mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 23:22 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Bildrauschen entfernen vom 25.05.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Fotoapparate, Film & Technik -> Bildrauschen entfernen
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Kuddl
Threadersteller

Dabei seit: 06.11.2003
Ort: garching
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 25.05.2006 11:39
Titel

Bildrauschen entfernen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi Leute,
dieses Thema wurde zwar bestimmt schon zur genüge behandelt, doch
möchte ich trotzdem was dazu fragen!
Wie kommt Ihr zu den besten Ergebnissen in Photoshop!

Ich habe gestern mal paar Langzeitbelichtungen gemacht, die meiner Meinung nach
schon ganz gut sind, wenn eben das Bildrauschen nicht wäre!(Iso 1000 oder höher) *balla balla*

Kann mir da vielleicht jemand nen Tipp aus eigener Erfahrung geben!

Gruss
Kuddl
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Benutzer 27313
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 25.05.2006 12:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also ich habe da auch mal irgendwann viele verrauschte bilder gehabt. Ich hab mir ne Aktion geschrieben, die ne 50%-deckende Ebenenkopie erstellt und dann in den verrauschten Kanälen auf dieser Ebene nacheinander Weichzeichnet, Helligkeit interpoliert und danach unscharf maskiert. Das Ergebnis ist relativ brauchbar.
 
Anzeige
Anzeige
Kuddl
Threadersteller

Dabei seit: 06.11.2003
Ort: garching
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 25.05.2006 13:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Vielen Dank!
Werd ich mal ausprobieren!
Hat sonst noch jemand nen Tipp
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Astro

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: auf der Flucht
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 25.05.2006 13:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Es gibt ein Programm namens "Neat Image". Das soll recht gut sein. Ist allerdings keine Freeware, soweit ich weiß.
  View user's profile Private Nachricht senden
burN-e

Dabei seit: 08.06.2005
Ort: Wien
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 25.05.2006 13:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Filter > Noise > Reduce Noise

Dann kannst auf Advanced klicken und an den Reglern spielen.

Kannst für jeden Kanal seperat machen.

Meinen Erfahrungen nach rauscht idR der Blaukanal am meisten.

Es gibt dann ausserdem noch eine Checkbox um JPG Artefakte zu entfernen.


Dieser Filter liefert normalerweise ganz brauchbare Ergebnisse wenn man sich ein bißchen damit rumspielt!
  View user's profile Private Nachricht senden
Lasch

Dabei seit: 20.09.2005
Ort: Luzern
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 25.05.2006 22:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

unter publisher.ch im downloadbereich hab ich letzthin ne freeware gesehen, die das automatisch beheben soll.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Typografit

Dabei seit: 31.01.2006
Ort: München
Alter: 53
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 28.05.2006 00:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

In Photoshop macht es Sinn, die entsprechenden Filter nicht in einem großen Schritt anzuwenden, sondern in vielen kleinen. Das bewirkt eine geringere zerstörischere Wirkung.
  View user's profile Private Nachricht senden
mahzell

Dabei seit: 16.06.2003
Ort: bochum
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 28.05.2006 10:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

noise ninja oder neat-image liefern sehr gute ergebnisse.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Glanz auf Gesicht entfernen
[Foto] Fish-Eye-Krümmung entfernen
Photoshop Bildbearbeitung: "störende Personen" entfernen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Fotoapparate, Film & Technik


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.