mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 13:14 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Canon EOS300] Batteriepack BP-200 - Fälschung? vom 18.01.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Fotoapparate, Film & Technik -> [Canon EOS300] Batteriepack BP-200 - Fälschung?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Scheinwelt
Threadersteller

Dabei seit: 18.07.2003
Ort: 192.168.0.1
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.01.2005 11:51
Titel

[Canon EOS300] Batteriepack BP-200 - Fälschung?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich hab gerade den Batteriepack für meine EOS bekommen (letzte Woche bei ebay ersteigert) und irgendwie kommt mir das Teil seltsam vor. Das Plastik fühlt sich an, wie billiges Kaugummiautomaten-Spielzeug und die Verarbeitung ist auch nicht so sonderlich. Von der Qualität aber auf keinen Fall, daß was ich erwartet habe.

Hat vielleicht jemand auch so ein Teil und kann mir sagen, daß die Qualität wirklich so scheiße ist, oder hab ich ein billiges Tsche****-Replikat ersteigert?
  View user's profile Private Nachricht senden
mahzell

Dabei seit: 16.06.2003
Ort: bochum
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 18.01.2005 12:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

poste mal den link zur auktion.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
eViLaSh

Dabei seit: 22.05.2003
Ort: Texas
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.01.2005 12:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

naja, wenns aus plastik ist, passts doch zur 300D *ha ha*

ne mal ehrlich... die 300D is doch auchnich gerade die Stabilste und hat auch einen Plastikbody ... !?

zeig doch mal ein Foto von dem Ding
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Scheinwelt
Threadersteller

Dabei seit: 18.07.2003
Ort: 192.168.0.1
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.01.2005 13:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Schau mal genau in den Titel: EOS 300. Da steht nix von "D" *zwinker*
Trotzdem hat sie einen Plastikbody, was mir aber relativ egal ist, bisher hatte ich keine Probleme damit. Und da kann eine Nikon von mir aus auch einen Body aus Edelstahl haben, es kommt letztendlich drauf an, wie gut man mit einer Kamera umgehen kann.

Naja, Foto bringt nichts, weil das Teil genauso aussieht, wie auf der Verpackung (die ist mit Sicherheit ein Original) und wie in der Anleitung (die auch recht echt aussieht), da kannst du auch gleich bei google suchen. Aber die Kanten sind irgendwie nicht richtig entgratet, die Nähte von der Gußform ebenfalls nicht und klapprig wirkt das ganze dann auch noch * Nee, nee, nee *

Der Link zur Auktion


Zuletzt bearbeitet von Scheinwelt am Di 18.01.2005 14:12, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
eViLaSh

Dabei seit: 22.05.2003
Ort: Texas
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.01.2005 14:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Scheinwelt hat geschrieben:
Schau mal genau in den Titel: EOS 300. Da steht nix von "D" *zwinker*
Trotzdem hat sie einen Plastikbody, was mir aber relativ egal ist, bisher hatte ich keine Probleme damit. Und da kann eine Nikon von mir aus auch einen Body aus Edelstahl haben, es kommt letztendlich drauf an, wie gut man mit einer Kamera umgehen kann.


hups... Ooops

wer lesen kann ist klar im vorteil... *hehe*

ne klar kommt es nicht "unbedingt" auf den body an... ich sag ja auch garnix gegen Canon...nur das man sich bei einer plastikkamera darüber im klaren sein muss das sie nunmal nicht so stabil ist wie eine mit metalbody...

also is das Teil jetzt doch original...?!

wenn nich, geh doch mal in ein Fotogeschäft und las dir das gleiche Model zeigen...dann siehts du ja ob es ne fälschung ist
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Scheinwelt
Threadersteller

Dabei seit: 18.07.2003
Ort: 192.168.0.1
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.01.2005 14:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die 300 fühlt sich trotz Plastik recht stabil und hochwertig an, ganz im Gegenteil zu dem Batteriepack, daß ich gekauft habe. Ins Fotogeschäft gehe ich erst, wenn ich hier keine Antwort bekomme. Ist mir zu peinlich Ooops
  View user's profile Private Nachricht senden
FaZie

Dabei seit: 18.12.2002
Ort: Neuburg/Donau
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 23.01.2005 18:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mei, warum soll das peinlich sein. du würdest dich halt einfach für so nen hochformatgriff interessieren, und wenn der laden einen da hat, nimmste den mal in die hand ... dann siehste ja wie gut/schlecht der verarbeitet ist.

aber für 15euro haste nicht wirklich was großes kaputt gemacht *zwinker*






fazie.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Scheinwelt
Threadersteller

Dabei seit: 18.07.2003
Ort: 192.168.0.1
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 24.01.2005 11:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Naja, ich glaub, ich behalte den sowieso nicht, weil mir die Kamera dann doch zu schwer wird. Vielleicht kann ich ja sogar noch was rausholen *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [Tele] Canon 70-200 4.0 L USM oder Sigma AF 70-200mm 2.8 EX
Nikon D 200 Erfahrungsberichte
Digitalkamera für ca. 200 Euro
Suche neue Digikam für unter 200,- €
Canon Powershot G5 !
D. Spiegelreflex - Canon oder was?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Fotoapparate, Film & Technik


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.