen.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [Suche] Makro-Objektiv
Sigma Makro Objektiv ok?
Makro Objektiv - Brennweite
[suche makro-objektiv] für canon eos 850
Vernünftiges Objektiv statt Kit Objektiv?
V: Sigma 50mm 2.8 Makro EX für Canon
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Fotoapparate, Film & Technik


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.