mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 09:37 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Bekommt Man Für Das Geld Schon Was? vom 11.01.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Fotoapparate, Film & Technik -> Bekommt Man Für Das Geld Schon Was?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Autor Nachricht
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 12.01.2007 09:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

naja,
eine festbrennweite alleine bringt rein gar nix.

und das tamron liegt ja schon über der gesamtpreis-
vorstellung... dann noch ne halbwegs gute cam dabei
und du bist bei 900-1000€

*zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
Kahlcke

Dabei seit: 13.02.2004
Ort: Flensburg
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 12.01.2007 09:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja gut, das stimmt schon. also mit 300 kommt man natürlich nicht weit, 1000 sollten es schon sein, aber ich wollte auch nur darauf hinaus das man für gute objektive nicht immer gleich nen tausender auf den tisch knallen muss Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 12.01.2007 10:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jojojojojo... *Whaazzzz uppp?*
  View user's profile Private Nachricht senden
bender2601

Dabei seit: 07.12.2006
Ort: Wien
Alter: 43
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 12.01.2007 10:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cyanamide hat geschrieben:
naja,
eine festbrennweite alleine bringt rein gar nix.
*zwinker*


Da bin ich anderer Meinung - natürlich ist es angenehmer, eine gewisse Auswahl an Brennweiten zur Verfügung zu haben. Und in manchen Situationen geht es gar nicht anders, weil man an das Motiv nicht besser rankommt.

Aber eine Festbrennweite kann für den Anfang die Kreativität fördern und das fotografische Auge schärfen, weil man sich mehr Gedanken zur Bildkomposition machen muß und auch die Scheu vor dem Objekt/Subjekt eher ablegt (wenn man mal näher oder auf ungewöhnliche Weise ran muß)

Hier gehts ja auch um eine günstige Notlösung - daß man ohne Auswahl an Objektiven in weiterer Folge nicht weit kommt, ist auch klar.
  View user's profile Private Nachricht senden
Kahlcke

Dabei seit: 13.02.2004
Ort: Flensburg
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 12.01.2007 10:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cyanamide hat geschrieben:
jojojojojo... *Whaazzzz uppp?*


küssi Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 12.01.2007 10:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja,
schon blöd irgendwie.

Manchmal kann man nicht weit weg, manchmal kann man nicht nah ran.
Eine Festbrennweite alleine bringt rein gar nichts, an dieser Meinung werde
ich auch nichts ändern. Will man nur Portraits knipsen, was im am Anfang
sicher mal ausschliessen kann, dann ist das 50er sicher toll. Sobald
man sich etwas austoben will und von allem etwas knipsen will, taugt
das nichts. Was bringt dir das für Landschaftsaufnahmen? Nix. Und für
irgendwelche Sport- oder Tieraufnahmen aus größerer Entfernung? Nix.
  View user's profile Private Nachricht senden
bender2601

Dabei seit: 07.12.2006
Ort: Wien
Alter: 43
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 12.01.2007 10:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich stimme Dir ja zu 99% zu - nur das "bringt gar nix" sehe ich halt nicht so.
Ist wohl eine Frage, wie man die Zeitspanne "für den Anfang" definiert. Ich hatte jedenfalls in den ersten Wochen mit meiner D100 und dem 50mm Objektiv viel Freude - das war vor drei Jahren und seither wächst meine Sammlung an brauchbaren Objektiven alle paar Monate an (Weitwinkel, Tele, Makro, Fisheye).

Irgendwann stellt sich ohnehin automatisch das natürliche Verlangen nach "mehr" ein...


Zuletzt bearbeitet von bender2601 am Fr 12.01.2007 10:46, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
classic.franky
Threadersteller

Dabei seit: 24.07.2006
Ort: Berlin
Alter: 105
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 12.01.2007 10:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ohhhhhhhhhhhh neeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee * Ja, ja, ja... * also sparen und sparen * Nee, nee, nee * muß alles so teuer sein * Du kannst mich mal... *
also sowas wie sport aufnahmen will ich ja schon mal nicht machen *ha ha*

hier beispiele was ich so für einen quatsch mache *zwinker* :












(alles mit casio exilim * Du kannst mich mal... * )


danke für die ganzen tips *Thumbs up!*


Zuletzt bearbeitet von classic.franky am Fr 12.01.2007 10:55, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Fotografieren für das Geld nebenbei?
Wie bekommt man solche Fotos hin?
blitz für kleines geld für eos 300d
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Fotoapparate, Film & Technik


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.