mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 15:22 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Analog oder Digital? vom 06.07.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Fotoapparate, Film & Technik -> Analog oder Digital?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Autor Nachricht
Triple_SIX

Dabei seit: 22.03.2004
Ort: Halle (Saale)
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 07.07.2004 08:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kaufdex hat geschrieben:
das witzige daran ist richtig geile Objektive sind teurer als die Kamera


Wie war *Schnief*

mal zum thema objektive:

Hat einer erfahrung mit diesem Makro objektiv? Lowtech du vieleicht?
Welches hast du denn? Ist das überhaupt eins? erscheint mir zu kurz
für ein Makro!


  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
lubux

Dabei seit: 24.03.2004
Ort: münster
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 07.07.2004 08:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

im bereich slr-digital gibt es nur einen guten hersteller: CANON.
alle anderen hinken hinterher, zum teil hoffnungslos.

aber vorsicht: die 300D ist aus plastik und bisweilen miserabel verarbeitet. * grmbl *
vorher mal in die hand
nehmen. außerdem gibt es montagsgeräte, die so derbe schlecht verarbeitet sind, dass der fokus
nicht auf dem CMOS sondern leicht davor liegt.

empfehle daher die 10D, deutlich besser als die 300D.

und wenn du vorher noch ein rubbellos spielst und ein bisschen geld gewinnst nimm
gleich meine, die 1D Mark II, es gibt nix besseres *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Triple_SIX

Dabei seit: 22.03.2004
Ort: Halle (Saale)
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 07.07.2004 08:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

lubux hat geschrieben:
und wenn du vorher noch ein rubbellos spielst und ein bisschen geld gewinnst nimm
gleich meine, die 1D Mark II, es gibt nix besseres *zwinker*


anderst könnte man sich die auch gar nicht leisten.......diese teile werden einem einfach zu teuer!

lubux hat geschrieben:
außerdem gibt es montagsgeräte, die so derbe schlecht verarbeitet sind, dass der fokus
nicht auf dem CMOS sondern leicht davor liegt.


Was wäre denn die folge davon?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Bloody_Roots
Threadersteller

Dabei seit: 13.05.2004
Ort: -
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 07.07.2004 08:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Daas die Objektive teurer sind als die Cam ist leider war aber was würde es kosten wenn ich bei den objektiven bei Canon Bleide und auch als Digitale Spiegelreflex mir die EOS 300D hole??

Also:
Canon EOS 300D
Makro-, Weitwinkel- und teleobjektive


Mit wieviel müsste ich da mindestens rechnen?
  View user's profile Private Nachricht senden
Triple_SIX

Dabei seit: 22.03.2004
Ort: Halle (Saale)
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 07.07.2004 08:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zuviel!
Du brauchst noch nen guten speicherchip, bei 4 objektiven ne grosse tasche....
.....denk mal nich zu weit vorraus immer schritt für schritt......objektive sind sowieso
preislich ne berg und talfahrt!

Kann dich bestimmt schon gute 2000 eu kosten


Zuletzt bearbeitet von Triple_SIX am Mi 07.07.2004 08:41, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Bloody_Roots
Threadersteller

Dabei seit: 13.05.2004
Ort: -
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 07.07.2004 08:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

2000 € Da spar ich ja die nächsten 3 jahre dran bei dem hunger lohn den wir bekommen glaub ich bleib erstmal bei einem Objektive und der Digitalen Spiegelreflex
  View user's profile Private Nachricht senden
Triple_SIX

Dabei seit: 22.03.2004
Ort: Halle (Saale)
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 07.07.2004 08:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hab ich doch gerade geschrieben Lächel



mensch leute nich alle auf einmal hier posten! * Nee, nee, nee * :-[
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
lubux

Dabei seit: 24.03.2004
Ort: münster
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 07.07.2004 08:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Triple_SIX hat geschrieben:

lubux hat geschrieben:
außerdem gibt es montagsgeräte, die so derbe schlecht verarbeitet sind, dass der fokus
nicht auf dem CMOS sondern leicht davor liegt.


Was wäre denn die folge davon?


das führt dann dazu, dass die bilder nicht dort scharf werden, wo du es willst.
fällt besonders auf bei portraits wo wir ja alle, wie wir wissen, auf die augen
scharfstellen, und die schärfeebene dann aber hinterher deutlich vor dem objekt liegt.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Kameratyp analog/digital
Vergleich Analog Digital ZOOM
Rauschen-Problem mit Analog-Spiegelreflex
Analog Film mit Effekten Selber machen
Digital Kamera Kauf
Fotos digital crossen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Fotoapparate, Film & Technik


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.