mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 11:53 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Wieviel soll ich bloß verlangen? vom 19.07.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> Wieviel soll ich bloß verlangen?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Autor Nachricht
McMaren

Dabei seit: 06.09.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 19.07.2004 12:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Darauf zielte ja meine Frage am Anfang ab. Wenn sie gerade mal drei Wochen da war und sonst kaum einer wirklich einen persönlichen Bezug zu ihr hatte, dann find ich das schon OK, wenn man da Geld für nimmt. Wie gesagt, muss ja - im Verhältnis gesehen - nicht viel sein.

Zuletzt bearbeitet von McMaren am Mo 19.07.2004 12:44, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
noxi

Dabei seit: 20.04.2004
Ort: wü
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 19.07.2004 12:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

powaanni hat geschrieben:
also die praktikantin war 3 wochen da.
hatten jetzt nicht irgendwie privat kontakt.
das ganze zeugs habe ich an wochenenden gemacht und mich auch stundenlang mit den eltern hingesetzt.
also für lau würd ich nicht machen da das einiges an arbeit war und sie ja auch von anfang an zu mir gesagt haben das ich auf jeden fall was bekomme.



also sorry..
aber dafür was zu verlangen, "weil es arbeit war" finde ich EXTREM daneben.
es war ja auch nur ein wochenende ....
kann ich überhaupt nicht verstehen, wie man da überhaupt an kohle denken kann.
und das die eltern sagen, dass sie dir was dafür geben is ja wohl ganz klar ...
aber trotzdem ....
....
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Cusario
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mo 19.07.2004 12:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also ich sehe das ein bisschen anders.


du hast ne Seite gemacht und sollst dafür bezahlt werden. Aus, Basta!

Natürlich kann man den Umständen entsprechend uber den Preis reden.


EDIT://
Wenn ein Kunde pleite geht weil der Chef gestorben ist, und er euch noch bezahlen muss, versucht hr ja auch na euer Geld zu kommen, oder?
Ich weiss, ich bin ein Schwein!
 
McMaren

Dabei seit: 06.09.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 19.07.2004 12:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sag ich ja. Ich meine, die war drei Wochen da, wenn sie jetzt ein Jahrepraktikum gemacht hätte oder so...
  View user's profile Private Nachricht senden
utor

Dabei seit: 06.02.2003
Ort: bln
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 19.07.2004 12:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich wunder mich nur über die herangehensweise.

wenn man sowas für geld macht spricht man vorher klar ab
dasses kein freundschaftsdienst ist dann kommen sone
fragen garnicht erst auf. jetzt ums geld zu schachern wär mir super
unangenehm und finde ich dem anlass halt ganz und garnicht
angemessen. is doch irgendwie pietätslos.

versteh ich einfach nich wie man sich selbst
in sone situation bringen kann... von den "kunden"
gibts aber keine ungefähre preisvorstellung ?

.utor
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
powaanni
Threadersteller

Dabei seit: 22.03.2004
Ort: Rüsselsheim
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 19.07.2004 12:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich will auf jden fall nicht zuviel nehmen
nur sie wollen unbedingt was zahlen

sonst würd ich hier ja nicht fragen wenn es mir egal wär
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
McMaren

Dabei seit: 06.09.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 19.07.2004 12:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn ich das richtig verstanden habe, war das vorher schon klar, dass sie was bekommen soll, aber noch nicht, wieviel. Da kann ich aber auch was missverstanden haben.
  View user's profile Private Nachricht senden
pcfan

Dabei seit: 13.09.2002
Ort: Sondershausen
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 19.07.2004 12:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

powaanni hat geschrieben:
ich will auf jden fall nicht zuviel nehmen
nur sie wollen unbedingt was zahlen

sonst würd ich hier ja nicht fragen wenn es mir egal wär


dann nimm eher nen symbolischen betrag. maximal 50 euro.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Was soll ich bloß lernen? :/
<br /> Tags werden unterdrückt - Warum bloß?
[CSS] layout, wie bloß?
Animierte Bildfenster-Öffnung... wie bloß?
Was für eine Homepage verlangen?
Was kann man dafür verlangen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.