mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 07:34 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Word] Bilder exportieren vom 20.07.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> [Word] Bilder exportieren
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.07.2005 11:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

way2hot.de hat geschrieben:

Klasse Tipp! Hab die Bilder bisher immer in Word wieder der Originalgröße angenähert und dann einen Sreenshot gemacht, aber dat's ja mal echt klasse! Kommt auf sowas durch ausprobieren? * Ööhm... ja? *


ja - wenn man von nem kunden 400 produktbilder für nen webshop in nem word-dokuement bekommt, geht einem das screenshotten irgendwann gehörig auf den keks.. und dann hab ich einfach mal alle möglichen exportfunktionen von word durchprobiert Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
zeitgeisty

Dabei seit: 20.02.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.07.2005 11:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich fluche ja auch immer auf die suche (reimt sich Grins ) aber in diesem fall wäre es nicht so schwer gewesen, darauf zu kommen...

http://www.mediengestalter.info/forum/4/bilder-aus-word-34432-1.html?highlight=word+bilder+exportieren

* Such, Fiffi, such! *
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Do 21.06.2007 11:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi
hab auch das Problem ne grafik aus Word zu bekommen. Jedoch liegt diese bei mir im Hintergrund oder in der Fußzeile odersowas... Kann sie weder direkt rauskopieren noch das mit dem HTML-Trick machen, da diese der Website nicht eingebunden werden kann und somit auch nicht gespeichert wird...
jemand ne Idee wie ich dran komme?
schonmal danke
Max
 
rob

Dabei seit: 11.12.2003
Ort: ~/
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 21.06.2007 13:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja, das ist 'ne nervige Sache...

Ich hab auch desöfteren Kunden gehabt, die dachten doc sei ein total tolles Austauschformat...

Dann sollte ich einen ganzen Haufen Bilder bekommen, die ich für einen Katalog oder eine Website aufbereiten sollte und was kriege ich?
Alle Bilder in einer riesigen doc-Datei...

Ich hatte keine Lust, alle die Bilder da einzeln rauszuholen, also habe ich die angerufen und gesagt, sie möchten die Bilder doch bitte alle mal zusammenzippen und mir erneut schicken.
Hab ich dann auch gekriegt... Aber alle Bilder im ufo-Format....
Also habe ich da wieder angerufen und gesagt, daß ich mit den Files nichts anfangen kann.
Die fragten dann, was wir denn für eine Agentur seien, wenn wir nicht mal dieses tolle Ulead-Programm haben...
Ich wollte dann darauf bestehen, daß sie mir die Bilder im JPEG-Format zuschicken.
Mein Chef aber meinte, ich solle mir einfach eine Trialversion dieses Ulead-Programms besorgen und die Bilder damit selbst konvertieren.
Klasse! Dieses Ulead-Programm gab es nur für Windows und wir hatten nur Macs...

Aber was soll man machen..?
Einige Kunden raffen das halt nicht... Die haben keine Ahnung davon, was gängige Austauschformate sind.
Die schnallen einfach nicht, daß nicht jeder mit ihren achso tollen Spielzeugprogramme arbeitet...

Und ich weiß nicht, wie oft ich Kunden erklären mußte, wie unpraktisch doc für Bilder ist.
Die meinen, daß sei klasse, weil man dann alle Bilder direkt in eine Datei bekommt und nicht 1000 Bilder an eine Email hängen muß.
Dann sage ich, daß das scheiße ist, weil ich jedes Bild einzeln daraus holen muß und daß es viel einfacher sei, wenn sie die Bilder einfach zusammenpacken...
Und nach ewig langer Diskussion kommen die Bilder dann auch gepackt in einer Datei bei mir an...
Natürlich wird aber irgendein komisches Packprogramm dafür verwendet, von dem ich noch nie was gehört habe und wofür es dann keinen Entpacker auf dem Mac gibt...

Das ist zum Verrücktwerden!
  View user's profile Private Nachricht senden
Ludicrous

Dabei seit: 27.09.2004
Ort: Freiburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 21.06.2007 15:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Cyrix1 hat geschrieben:
Hi
hab auch das Problem ne grafik aus Word zu bekommen. Jedoch liegt diese bei mir im Hintergrund oder in der Fußzeile odersowas... Kann sie weder direkt rauskopieren noch das mit dem HTML-Trick machen, da diese der Website nicht eingebunden werden kann und somit auch nicht gespeichert wird...
jemand ne Idee wie ich dran komme?
schonmal danke
Max


schreib nen pdf und nimm dann das.
sollten darin änderungen sein isses natürlich blöd.

//edt: schon probiert das dokument in InDesign zu laden?


Zuletzt bearbeitet von Ludicrous am Do 21.06.2007 15:15, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
lumen

Dabei seit: 17.02.2007
Ort: HH
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 21.06.2007 15:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Na wenn die in der Kopf- oder Fußzeile liegt, dann geh doch da rein?!
Wenn die Grafik wählbar ist (hoffen das keiner komprimiert hat) -> Rechtsklick -> Grafik formatieren -> Größe -> Zurücksetzen -> OK.
Da sollte dann auch der Textfluss ersichtlich sein.
Und dann Copy and Paste probieren.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Bilder in Bibliothek exportieren
[Flash] Bilder zur Laufzeit exportieren?!
Illustrator Symbolbibliothek als Bilder exportieren
PS Auswahlen in einzelne Bilder exportieren
Bilder aus Word
Bilder beim Exportieren fürs Web in sRGB konvertieren?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.