mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 04:11 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Websiteerstellung mit griechischem Zeichensatz vom 19.07.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> Websiteerstellung mit griechischem Zeichensatz
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
powdaer
Threadersteller

Dabei seit: 20.11.2002
Ort: Regensburg
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 19.07.2005 10:57
Titel

Websiteerstellung mit griechischem Zeichensatz

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi!

Hat schon mal jemand von euch eine Website mit einem anderen Zeichensatz erstellt?

Ein Freund von mir hat in Griechenland ein Ferienhaus.
Er hat mich gefragt, ob ich ihm eine Website machen könnte.
In deutscher version, englischer version, und eben griechischer version.
Wenn ich nicht ganz irre, hat ja Griechenland andere Schriftzeichen, oder?

Wie gehe ich sowas am besten an?
Bzw, was muss ich hier alles beachten?


Bin über jeden Rat dankbar.
  View user's profile Private Nachricht senden
Glas

Dabei seit: 24.05.2003
Ort: Bremen
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.07.2005 11:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Andere Schriftzeichzeichen nicht unbedingt. Du kannst auch ne Transliteration in lateinische Buchstaben machen.

Wenn du jedoch die (alt?)griechischen Schriftzeichen verwenden willst, wird dir - soweit ich weiß - nichts anderes übrigbleiben, als das Dokument in UTF-8 zu kodieren und dann schöne HTML-Entities zu verwenden * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
shakadi
Griller Killer

Dabei seit: 21.12.2003
Ort: SHA
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.07.2005 11:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

oder aber nen zeichensatz verwenden der korrekt ist. utf-8 oder greek-ccitt oder so heisst er glaub ich...

http://developer.apple.com/documentation/macos8/TextIntlSvcs/TextEncodingConversionManager/TEC1.5/TEC.b0.html


Zuletzt bearbeitet von shakadi am Di 19.07.2005 11:50, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
powdaer
Threadersteller

Dabei seit: 20.11.2002
Ort: Regensburg
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 19.07.2005 11:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sorry, wenn ich mich so doof anstelle, aber hab das noch nie gemacht,
und da ihr euch so gut auskennt, müsst ihr mir das jetzt schon genau erklären *bäh*


den zeichensatz muss ich im head angeben, oder?
<meta http-equiv="content-type" content="text/html; charset=ISO-8859-1">

und das war's dann, oder wie?

versteh ich nicht... *Schnief*
  View user's profile Private Nachricht senden
Glas

Dabei seit: 24.05.2003
Ort: Bremen
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.07.2005 11:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Jo, den Zeichensatz stellste da ein ... nun find erstmal heraus, ob du tatsächlich griechische Buchstaben oder lateinische verwenden willst/wollst Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
powdaer
Threadersteller

Dabei seit: 20.11.2002
Ort: Regensburg
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 19.07.2005 11:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also mal rein angenommen Lächel wenn ich griechische verwende,
dann stell ich das da im head ein,
und kann den griechischen text beispielsweise aus nem dokument rauskopieren,
und das wars dann.

oh gott, ich glaub ich steh aufm schlauch... * Wo bin ich? *
  View user's profile Private Nachricht senden
Glas

Dabei seit: 24.05.2003
Ort: Bremen
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.07.2005 12:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nein, wenn du griechische Zeichen nutzen willst, dann nimmste dir ne Zeichentabelle in die Hand, und fängst an, für (fast) ejden Buchstaben nen HTML entitie ins Dokument zu hacken.

z.B.

Code:

<!-- thea -->  &theta;&epsilon;&#x1F70;


http://members.aon.at/neuhold/antike/grk_html.html
  View user's profile Private Nachricht senden
powdaer
Threadersteller

Dabei seit: 20.11.2002
Ort: Regensburg
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 19.07.2005 12:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Au weia! ach du schei....


ok, trotzdem vielen dank für deine hilfe!!! Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Welchen Zeichensatz Wann ?
Pixelfont mit Unicode Zeichensatz
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.